Hier klicken May May May Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited SUMMER SS17


Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 17. Dezember 2006
Schön, daß der zweite Band nun erschienen ist. Ich selbst war bei der Lesung im Andino und im SMart dabei und war begeistert, wie subtil die insgesamt doch sehr verschiedenen Geschichten waren. Viele Stories waren einfach ganz ganz abseits des Konventionellen, sehr viel Neues, sehr viel Inspirierendes ...

Sehr schön! Ich freue mich schon auf den dritten Band!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Dezember 2006
Interessant, was Frauen zum Thema BDSM so alles einfällt.

Ich hatte das Glück, das Buch als eine der ersten bei einer Lesung in die Finger zu bekommen - und habe es nicht mehr ausgelassen!

Das Spektrum reicht von "herkömmlichem" S/M über erotische Fantasien bis zu sehr subtilen Stories, die man/frau zweimal lesen muss, um sie richtig genießen zu können.

Diejenigen, die keine Angst haben vor expliziten Worten, die BDSM ein wenig abseits des Lack/Leder/Latex-Klischees suchen, werden ihre helle Freude an dem Buch und den darin enthaltenen Glanzstücken haben.

Meine persönlichen Lieblingsgeschichten:

*"Der Fan" von Stilbe Melas, die Geschichte einer Berühmtheit, die auf eine etwas andere Weise entführt wird.

* "Shopping at the slavemarket" von kussembargo - sehr subtil und zart im Ausdruck.

und

* Calibans "Salon des Rouges im Cafe", das sich zum Teil sehr direkter Ausdrücke befleißigt und eine ungeheure Kraft widerspiegelt.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken