Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen
19
4,6 von 5 Sternen
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:9,90 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 21. Juni 2012
Jan Kowalsky versucht, die Welt des Marketing-Kommunikation mit einem Bilderbuch zu erklären. Davon gibt es sicherlich nicht sehr viele. Deswegen eine gute Idee. Aspekte der Werbewelt werden auf einer Seite kurz, prägnant und fast immer mit einem Schmunzeln beschrieben. Die gegenüberliegende Seite füllt jeweils eine liebevoll gestaltete und lustige Illustration aus. Um es gleich zu sagen: Dies ist ein Klo-Buch. Was negativ klinkt, ist als Kompliment gemeint. Dieses Buch eignet sich nämlich perfekt dazu, die Wartezeit zu vertreiben, wenn man dort sitzt, wo man meist einmal am Tag alleine mehrere Minuten verbringt. Dieses Buch, kleiner als die quadratischen Schokoladen, auf die auf der Rückseite Bezug genommen wird, ist in der Tat mit seinen 78 Seiten ein Buch zum Verschenken. Fachlich eignet es sicherlich nur für Leute, die wirkliche Grundlagen in kleinen Portionen erfahren möchten. Aber dieses Buch will auch kein Lehr- oder Lernbuch sein. Der Unterhaltungsaspekt ist der entscheidende.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. April 2012
Dieses Buch, oder besser Büchlein, vermittelt eine einzige Botschaft: Werbung muss nicht das Hirn, sondern das Herz des Kunden erreichen. Mit der richtigen Geschichte lassen sich auch mäßige Produkte verkaufen. Das war's schon.
Auf den 75 Seiten gibt es dazu allerhand Beispiele, viele wohl bekannt.
Wer hier ein Marketing-"Lehrbuch" erwartet, wie es in einigen der 5-Sterne-Rezensionen heißt, wird enttäuscht sein. Wer sich in Marketing bereits auskennt, wird hier absolut nichts Neues finden. Der Marketing-Laie aber auch nicht.
Zwei Sterne gibt es für die hübschen Bilder und für die Kurzweile beim Lesen, vor allem kurz: nach nicht einmal 20 Minuten war ich schon auf der letzten Seite.
Vielleicht ist dieses Buch ja selbst ein Marketing-Experiment, mit dem die Thesen aus dem Buch untermauert werden sollen...
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juli 2012
Das Marketing Bilderbuch von Jan Kowalsky ist ein echter Hit. Es erläutert sehr anschaulich und zudem unterhaltsam, was Marketing sein kann und was es sicher nicht ist. Und er trifft einen entscheidenden Punkt mit seinen Anregungen: die Basis aller Marketing Aktivitäten ist die Ansprache der Kundenbedürfnisse, so erläutert, dass es leicht verständlich ist. Mir gefallen besonders gut die Zeichnungen :) Ein echter Kauftipp und für 9,90 EUR das Geschenk, für alle, die "irgendwas mit Marketing" machen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Februar 2012
Ein tolles kleines Buch, dass ich direkt nach dem Auspacken durchgelesen habe. Kein Geschwafel, es wird direkt auf den Punkt erklärt wie Werbung funktioniert und an tollen Bespielen veranschaulicht. Dazu kommen die kleinen Illustrationen, die dem Buch seinen besonderen Charme verleihen. Für mich, die in zwar irgendwie der Branche arbeitet, aber dann doch nur indirekt mit Marketing zu tun hat, ein ideales Buch um einen Überblick zu bekommen, worum es meinen lieben Kollegen hier eigentlich geht :)
großes Lob!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. März 2012
Wer ein Einsteiger im Bereich Marketing ist und sich zum Start vorab über die Materie der Branche informieren möchte - für den ist das Buch genau das richtige. Keine langweiligen und langatmigen Statistiken, Analysen oder Diagramme. Sondern Beispiele einschlägiger Marketing-Methoden, um aufzuzeigen was gutes Marketing bewirken kann.
Liest sich schnell, einfach und anschaulich. Ein super Buch!!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
'Für meine Studenten, die mich fragten, warum Marketingexperten zwar predigen, dass Marken Emotionen brauchen, aber nur rationale Textbücher zu dem Thema schreiben.' So lautet die Widmung dieses quadratischen Muntermachers für angehende und seiende Marketingverantwortliche. Und beinahe hätten mich die überschwänglichen Rezensionen einiger Studenten davon abgehalten, ebenfalls einen Kommentar abzugeben. Denn einige Bewunderer von Jan Kowalksky liegen mit ihrer Einschätzung so daneben, dass ich das Gefühl nicht loswerde, sie hätten aus purer Gefälligkeit in die Tasten gehauen.

Darum gleich vorweg: Was der Autor und Illustrator Jan Kowalsky auf 76 zu bieten hat, ist kein Lehrbuch, kein Einblick in die Mechanismen der Marketing-Kommunikation, keine Zusammenfassung einschlägiger Marketing-Methoden und auch ein Ersatz für gute Fachliteratur. Es ist vielmehr der gelungene Versuch, ein paar wenige Aspekte aus der weiten Welt der professionellen Verführung anschaulich auf den Punkt zu bringen.

Die Botschaft von Jan Kowalsky ist zwar einfach, aber bedeutend. Marken erzählen Geschichten und Geschichten machen Marken. Das haben mit anderen Worten und in einem anderen Zusammenhang schon Philosophen, Sprachwissenschaftler und Wahrnehmungspsychologen gesagt. Auch darauf weist der pfiffige Dozent hin. Die Grundpfeiler einmal gesetzt und gekonnt veranschaulicht, erfahren Studenten und andere Wissbegierige, was ein limbisches System ist, wie Hans-Georg Häusel daraus eine mit Copyright geschützte Mappe entwickelte und warum eine gute Geschichte ebenso einfach wie vertraut sein muss.

Zu glauben, nach aufmerksamer Lektüre der 76 Seiten sei die Aufnahmeprüfung in den Olymp der Geschichtenerzähler reine Formsache, ist natürlich naiv. An dieser Einschätzung ändert sich auch nichts, wenn man die verwendeten Beispiele genauer studiert. Denn sie geben keine Auskunft darüber, welche Hindernisse überwunden wurden und wie sich der Zufall in die Strategie einbauen lässt. Zum Meister wird nur, wer die Grundmuster erkennt, viel übt und eigenständige Varianten schafft.

Mein Fazit: Allzu viel sollte man nicht in ein Büchlein hineinlesen, das in liebevoller Art auf ein paar wesentliche Punkte aufmerksam macht, die in offiziellen Marketinglehrbüchern oft untergehen. Wenn die Worte und Illustrationen dazu motivieren, sich etwas intensiver mit der Zeichensprache des Unbewussten und den menschlichen Emotionen zu befassen, hat sich die Anschaffung mehr als gelohnt. Wer mehr erwartet, ist selber schuld. Fünf Bewertungssterne für die Idee, die Illustrationen und den Mut, einen anderen Weg zu gehen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. September 2012
In einer Fach-Rezension dieses Büchleins stand in etwa: "Das Marketing schreibt tausende Geschichten, Herr Kowalsky kennt sie alle." Viele davon hat er in diesem Büchlein kurz zusammen gefasst, in einen Fluss gebraucht und in einem einmalig liebevoll-frechen Stil bebildert.
Natürlich kann man kritisch einwenden, dem Buch fehle es an Substanz und Neuheits-Wert - aber darum geht es doch gar nicht: Genau wie man jedes Wort in seinem Lieblings-Song mitsingen kann, kann man hier knapp 70 Seiten lang wissend mit dem Kopf nicken und sich an der Frische erfreuen, mit der der Autor von einem (an anderer Stelle ausführlicher beschriebenem) Thema zum anderen hüpft, und sich immer wieder über die gelungenen Illustrationen freuen.
Das Buch ist ein wunderbares emotionales Geschenk für alle Personen, die irgend etwas mit Marketing zu tun haben, und hat eigentlich nur einen wesentlichen Nachteil: Es ist viel zu kurz - weil man Jan Kowalsky gerne noch viel weiter in die Tiefen des Marketing oder auch jedes anderen Themas gefolgt wäre.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Januar 2013
Ich kann mich der Meinung von "halbvoll" nur voll und ganz anschließen. Das Buch ist einfach nur schwach. Selbst für Marketing Laien dürfte der äußerst spärliche Inhalt nichts Neues darstellen. Vom Autor dieses Büchleins Jan Kowalsky hätte ich schon etwas mehr Futter erwartet. Egal was ich mit den €9,90 für dieses "10 Minuten Marketing Basiswissen" anderes gemacht hätte, es wäre auf jeden Fall besser investiert gewesen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Juli 2012
Das Marketing-Bilderbuch habe ich mit viel Vergnügen gelesen. Der Autor gibt hier auf einfache und humorvolle Weise Einblick in die Mechanismen der Marketing-Kommunikation. Ein perfektes Geschenk auch, um die/den Partner/in unterhaltsam darüber aufzuklären, was man in Marketing und Werbung den ganzen Tag so macht. Sicher, der "Marketing-Experte" wird in diesem Büchlein nicht unbedingt viel Neues erfahren, aber die Art der Formulierungen und die genialen Illustrationen machen dennoch Spaß. Daher 5 Sterne für dieses kleine Schmuckstück.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. März 2012
Dieses Buch ist sowohl für Fachfremde sowie Marketinggelernte zur Auffrischung geeignet. Auch für Leser interessant, die in sehr anschaulicher Art und Weise erklärt bekommen möchten, warum wir Produkte kaufen und wie wenig wir doch rational entscheiden können.

Geschichten und Bilder aus dem wahren Leben statt grauer Marketingtheorie!

Alles in Allem sehr kurzweilig und daher sehr empfehlenswert!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden