Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle MusicUnlimited BundesligaLive 20% Extra Rabatt auf ausgewählte Sportartikel

Kundenrezensionen

2,5 von 5 Sternen
2
2,5 von 5 Sternen

1-1 von 1 Rezensionen werden angezeigt(4 Sterne). Beide Rezensionen anzeigen
Dieser Stellplatzführer ist der erste, den wir uns selbst gekauft haben.
Bis dahin griffen wir nur auf ältere geliehene Werke zurück.
Was wir sehr gut fanden ist die ausführliche Einleitung zu jedem Reiseland, die speziell auf die Bedürfnisse der Wohnmobilfahrer zugeschnitten ist.

Gut gefallen hat uns auch das neue Scoring- System, wo die Plätze nach ihrer Wertigkeit hin eingestuft sind (Ausrüstung, Attraktivität, Lage, usw).
Die Informationen scheinen auf den ersten Blick betrachtet größtenteils aktuell zu sein.
Viele Plätze sind mittlerweile sogar mit GPS- Koordinaten ausgerüstet. Eine Anleitung mit einem handelsüblichen Navi diese Daten zu nutzen ist ebenfalls im Buch enthalten.
Leider sind aber auch noch viele Plätze (besonders im Ausland) ohne GPS- Koordinaten, man sollte sich also nicht unbedingt nur auf die GPS- Daten verlassen und muss auch mal mit einer Adresse oder einer Anfahrtsbeschreibung vorlieb nehmen.

Der Umfang an Inhalt ist für Deutschland sehr gut, für einige Nachbarländer allerdings beschränken sich teilweise die Informationen auf wenige Seiten.
Dies kann daran liegen, dass entweder Länder wie Niederlande oder Dänemark noch nicht sehr viele reine Stellplätze haben und lieber auf traditionelle Campingplätze setzen oder es sind schlichtweg nicht alle Daten erfasst.
Der wahre Hintergrund entzieht sich meiner Kenntnis.
Wer wirklich für Europa komplett ausgerüstet sein will und für den das freie stehen keine Option darstellt, der wird um einen zusätzlichen Campingführer für Europa nicht herum kommen.

Was ich zu diesem Preis vermisse ist eine beiliegende CD mit den digitalisierten Datensätzen der GPS-Daten zum Aufspielen als OVI (Ort von Interesse) für Navigationssysteme.
Angebote der Konkurrenz bieten die Möglichkeit zum ausführlichen Stellplatzführer die Koordinaten zusätzlich kostenfrei im Internet herunter zu laden.

Alle Stellplätze sind dafür wenigstens in 2 beigefügten Karten eingetragen.
So empfiehlt sich der Stellplatzführer meiner Meinung nach deutlich für den eher traditionell eingestellten Wohnmobilfahrer, der dem Namen ADAC vertraut, seine Route anhand einer Karte absteckt und nicht über ein Navigationssystem verfügt oder danach nicht navigieren möchte.
Freunde moderner Navigationstechnik greifen vielleicht eher zum Konkurrenzprodukt mit Datensatzunterstützung für Navigationssysteme.
0Kommentar| 42 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken