find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle Unlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezensionen

3,8 von 5 Sternen
9
3,8 von 5 Sternen
Format: DVD|Ändern
Preis:21,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Jeder Mensch hat einen Schatten - mehr oder weniger verdrängte Seelenanteile, die man an sich selbst nicht akzeptiert und ablehnt. Ebenso wie unsere Gesellschaft. Dieses Thema scheint derzeit hochaktuell: Immer öfter zeigen sich in Politik und Gesellschaft die bisher verborgenen Anteile - Missbrauch in heiligen Ämtern, Politiker mit Doppelleben,... Debbie Ford, eine Expertin zum Thema, vermittelt in diesem hervorragenden Dokumentarfilm grundsätzliches und konkretes Wissen - unterstützt von Deepak Chopra, Marianne Williamson und anderen bekannten Persönlichkeiten. Behutsam und gut gewählte, teilweise symbolische Spielhandlungen in schwarz/weiß, griffige Zitate und berührende Geschichten sorgen für eine Reise ins eigene Innere, die in die Tiefe geht.
Immer wieder findet Ford großartige Beispiele wie jenes der Luftballons im Schwimmbecken: Jeder Luftballon ist wie ein Schattenthema, das man nicht sehen mag: "Lügner", "häßlich" oder "Einsamkeit". Diese Ballons drückt man ständig unters Wasser - was aber anstrengend ist, vor allem dann, wenn man schwach oder abgelenkt ist. Genau dann kommen die unterdrückten Gefühle plötzlich hoch. Was also tun? Nun, sich ihnen zunächst bewusst machen, ihre gute Seite erkennen: "Entweder du nutzt die dunkle Seite, oder sie benutzt dich!". Und warum? Weil verdrängte Anteile ja trotzdem noch da sind und uns "nicht in Ruhe lassen".
Anhand prominenter Beispiele und bewegenden Einzelgeschichten wird die Auswirkung von verdrängten Gefühlen und Eigenschaften deutlich, die meist schon in der Kindheit ihren Anfang genommen haben. Dass dies eine Auswirkung auf unsere Gesundheit hat, weiß heute auch die Medizin.
Zum Glück liefert der Film Schritt für Schritt Lösungsansätze, und in einer zweiten verlängerten Version auf der DVD sogar eine ganze Reihe eingeflochtener Übungen zur bewussten Schattenarbeit.
0Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Der Film 'The Shadow Effect' ist wirklich eine bildgewaltige Dokumentation über den Schatten und die Schattenarbeit von Debbie Ford. Zusammen mit Marianne Williamson und Deepak Chopra transportiert sie in dieser Dokumentation das doch sehr schwere Thema mit einer gewissen Leichtigkeit. Es ist eine atemberaubende Mischung mit aussagekräftigen Szenen, Bildern von Persönlichkeiten, praktischen Beispielen und Erzählungen von Menschen mit unterschiedlichen Schattenerfahrungen.

Deepak Chopra sagt, die Schattenanteile sind die abgespaltenen Kräfte, die wir uns noch nicht zu eigen gemacht haben.

Der Mensch ist vollkommen, mit allen Eigenschaften, die er hat. Der Mensch trägt immer beide Seiten in sich trägt: die Seite, die wir als 'positiv' bewerten ' so wollen wir gerne von der Gesellschaft wahrgenommen werden. Und die Seite, die wir als 'negativ' bewerten: so möchten wir von der Gesellschaft auf gar keinen Fall wahrgenommen werden. Diesen Anteil, den ich in mir als negativ bewertet und somit vor der Außenwelt versteckt halten will (meist in der Kindheit entstanden), projiziere ich auf mein Umfeld und ziehe somit Situationen und Umstände an, die mich an diesen versteckten und nicht integrierten Anteil erinnern. Diese Anteile - Licht und Schatten - zu erkennen, sich mit ihnen zu verbinden und sie zu integrieren, ist die Kernaussage in der Schattenarbeit. Dieses kann mehr Authentizität und selbstbestimmtem Handeln in ihr Leben bringen und noch nicht gelebte Potenziale freisetzen.

Dieses wird in dem Film wunderbar transportiert und leicht verständlich rübergebracht. In der Interaktiven Version geht es dann einen Schritt weiter, mit praktischen Übungen, die eigenen Schatten zu erkennen und anzunehmen.

Wir sind der Mikrokosmos des Makrokosmos. Die Welt ist in uns. Jede Eigenschaft die wir in anderen sehen ist auch in uns selbst und die Schattenarbeit ist der Schlüssel um zu unserer emotionalen Freiheit zu gelangen. Wer den Film in größerer Runde evtl. mit Workshop zeigen möchte, kann sich gerne bei mir melden.

Frauke Hamann Integrative Coaching
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Die Arbeit mit dem eigenen Schatten wird in Deutschland bisher eher jungfräulich behandelt, so mein Eindruck. Seinerzeit von J. G. Jung ins Leben gerufen, ist Debbie Ford weltweit die bekannteste Expertin zum Thema. Ihre DVD ist nicht nur deshalb äußerst interessant, weil sie tief in das Thema des Schatten bzw. unserer dunklen Seite eintaucht, sondern weil sie etwas völlig Neues macht. Neben dem Film, welcher viele bekannte Experten zu Wort kommen lässt, gibt es eine zweite interaktive DVD. In dieser arbeitet sie während des Films mit den Zuschauern. Das ist wirklich beeindruckend. So kann jeder den Film gleich aktiv nutzen, um mit seinem eigenen Schatten zu arbeiten. Obwohl ich als Coach bereits sehr viel über mich weiß, sind mir bei einigen Fragen noch einige Lichter aufgegangen. Eine wunderbare DVD. Wer lieber lesen möchte, dem empfehle ich das gleichnamige Buch.

Siranus Sven von Staden, Autor von "Quantum Energy - Das Geheimnis außergewöhnlicher Veränderungen und Heilungen"
0Kommentar| 31 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 4. Juli 2013
Ein insgesamt sehr schöner Film, und vor allem gerade für Einsteiger oder Wiederauffrischer sehr informativ.
Er ist tatsächlich sehr "amerikanisch", wie es schon in anderen Rezensionen geschrieben wurde, aber ist ja auch schließlich eine amerikanische Produktion.

Vor allem mit der schönen Musik, mit der der "The Shadow Effect" unterlegt ist, ging er mir teilweise richtig unter die Haut.
Stellenweise ist es mir aber - gerade mit der Musik- zu dramatisch, so dass der eigentliche Inhalt für mich fast ins lächerliche gezogen wird, bei der Stelle, wo "Kurz-Lebensläufe" einiger der zu Wort kommenden Personen eingeblendet werden. Dass hätte nicht unbedingt in den Film müssen, weil was drin stand, auch schon vorher erwähnt wurde, nur weniger aufgebläht.

Gespannt war ich sehr auf die Extras. Ich sah mir zuerst die 1.DVD der nur den Film enthält, an, und dann die 2.DVD.
Ich war etwas verwundert, dass auf dieser DVD der selbe Film nochmal enthalten ist, nur diesmal sind Extra-Szenen von Debbie Ford mitzugeschnitten, in dem sie den Zuschauer direkt anspricht, und einem Denkanstöße für seine eigene "Schatten-Arbeit" gibt. Ich frag mich, ob das nicht auf die erste DVD mitraufgepasst hätte?

Die Extras fand ich ziemlich dürftig, diese waren nur Trailer zu anderen Filmen des der "TAO"-Filmgesellschaft, sowie eine 1¹/²-minütige Werbung von Debbie Ford für "The Shadow Effect".

Aber alles in allem war es doch ein lohnender Kauf, auch wenn ich "mehr" vom Gesamtprodukt erwartet hatte.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Dieser Film ermuntert anzuerkennen, daß auch unsere Schatten einem guten Zweck der Entwicklung dienen und nicht nur verborgen werden sollten. Da wir alle alles in uns tragen- Plus,wie auch Minus, ist dieser Film sehr hilfreich seinen Schatten anzunehmen- anzuerkennen und vielleicht auch mal hinschauen zu lernen, wo er sogar der Entwicklung dienlich ist. Ein gesunder Zorn kann wie ein Gewitter reinigend sein.
Da es gerade oft in spirituellen Kreisen verpönt ist Schatten zuzulassen und anzuerkennen, daß er überhaupt existiert, kann dieser Film sehr hilfreich sein den positiven Sinn dieser Energie zu erkennen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. März 2011
Dieser Film hält leider überhaupt nicht, was er von seiner Aufschrift/Klappentext her verspricht. In recht schönen Bilduntermalungen finden sich bekannte Weisheiten wieder ("Ein Finger zeigt auf den anderen, aber 3 zeigen auf dich..." z.B.) Insgesamt kommt der Film recht "amerikanisch" daher und für meine Begriffe auch einfach zu aufgebläht.
Hier wird geboten, was ein spirituell Suchender bereits in den 70er und 80er Jahren in einem guten Literaturangebot finden konnte. Für Menschen, die im psychologischen und spirituellen (Lektüre-)angebot bisher nichts gelesen, gehört oder gesehen haben, ist es ein netter Film.
Der einzige Pluspunkt ist, dass mit schönen Bildern und filmerisch sehr gut umgesetzt gearbeitet wurde.

Das Geld kann man weitaus sinnvoller investieren!
11 Kommentar| 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Dezember 2014
Danke, ja bin zufrieden.
Jedoch wäre es super, wenn die DVD mit den praktischen Übungsanleitungen, ohne nochmalige Geschichten wäre.
Ansonsten, wie gesagt super..
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Januar 2012
.......ich bin durchaus ein Deepak Chopra Fan und hab einiges wirklich sehr wertvolles - für mich - gelesen.
Die Doppel DVD ist ein typisch amerikanisches Werbeprodukt. Viel bla bla........ohne Inhalt.
Es werden keine wirklichen Aussagen gemacht, oder Themen angegangen und beleuchtet sondern verschiedene Personen kommen zu Wort
bzw. zu inhaltlosem Geschwafel. Kurzum: Geld sparen. Aus meiner Sicht lohnt es sich nicht.
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. April 2014
Das Thema selbst ist ja ganz interessant, aber keine Ahnung, ich fand die Doku zu kurz, sehr gut gemacht , aber vielleicht bin ich auch durch The Secret etc zu verwöhnt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden