Herbst/Winter-Fashion Hier klicken Duplo studentsignup Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More Hier klicken sicherheitsbeleuchtung Hier klicken Learn More Fire Shop Kindle PrimeMusic GC HW16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 22. Juli 2005
Nachdem TKKG dreizehn Titel lang größtenteils in ihrer Stadt zugange waren (von kleinen Ausflügen abgesehen), spielt Nr. 14 tatsächlich durchweg im Ausland und zwar auf Zypern. Alles ist farbenfroh, trotzdem gibt es zwielichtige Gestalten und viel klassische Detektivarbeit. Super, dass diesmal Tims Mutter mitspielt! Und dass Tim und Gaby sich endlich mal so richtig, richtig nahe kommen - schließlich teilen sie sich ein Zelt - super! Lauter kleine heilige Elemente, die mein TKKG-Herz höher schlagen lassen. Aber Achtung: Manchmal wird es auch für alte Spielhasen knifflig. Denn wer kennt sich mal eben so mit griechischen Buchstaben und Morsezeichen aus? Herausforderung pur! So solls auch sein.
0Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Mai 2014
Freudig das Spiel gestartet und wie erwartet ein typisches TKKG-Spiel begonnen. Aber ohne online-Hilfe aus dem Internet würden wir wahrscheinlich heute noch zwischen den Klippen und dem Zelt oder dem Hotel oder was auch immer hin und her Pendeln. Es ist schwierig genau die richtigen Personen in der richtigen Reihenfolge die richtigen Fragen stellen zu lassen. Habe da leider keine Logik erkennen können. Letztendlich aber ein typisches TKKG-Spiel, das Spaß macht, weil es eben so einfach (visuell) gestrickt ist. Genau richtig für einen verregneten Sonntagnachmittag!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. August 2010
Das Spiel an sich ist spannend, die Geschichte gut erdacht und die Figuren vielfältig. Karls Koffer mit den Detektivutensilien ist sehr praktisch und der Kriminalfall nachvollziehbar. Wer ist die Cabriofahrerin wirklich? Wie kommt man in den Club? Was hat es mit dem Kunstdetektiv auf sich?

Zwar stört wie immer das ewige hin und her Gerenne, wenn man einer Person mehrere Fragen stellen will, aber der Verlauf ist spannend und das Spiel an sich auch zu lösen (Kindern würde ich für das Ende des Spiels allerdings eine Vorab-Lösung geben, sonst sitzt es ewig daran).

Was mich stört, ist die aufdringliche Musik, sobald man auf die Übersichtskarte wechselt, und außerdem haben der Kunstdetektiv und der Erzähler die selbe Stimme. Auch muss man diesmal wirklich oft mit allen Figuren alle Schauplätze besichtigen, da jeder endlos viele andere Fragen hat. Für all das einen Stern Abzug.

Ansonsten allerdings ein Spiel, das den Kauf wert ist.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Dezember 2005
Noch nie ist es mir passiert, daß ich bei einem Spiel überhaupt nicht mehr weiter komme!!!
Aber bei TKKG ist es momentan so. Deshalb würde ich gern an dieser Stelle um Hilfe bitten ; wer kann mir weiterhelfen?
Ich spiele es schon gar nicht mehr, da ich sowieso verzweifle!
Es ist natürlich in der ersten Hälfte zu schaffen und sehr spannend und fesselnd, aber dann....
Deshalb nur 4 Sterne!!!
11 Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juli 2005
Ich finde das neue tkkg Spiel sehr gut und spannend da es auf zypern viel zu entdecken gibt. Und man wird nicht mehr verlockt auf "hilfe" zu drücken, da es dies bei diesem Spiel nicht mehr gibt. Es ist auch mal wieder sehr spannend gestaltet worden, wie tim, karl, "klöschen" und gaby versuchen den Kunstraub aufzudecken, sie machen eine spannende reise vom kloster bis hin zur Disco.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. September 2006
Die lieblosen zeichnungen, die von den hörspielen abweichenden, teils grausligen synchronstimmen und das ewige "Auf-der-Stelle-trampeln" nerven schon sehr. das Spiel hat bei weitem nicht den Charme der ersten Spiele. außerdem ist es auch für kinder viel zu schwer, vor allem am ende. selbst, wenn die lösung auf der cd versteckt ist. Alles in allem sehr enttäuschend.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. November 2011
Ich finde das Spiel echt super.
Kein teurer Preis, eine gute Verpackung und es macht echt Spaß.
WÜrde mich freuen, noch mehr Spiele von TKKG zu bekommen :-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juli 2007
Die Optik bei TKKG ist immer so und das ist auch gut so. Ich steh drauf. Man muss hier schon sein Hirnschmalz anstrengen oder schaut in die online Hilfe bei Tivola, wenn ihr nicht weiter kommt. Dieses Genre ist nun mal: fragen, fragen und nochmals fragen - eben was ein Cop oder Detektiv auch machen muss, wenn er an einem Fall dran ist. Wen sowas nervt, der sollte sich nach anderen Spielen umschauen. Und übrigens - imac? Ich lach mich tot.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. November 2006
Öde Illustrationen und schreckliche grafische Umsetzung. Grauenhafte Stimmen oft nicht synchron. Technisch weit unter Durchschnitt. Inhaltlich ein " Meisterstück aus der Klamottenkiste ". Sehr langsam auf iMac Intel Core 2 Duo mit 2GB Arbeitsspeicher. Meine Tochter (10 J.) hat das Spiel schnell aufgegeben.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

Haben sich auch diese Artikel angesehen

9,95 €
14,95 €

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)