Jeans Store Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle Sabaton festival 16

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen
14
4,2 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. Februar 2008
Die Rezepte sind vielfältig und vielfach auch eher grundlegend - und damit gibt es wenigstens einen Anhaltspunkt, warum man dieses Buch Kochschule nennt. Es gibt Power-Müsli und Avocado-Salsa, Omelett und Wurstsalat, Kotelett und Schweinshaxn, Leberknödel und Fingernudeln, Salzburger Nockerln und Apfelstrudel. Da gibt es keine große Kunst, da gibt es keine unnötigen Verzierungen, die Rezepte sind ziemlich bodenständig, brauchen nur selten Einkäufe in Spezialmärkten und sie haben einen großen Vorteil: Sie sind alle mit Bildern und ziemlich eindeutigen Schritten erklärt. Zusätzlich zu den gut erklärten Rezepten gibt es auf jeder Doppelseite auch noch einen meistens ziemlich hilfreichen Tipp vom Meister, allerdings kein läppischer Satz, sondern immer eine kleine Erklärung. So kommt ein Querschnitt durch die deutsche Küche zustande, der zwar nicht umfassend, dafür aber recht repräsentativ ist - mit einem klaren Augenmerk auf die bayerische Küche, die ja auch durchaus eine der schmackhaftesten ist.

Als ein bodenständiges Grundkochbuch geht diese Kochschule durchaus durch, aber eine echte Kochschule ist sie nicht. Wo sind die Grundtechniken, wo die Erklärungen zu Fleischsorten und Gemüsen? Das ist bei einem so guten Kochbuch eigentlich eine Schande - die Rezepte sind ja gut, die Erklärungen gelungen, die Fotos machen Appetit. Aber dadurch, dass da Kochschule" draufsteht, erwartet man einfach viel mehr.
Geht man mit der Erwartung an diese Kochschule", dass man ein kleines, übersichtliches Büchlein mit guten und nicht allzu schweren Rezepten bekommt, sollte man unbedingt zugreifen. Wer eine echte Kochschule will, bekommt die bei Lafer viel besser.
0Kommentar| 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Februar 2008
"Schuhbecks neue Kochschule" ist meines Erachtens nicht der große Wurf. Die Beschreibungen und die Rezeptauswahl finde ich in der alten Ausgabe (Schuhbecks Kochschule, July 2006) deutlich besser. Ich vermisse seine sonst typische "Handschrift", es kommt mir vor wie von einem Ghostwriter erstellt... Vielleicht waren es doch etwas viele Neuveröffentlichungen in der letzten Zeit, so dass die Qualität darunter leidet. Mein Tipp: Greifen Sie besser zur uneingeschränkt empfehlenswerten alten Ausgabe.
0Kommentar| 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. März 2013
Ein tolles Kochbuch für alle Einsteiger der klassischen Kochkunst und für alle Hobbyköche die mit manchen anderen Gewürzen als der sonst üblichen Geschmacksrichtungen experimentieren wollen!Tolle Bilder,Schritt für Schritt beschrieben.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. März 2008
Dieses Buch erhebt nicht den Anspruch der Perfektion. Das ist ok. Hier werden vorwiegend gute, bayrische Gerichte vorgestellt und eine gute, knappe Erklärung der Gewürze. Wer Dieses Buch kauft, hat sich auch schon die Vorgänger ins Regal gestellt, und muss nicht ein zweites Mal über das Fehlen von Fleischqualitäten informiert werden. Ein Buch, das zum soliden, schmackhaften Nachkochen mit Pfiff anregt.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. April 2010
Es gibt zwar sehr viele Kochbücher, aber "Schuhbecks Kochschule" finde ich einfach top. Die Bücher sind ganz toll aufgebaut:
- leckeres Foto mit Zutatenliste
- Arbeitsanleitung mit Fotos (ideal für Anfänger oder Ungeübte)
- nützliche Tipps unter "Schuhbeck empfiehlt"
- zusätzliche Variationsmöglichkeiten
Das Buch enthält neben guten Rezepten wertvolle Tips, die auch fortgeschrittene Hobbyköche gebrauchen können.
Dank Alfons Schuhbeck bin ich vom Kochmuffel zum Hobbykoch mutiert, und die beiden "Kochschulen" haben mir dabei sehr geholfen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Oktober 2014
Die leichten Schritt für Schritt Anleitungen sind klein aber fein bebildert, so dass keine Zweifel offen bleiben. Somit ist das Gelingen garantiert!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. April 2012
Tolle Rezepte und praktische Kochtips, wie man richtig kocht. Eben nicht nur einfach Rezepte, gewußt wie ist wichtig!! Jetzt weiß man zum Beispiel wie man köstliche Frikadellen zubereitet.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. November 2013
Da ich gern koche und Schuhbecks Kochschule im Fernsehen immer mal zu sehen ist, war ich neugierig auf dieses Buch.Es ist gut aufgebaut und ich werde mich damit beschäftigen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. März 2013
Ich hätte mir weit mehr erwartet ....
Für Schuhbecks Kochkunst sind die Rezepte nicht gerade mit Einfallsreichtum gesegnet. Für das Bücherregal taugt es allemal ;-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Januar 2012
Dieses Kochbuch ist mal richtig super. Habe schon einiges probiert, nur lecker! Der Versand hat super schnell und problemlos geklappt. Also nur empfehlenswert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken