Hier klicken April Flip Hier klicken Jetzt informieren Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Fire Jetzt bestellen Entspannungsmusik longss17


Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 16. Juni 2015
Die Begrifflichkeiten und Struktur von data-warehouse Systemen werden sauber erfasst und erklärt. Aber der Stil des Autors läd nicht zum detaillierten lessen ein. Ein Buch, das man gerne in den Schrank stellt und notfalls Begrifflichkeiten nachschlägt.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Juli 2009
Dieses Buch ist äußerst hilfreich für den technisch orientierten Einsteiger, als auch für jene Leser, die ihr Wissen zu diesem Themenbereich vertiefen wollen. Es werden sowohl die dafür notwendigen Grundlagen als auch weiter in die Tiefe gehende Detailinformationen geboten.
Speziell adressiert wird hier der eher technisch interessierte Leser, weniger der Betriebswirt. Das Buch ist sowohl zum Selbststudium geeignet als auch als Grundlage für entsprechende Kurse und Workshops. Die in der Literatur gängigen Begriffsdefinitionen sowie eine umfassende Literatur-Referenz runden das Werk ab.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Januar 2013
Dieses Buch ist nahezu produktfrei, d.h. es werden gerade nicht Oracle oder MS SQL Server als Data Warehouse-System vorgestellt. Und es wird auch kein anderes OLAP-System verwendet und eine Produkt-Dokumentation geliefert. Vielmehr bietet es eine ganz allgemein gehaltene und dadurch natürlich sehr theoretische Darstellung des gesamten Themengebietes. Begonnen bei der Modellierung und den verschiedenen Varianten, Fakten- und Dimensionstabellen zu strukturieren, die Modellierung von Dimensionen anhand spezieller Probleme wie Zeit und Ort, und dann geht es weiter mit der technischen Implementierung, der Speicherung auf der Platte, der Integration umliegender System und der Abfrage. Speziell das Thema Abfrage ist in der reinen Beschreibung sehr gut, aber dann natürlich etwas schwierig in der Buch-Darstellung, wenn gerade kein Produkt zum Einsatz kommt und kommen soll. Dies haben ja auch einige andere Rezensenten angemerkt, dass hier dann die Theorie zu theoretisch wird. Dennoch aber fünf Sterne, da die einzelnen Kapitel weitestgehend unabhängig voneinaner gelesen werden können und man vermutlich eher mal hier und da ein einzelnes Kapitel liest, um gerade mal sein eigenes Produkt zu verlassen und zu sehen, wie denn die Themen OLAP und DWH allgemein zu verstehen sind.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. August 2013
Dieses Fachbuch war der Wunsch meines Sohnes, der Informatik studierte.
Anscheinend hat es seinen Zweck erfüllt; er ist fertig mit dem Studium.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden