find Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
2
4,5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:46,00 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 4. Dezember 2008
Rezension Groovy - Grundlagen und fortgeschrittene Techniken von Joachim Baumann

Das mir vorliegende Buch, erste Auflage 2008, wendet sich an Java-Entwickler und Studenten. Das Buch gliedert sich in drei große Abschnitte: "Einführung", "Grundlagen" sowie "Fortgeschrittene Themen", und füllt dann mit dem Anhang zusammen 587 Seiten.
In der "Einführung" erleichtert der Autor dem Leser den Einstieg in die Groovy-Programmierung durch z.B. die Beschreibung der Installation von Groovy und einer Entwicklungsumgebung. Der Abschnitt "Grundlagen" umfasst ca. 200 Seiten und vermittelt alle wichtigen Basis-Konzepte, Features und Besonderheiten. Spannend für mich als Java-Entwickler wurde es im etwa 260-seitigen Abschnitt "Fortgeschrittene Themen"; Hier geht es um genau jene Features, die mich veranlasst haben, mal einen Blick auf diese "andere" Programmiersprache zu richten. Auch die beschriebenen Interaktionsmöglichkeiten zwischen beiden Sprachwelten Java und Groovy, ermöglichen es dem Java-Entwickler, über eine mit Groovy "gewürzte" Architektur nachzudenken beziehungsweise diese auch umzusetzen.

Fazit
Das Buch ist sehr umfangreich und lebt von den vielen kurzen Beispielen. Ein weiterer positiver Aspekt ist, dass es sich bei dem Titel um einen relativ aktuellen Titel handelt (bezogen auf die jetzt aktuelle Groovy-Version). Der Titel ist in deutsch verfasst. Hierdurch wurde eine Zeitverzögerung, wie bei den übersetzten englischsprachigen Titeln üblich, vermieden, ebenso wie oft bemängelte zusätzliche und evtl. sinnverfälschende Interpretationen seitens eines Übersetzers.
Die Freude an der reinen Lektüre wird etwas durch den recht nüchternen Ton getrübt. Insgesamt handelt es sich eben um eine Referenz, die eher bei der direkten Anwendung hilfreich ist - jemand der hier lediglich vermittels der Lektüre an die Materie herangeführt werden möchte, wird womöglich von der Informationsvielfalt überfordert sein.
Die gute Struktur des Buches macht es jedoch zu einem kompetenten und umfangreichen Nachschlagewerk für die Groovy-Entwicklung.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. April 2008
Joachim Baumann beendet seine Einleitung mit einer freundlicher "Warnung" vor der Begeisterung, die einen beim Lernen und Anwenden von Groovy erfasst. Leider zu spät aber hätte auch nichts genutzt.
Groovy fasziniert und der Autor hat sich kompetent mit dem Thema auseinander gesetzt.

Das Buch beginnt mit einer Einführung, Installationsleitung, Hintergrund, etc um sich dann im nächsten Kapitel intensiv mit den Sprachelemente und -konzepten zu beschäftigen.

Der dritte Teil behandelt die "fortgeschrittenen" Themen, die Groovy im praktischen Einsatz zeigen. Beispielsweise XML-Verarbeitung, Swing, Tests, Datenbankanbindung, Integration mit Java, Spring, Ant, das Meta Object Protocol, etc. Kein Grails.

Da ich zuvor "Groovy in Action" gelesen habe, war eher dieses Kapitel spannend und ich habe zunächst die vorherigen Kapitel übersprungen, um später doch öfter wieder zurückzublättern.
Das Buch ist gut strukturiert, man findet sich sehr leicht zurecht, so dass man schnell zu einzelnen Themen springen kann, und dabei das wesentliche erfasst. Sehr hilfreich sind die vielen Code-Beispiele und Kommentare, die die konkrete Anwendung und den Kontext zeigen.

Durch die oft etwas tiefer gehenden Beschreibungen z.B. beim Meta Object Protocols, Classloader Verhalten oder Shell-Programmierung ist dies Buch ein echter Gewinn und hat einen festen Platz auf meinen Schreibtisch.
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden



Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken