Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Sonderangebote Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle BundesligaLive AmazonMusicUnlimited longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

1-3 von 3 Rezensionen werden angezeigt(2 Sterne). Alle 26 Rezensionen anzeigen
am 27. Januar 2016
Musste es mir für die UNI kaufen, war so vorgegeben. Nichts gegen den Autor, er hat sich sehr viel Mühe gegeben und vielleicht bin ich nur zu dumm dafür :-). Für mich selbst als Anfänger würde ich es nicht noch mal kaufen. Zu viel Theorie, die man als Anfänger sowieso nicht sofort versteht. Hätte das Buch am liebsten nach zwei Tagen weggeworfen. Habe mir dann noch andere (bessere) Bücher gekauft, damit ich überhaupt verstehe, was der Autor gemeint hat.
22 Kommentare| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. März 2016
Der Kurs Grundzüge der Programmierung an der Wirtschaftsuniversität Wien baut inhaltlich auf diesem Buch auf. Soweit der Syllabus.. Nur mit dem Buch hätte ich die Prüfung im Leben nicht geschafft. Nicht für Anfänger geeignet, trocken und die Übungsaufgaben nehmen jede Lust am Programmieren, was durchaus Spaß machen kann. Für Anfänger würde ich die Insel zusammen mit "Einführung in Java" empfehlen . Das Buch von Habelitz habe ich mir auch angeschaut, je nachdem auf welchem Niveau sich die Uni befindet, kann es ausreichen. Für die WU Wien reicht es nicht, für deutsche Unis und FH's passt es wahrscheinlich und ist am angenehmsten geschrieben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Februar 2009
Wer sich bei diesem Buch eine Einführung von A-Z wünscht, ist meiner Meinung nach schlecht beraten in dem er/sie sich das Buch kauft. Beispielsweise fand ich die theoretischen Erläuterungen in Bezug zu den Aufgaben nicht sehr hilfreich. Daher kann ich dieses Buch Anfängern nur bedingt Vorschlagen.
Auf jeden Fall sollte der Leser eine Vorliebe für Algorithmen mitbringen und mathematische Vorkenntnisse (Matrix, Vektoren etc.). Dennoch muß ich zugeben, sind die Übungen das was man auch auf den Unis/FHs als Übungsaufgaben serviert bekommt. Ob es dem Lernenden "schmeckt" ist die andere Frage. Dieses Buch ist definitiv ausbaufähig.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden