flip flip flip Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren PR Evergreen Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily AmazonMusicUnlimited BundesligaLive



am 26. April 2016
Ich habe das Buch gebraucht gekauft und steige jetzt auf 2013 um. Es war dennoch gut und hat mir sehr geholfen.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 21. September 2012
Absolut praxisnahes Fachbuch, dass einem zu jeder Zeit die nötige "Anschubhilfe" gibt. Aber nichts für Anfänger und Einsteiger. - Sollte sich jeder Administrator, der mit Re-Organisation von EDV- und IT-Infrastrukturen beschäftigt ist, im Regal stehen haben, bevor es vergriffen ist. M.W. Projektmanagemet und Consulting Dienstleister
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 7. Juni 2010
Hallo,
ich habe vor knapp einem Jahr meine Diplomarbeit über ein Thema mit SharePoint geschrieben und dabei hat mir dieses Buch sehr geholfen.

Ich hatte keine Zeit mich Wochen lang mit der Installation und Konfiguration von SharePoint auseinander zu setzen. Mit diesem Buch lief mein SharePoint-Server innerhalb weniger Stunden fehlerfrei und stabil, sodass ich mich auf die Webservices (welche auch super in dem Buch beschrieben sind), zu konzentrieren.

Das Buch beschreibt den Weg von einem "nackten" Server zu einem Dateien-Pool in einfach zu verstehenden Anweisungen und Beschreibungen, sodass das gelernte auch wirklich im Kopf hängen bleibt.

Ich möchte hiermit Herrn Boddenberg für meine 1,6 in der Diplomarbeit danken.

-RaveKev
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 11. September 2008
Wir setzen in der Firma bereits seit einiger Zeit Lösungen im SharePoint-Umfeld um, nutzen dabei beinah die gesamte Bandbreite und reizen die Möglichkeiten an der einen oder anderen Stelle immer mal wieder aus. Dabei geholfen hat uns ein gutes Stück weit der Boddenberg. Wie kaum ein anderer Autor schafft er es zum Einen Konzepte klar zu erklären, um dann zum Anderen hinzuführen zu praktischen Anleitungen, die einen angemessenen Detailierungsgrad haben. Wir haben mittlerweile auch Einblick in ein paar mehr Bücher zum Thema gehabt, als die von einer anderen Reszendentin genannten 3 und konnten feststellen, dass dies das Buch ist, das man einem Entwickler oder Admin zuerst in die Hand drücken sollte, wenn er in die Materie einsteigt. Es gibt dann zwar auch Details, die "etwas" über das bei Boddenberg beschriebene hinausgehen, aber die lassen sich dann bei Bedarf aus anderen Quellen decken. Schließlich ist es weder der Anspruch des Buches alle Details im SP-Umfeld zu erklären, noch könnte das überhaupt ein Buch leisten.
Letztendlich ist der Boddenberg eins der Bücher, bei denen man sich beim Blättern denkt: genau DAS hätten wir schon vor ein paar Monaten haben sollen, als wir ...
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 1. März 2005
Ich habe in der Firma drei SharePoint-Bücher (zwei deutsche, ein englisches) bestellt. Dieses ist das einzige, das SharePoint wirklich umfassend und ausführlich behandelt, nämlich:
-Wozu überhaupt SharePoint, also für welchen Anwendungsfall ist es gemacht? (sieht man sonst fast garnicht)
-Wann braucht man WSS, wann SPS?
-Wie funktionieren die Features und wie wendet man sie an.
-Ganz wichtig: Was ist der Nutzen für die Firma/Anwender?
-Wie entwickelt man eigene Erweiterungen
-Wie müssen Server dimensioniert sein.
Richtig gut ist, dass nicht nur die technische Möglichkeit ("Klicken Sie hier, um die Funktion zu aktivieren"), sondern auch deren Anwendung erläutert ist. Das sollte zwar eigentlich Standard sein, in vielen Büchern ist das aber eben nicht der Fall. Ich bin primär "Entscheider" und weniger Administrator, ich suche generell keine Installationsanleitung sondern möchte die strategischen Aspekte kennen lernen.
Fazit: Richtig gut!
26 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 6. Mai 2005
Wer heute einen fundierten Überblick über die Möglichkeiten mit Sharepoint (Server und Service) in deutscher Sprache sucht, kommt an dem Werk von Herrn Boddenberg nicht vorbei. Anwender, Administratoren sowie System- und Softwareentwickler kommen gleichermaßen auf ihre Kosten, da sämtliche Facetten des Sharepoint-Pools an Möglichkeiten in dem Buch bedacht sind. Mit erstklassig nachvollziehbaren Beispielen (für Entwickler schlüsselfertig auf einer beigelegten CD-ROM) wird man praxisorientiert an Lösungen herangeführt (Stichwort: radikal lösungsorientiert). Das animiert zum „Weiterspinnen" in der Kommunikationskultur von Intra- und Extranetlösungen mit absolutem Zukunftspotenzial, die nicht nur für Großunternehmen sondern auch im KMU-Bereich zu finden sein werden.
Ein herzliches Dankeschön an den Autor!
12 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 15. Februar 2005
Das Buch ist sehr gelungen!
Besonders gut ist, dass das Buch einen recht weiten Bogen spannt. Vor allem die vielen Integratoinsbeispiele helfen weiter, um die Portal Server-Einführung zu planen.
Das Buch erklärt nicht nur, wie man eine Funktion aktiviert, sondern auch wozu sie in der Praxis eingesetzt werden kann. Das macht das ganze wirklich wertvoll.
Meine Wünsche für die nächste Auflage:
+Es wäre gut, wenn auch Codebeispiele in C# vorhanden wären. Es würde ja auf der Begleit-CD ausreichen. Die Beispiele sind gut und verständlich erläutert, aber ich bin eben C#er
C. Brucker
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 28. November 2004
Was macht ein vernünftiges Fachbuch aus? Der Autor erzählt nicht die Online-Hilfe nach, sondern findet ein eigenes Konzept, um auch andere Aspekte als das ohnehin Offensichtliche zu vermitteln. Gleich vorweg: Dieses Buch ist ein vernünftiges Fachbuch
Wir stehen in der Firma (1.500 PCs) momentan vor der Einführungsplanung von SharePoint. Uns geht es daher auch um einen Überblick, wie man überhaupt die Ansätze mit SharePoint findet. Das Buch leistet dort sehr wertvolle Hilfe, weil es ausführlich nicht nur auf die Integration von Word&Co, sondern auch auf InfoPath (sehr interessant) und einige andere und Server eingeht. Es wird nicht mit Einstelldetails rumgenervt, sondern die großen Linien aufgezeigt.
Sehr interessant ist übrigens auch, dass relativ ausführlich gezeigt wird, wie man eigene Erweiterungen entwickelt (nicht nur das obligatorische Webpart, sondern Nutzung von Webservice, Bau von Offline-Applikationen etc). Die Codebeispiele sind in VB.NET.
Sehr gefreut haben wir uns über die Pocket-PC-Beispiele.
Ansonsten habe ich in diesem Buch die erste verständliche Erklärung überhaupt über das Konzept der Code Access Security gefunden (nicht nur zu SharePoint).
20 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 16. Februar 2005
Wir standen vor dem Problem, dass wir einige InfoPath-Dinge lösen wollten. Von einem Microsoft-Mitarbeiter bekamen wir den Tip "Formularbibliotheken" in SharePoint.
Ich habe dieses Buch gefunden, weil es sich laut Inhaltsverzeichnis (Website des Verlags) auch um die Integration von SharePoint kümmert. Das tut es übrigens richtig gut!
Ich hatte keine Ahnung von SharePoint, aber ich bin begeistert, von dem was SharePoint kann. Das Buch hat mich übrigens wirklich weitergebracht. Kompliment und 5 Punkte. Endlich mal ein Buch, das deutlichst über die Onlinehilfe hinausgeht.
es wäre übrigens schön, wenn noch mehr Tips und Tricks für die Office-Anbindung dabei wären (vielleicht in der nächsten Auflage).
Außerdem wäre ein Überblick über die Erweiterungen, die man beim googlen findet, nicht schlecht. Da gibt es so viel, dass man nur schwer erkennen kann, was gut ist und was man vergessen kann
16 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 24. Juni 2008
Beschäftige mich beruflich schon lange mit Sharepoint & Co und habe schon einiges dazu gelesen. Dieses Buch (wie übrigens auch die anderen Bücher von U. Boddenberg) gehören einfach auf den Schreibtisch eines jeden, der mit Sharepoint arbeitet. Alle wichtigen Themen werden behandelt (sowohl aus Admin-, als auch aus Entwicklersicht) und mit Beispielen aus der Praxis(!) untermalt. Absolute Kaufempfehlung!
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken