Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen Unlimited AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17


am 23. Dezember 2005
Ich hatte schon gespannt auf das Buch gewartet. Die erste Freude bot der Umfang: Statt der angekündigten 400 Seiten hat es über 500! Aber die Klasse liegt hier nicht in der Masse, sondern in der Qualität. Man merkt sehr deutlich die lange Erfahrung, die der Autor mit dem Programm hat - und zwar sowohl als Grafiker, als auch in Bezug auf Multimedia, Fotografie, Video und Webdesign.
Besonders hervorzuheben: Das ausführliche und sehr gut illustrierte Kapitel zum sonst oft vernachlässigten Thema Colour Management und das Kapitel zu Automation, bei dem man viel über die "Eingeweide" von Photoshop erfährt. Auch sonst geht es immer wieder in wichtige und interessante Randbereiche. Von den gut gemachten Schritt-für-Schritt-Workshops hätte ich mir noch mehr gewünscht. Der Autor hat Lehrerfahrung - das wird hier ganz deutlich.
Die Themen orientieren sich an den Anforderungen des professionellen Arbeitsalltags und weniger an der Struktur von Photoshop. Das kommt mir sehr entgegen. Wer schon Erfahrungen in Photoshop hat, wird ganz sicher von diesem Buch profitieren.
Außerdem ist das Buch einfach sehr ansprechend! Wenn man gerade nicht arbeiten will, kann man sich einfach nur die schönen Beispielbilder anschauen. Da merkt man, dass der Autor nicht nur Photoshop-Profi ist, sondern auch Künstler.
0Kommentar| 33 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. August 2017
Steigert den Wert der meist kostenlosen Software Adobe Photoshop CS2. Das Buch öffnet viele Geheimnisse auf die man sonst nur schwerlich kommt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juni 2006
Als Photoshopanwender der "ersten Stunden" (seit Version 4.0) hatte ich mich eigentlich immer nur auf's Handbuch verlassen, und mir mit den Jahren - so dachte ich zumindest - einiges Wissen angeeignet. Dann kommt dieses Buch von Thomas Bredenfeld und stellt meine heile Photoshop-Welt auf den Kopf... Liebgewonnene Gewohnheiten müssen nun über Bord und neue Bescheidenheit kehrt ein!

Ein hervorragend geschriebenes Buch, das ich jedem, der sich einbildet, sich mit Photoshop auszukennen, nur wärmstens empfehlen kann!
0Kommentar| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Juni 2006
Wer seine Photoshop-Kenntnisse verfeinern und das Programm ausreizen möchte, ist hier sicher gut aufgehoben - egal aus welchem Lager man kommt (Grafiker, Fotograf, Webdesigner, Videokünstler). Viele theoretische Grundlagen werden verzüglich erläutert und ihre Bedeutung für die Anwendung gezeigt. Das ideale "Nachschlagewerk" wenn man mit seinem Photoshoplatein am Ende ist.

Hilfreich sind auch die Tipps und Tricks zur Beschleunigung des Arbeitsflusses und die Erläuterung der Möglichkeiten die Photoshop bietet die Arbeitsoberfläche zu konfigurieren.
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Juni 2006
Ich bin einer der ehemaligen Studenten des Autors und kann die vorhergehenden Rezensionen nur Bestätigen. T. Bredenfeld hat in allen angesprochenen Themengebieten wirklich exzellente Kenntnisse. Ich habe mir dieses Buch zwar noch nicht zugelegt, wenn darin auch "nur die Hälfte" der Studieninhalte verpackt wäre getraue ich mir bereits jetzt eine uneingeschränkte Empfehlung (für Fortgeschrittene) auszusprechen. Auch versierte PS-Benutzer werden über einiges nur staunen.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken