Amazon-Fashion Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Lego City Bestseller 2016 Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken Mehr dazu Fire Mehr dazu AmazonMusicUnlimited GC HW16

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen
32
4,1 von 5 Sternen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:14,80 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

1-3 von 3 Rezensionen werden angezeigt(2 Sterne). Alle Rezensionen anzeigen
am 28. Januar 2003
Ich fand dieses Buch wenig hilfreich. Die Grundaussage lautet: "Schau, was aus Dir geworden ist ??!! " Obwohl die Autorin gelegentlich bemerkt, dass es eventuell auch einige Ausnahmen von der Regel gibt, sortiert sie sowohl die Geliebte als auch den betroffenen Mann in sehr grobe Kategorien ein. Da die Geliebte sich (ohne Zweifel) in emotionaler Abhängigkeit befindet, werden ihr auch keine wahren Liebesgefühle zugestanden- erst recht nicht dem geliebten Mann, der so toll ja wohl nicht sein kann...
Ich habe in dieser Situation tatsächlich das erste Mal erfahren, was es heißt, nicht frei zu sein, verstrickt und abhängig. Ich habe Gefühle von einer Intensität erfahren, die ich bisher nicht kannte. Könnte es vielleicht eine geradezu perfekte Lernaufgabe für alle Beteiligten sein ? Ist diese Dreiecksbeziehung nicht , gerade aufgrund der Intensität, eine sehr machtvolle Aufforderung , die bisherigen Überzeugungen und Lebensweisen zu überprüfen und Erfahrungen zu machen, die bisher vielleicht versäumt wurden? Das, was die Geliebte von Ihrem Freund erwartet, muß sie in letzter Konsequenz auch selbst bereit sein, zu tun: eine Entscheidung treffen.
Zwei Sterne gebe ich , weil das Buch wirklich dazu auffordert, die passive Rolle aufzugeben.
0Kommentar| 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Januar 2003
Ich fand dieses Buch wenig hilfreich. Die Grundaussage lautet: "Schau, was aus Dir geworden ist ??!! " Obwohl die Autorin gelegentlich bemerkt, dass es eventuell auch einige Ausnahmen von der Regel gibt, sortiert sie sowohl die Geliebte als auch den betroffenen Mann in sehr grobe Kategorien ein. Da die Geliebte sich (ohne Zweifel) in emotionaler Abhängigkeit befindet, werden ihr auch keine wahren Liebesgefühle zugestanden- erst recht nicht dem geliebten Mann, der so toll ja wohl nicht sein kann...
Ich habe in dieser Situation tatsächlich das erste Mal erfahren, was es heißt, nicht frei zu sein, verstrickt und abhängig. Ich habe Gefühle von einer Intensität erfahren, die ich bisher nicht kannte. Könnte es vielleicht eine geradezu perfekte Lernaufgabe für alle Beteiligten sein ? Ist diese Dreiecksbeziehung nicht , gerade aufgrund der Intensität, eine sehr machtvolle Aufforderung , die bisherigen Überzeugungen und Lebensweisen zu überprüfen und Erfahrungen zu machen, die bisher vielleicht versäumt wurden? Das, was die Geliebte von Ihrem Freund erwartet, muß sie in letzter Konsequenz auch selbst bereit sein, zu tun: eine Entscheidung treffen.
Zwei Sterne gebe ich , weil das Buch wirklich dazu auffordert, die passive Rolle aufzugeben.
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Oktober 2013
"Die Geliebte" ist eine sehr Informative Lektüre. Allerdings war es nicht das wonach ich gesucht hatte.
Mir ging es weniger darum WER geliebte wird, wie sie Entstand, Wo es sie gibt und Was sie erreichen.
Ich hätte mir lieber etwas tiefgürndigeres, speziell für die persönliche Geliebte, gewünscht.
Trotzallem empfehlenswert.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden