Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic AmazonMusicUnlimited longss17

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
5
4,8 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:22,00 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 4. September 2009
Das Buch Coaching und Selbstcoaching mit Transaktionsanalyse von Günther Mohr liefert eine gute Einführung in ein integratives Coching-Konzept. Im Zentrum des Buches steht dabei Coaching mit moderner Transaktionsanalyse, einer Methode mit klarer Struktur, hoher Effektivität und einem humanen Menschenbild. Das Markenzeichen der Transaktionsanalyse (TA) ist eine optimale Reduzierung von Komplexität: So einfach wie möglich aber so differenziert wie nötig. Ein integratives Verfahren sein heißt dabei, dass das Buch auch andere moderne Coaching-Methoden etwa aus der Verhaltenstherapie, aus systemischen Methoden sowie Ansätze aus der Organisationspsychologie berücksichtigt.

In allen Kapiteln erläutert der Autor die Vorgehensweise anhand von praktischen Beispielen. Zusätzlich werden in vier thematisch unterfütterten Praxisbeispielen konkrete Anwendungen und das tägliche Handwerkszeug eines Coaches dargestellt.

Im Kapitel Emotions-Coaching wird der Zusammenhang von Gefühlen, Motivation und Lebensenergie dargestellt und die Möglichkeit diesen Bereich ebenfalls zu coachen. Damit begibt sich der Autor auf ein Gebiet, das nur selten in Coachingbüchern Erwähnung findet. Sinnkrisen und Wendesituationen sind in der Praxis aber gerade häufig bei Führungskräften und Managern Themen im Coaching.

Im abschließenden Kapitel über Muster wird deutlich, dass viele im Coaching auftretende Themen den Menschen oft schon seit Jahren begleiten und sozusagen zu seinem persönlichen Lebensskript gehören. Mit dem Modell von den Mustern liegt ein anschauliches Modell vor, wie Wirklichkeit entsteht.

Das Buch ist geeignet für alle, die sich mit Coaching beschäftigen. Sei es als Coachee, also Person, die gecoacht wird. Hier dient es als leicht lesbare Einführung in ein komplexes Thema. Die Fachleute wie Berater und Coaches können mit dem Buch ihre bisher angewandten Methoden durch die von Günther Mohr vorgestellten Tools sinnvoll ergänzen.
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. April 2010
Dieses Buch bietet ein umfangreiches Wissen über Coaching mit Hilfe der Transaktionsanalyse, in dem sowohl bekannte Konzepte, als auch neue Ideen und Ansätze von Mohr selber aufgegriffen werden.
Mit vielen Skizzen und Illustrationen werden Aspekte veranschaulicht und leicht verständlich gemacht.
Daher ist es auch für Laien, die noch nicht mit dem Konzept der TA vertraut sind verständlich.
Hier wird ein umfangreicher Kurs in Sachen Coaching geliefert, der einen Einstieg in das Thema Coaching mit Hilfe der TA bietet. Er kann somit als Wissenserweiterung für Personen mit Coaching-Vorwissen auf anderen Gebieten oder auch von Einsteigern in das Thema Coaching, genutzt werden kann.
Etwas schade ist, dass das dazugehörige Workbook nicht gleich eingeschlossen ist.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. März 2010
Dieses Buch spricht alle diejenigen an, die Interesse am Coaching mitbringen, seien es Führungskräfte oder auch Coaches selbst.
Als Grundkonzept für das Coaching wählt Günther Mohr die Transaktionsanalyse, denn diese verbindet das Denken, Fühlen und Verhalten miteinander und macht auch das Anknüpfen an andere methodische Richtungen (z. B. Emotionscoaching, systemisches Coaching) möglich.
Im Kapitel "Emotionscoaching" zeigt der Autor sehr schön auf, dass Gefühle (Angst, Freude, Scham...) im Berufsleben eine wichtige Rolle spielen, denn von Gefühlen geht Energie für Verhalten aus. Wie eine Organisation strukturiert erfasst und Ansatzpunkte für Lösungen gefunden werden können, erfährt der Leser im Kapitel "Organisationsanalyse". Besondere Aufmerksamkeit verdienen auch die vier Kapitel, die zahlreiche Fallbeispiele und Anleitungen für die Praxis enthalten.
Es ist ein gelungenes Buch, das viele Facetten modernen Coachings aufzeigt.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Juni 2015
Dieses Werk unterstützt Ihre Persönlichkeitsentwicklung auf hervorragende Weise. Gut zugänglich, einfach verständlich, bodennah und vielseitig einsetzbar. Bin sehr zufrieden mit diesem Werk.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. März 2014
Nach dem Durchlesen des Buches zu vielen neuen Erkenntnissen gekommen, aber in einigen Passagen wird nur althergebrachtes geboten und das wäre eine Verbesserungsmöglichkeit
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden



Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken