Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sonderangebote studentsignup Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 24. April 2017
War ein schneller Versand, das Kochbuch hat viele Rezepte, da kann man vieles ausprobieren, schön alle Gerichte beschrieben,recht gerne wieder,kann es gut weiter empfehlen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Februar 2012
Leider werden in den Rezepten die guten Fleischstücke oft mit Fertigsossen kombiniert. Instandsoße ist in meinen Augen KEINE Zutat, die etwas in einem Kochbuch zu suchen hat, ebenso Tomatenwürzsalz oder Soßenbinder.
Als Anleitungsbuch zur Fleischzubereitung ist das Buch geeignet. Schade nur, dass die Autorin nicht mit einem Satz auf verschiedene Methoden wie Römertopf oder Crockpot eingeht. Auch da hätte ich zumindest eine Randbemerkung erwartet.
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Dezember 2011
Habe kurz vor Weinachten das Buch erhalten.Ich habe die Entenbrust nach dem Buch zubereitet.
Alle Gäste, und ich waren begeistert.Noch nie die Entenbrust so hinbekommen.
Ich hatte erst Bedenken ,wegen der langen Garzeit,völlig unbegründet.
Richtet mann sich exakt nach dem Rezept,ist der Erfolg garantiert.Ich werde in Zukunft nur noch nach der Niedrigtemperatur-Methode garen.
Zu meiner sehr großen Überraschung kam das Buch in einem Karton,und es lag ein Thermometer zum einstechen(Kerntemperatur,)bei.
Dieses Thermometer kostet im Versand mehr wie das Buch,und war nicht genannt.
Große Klasse.
Amazone natürlich, wie immer, pünktlich und schnell.
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Februar 2012
Hilfreich für Anfänger des Niedrig-Temperatur-Garens. Man braucht sich nicht an die Rezepte halten, sondern nur die Kerntemperaturen für die einzelnen Braten rauslesen.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Februar 2014
Hallo wir haben zum Bräte das Buch gekauft und letzten Sonntag mal umgesetzt. Mein Mann hat einen Krustenbraten aus dem Buch nachgekocht. Genauso wie im Buch beschrieben, wurde sich daran gehalten. Ergebniss ein TRAUM. Echt Fleisch auf den Punkt genau gegart war. Kruste knusprig. Total lecker war das Essen. Wir werden auch in Zukunft noch das eine oder andere daraus kochen und freuen uns jetzt schon
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. November 2009
Ich habe mehrere Gerichte aus dem Buch "Sanft Garen bei Niedrigtemperatur" nachgekocht.
Ich bin begeistert.Ob Ente,Gans oder Fleich es war alles besonders gut und zart.
Unsere Gäste haben mir gesagt,daß sie selten so gut gegessen haben.Ich habe das Buch
zwischenseitlich mehrmals verschenckt und habe Liebhaber gefunden für "Sanft Garen"
0Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. März 2016
Die Rezeptideen sind bieder und altbacken(Schweinebraten, Sauerbraten, Gans, Ente, Wild und Fisch) und lediglich auf Slowcooking umgestrickt. Fazit: nichts Neues in diesem Buch. Sicherlich auch nachgefragt und alltagstauglich, man mag ja auch nicht jeden Tag Hummer und Kaviar essen. Aber die Rezepte enden immer mit Fertigsaucen - und das ist für mich ein absolutes No-GO. Das habe ich schon zu Studentenzeiten gelernt und oft genug gar nicht essen mögen. Daher brauche das nicht mehr als Rezeptbestandteil. Klar gibt es meist wenig Sauce, aber da gibt es immer bessere Möglichkeiten. Kann daher nur einen Stern vergeben
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Juni 2012
Das Garen von Fleisch und Fisch bei niedriger Temperatur wird gut erklärt in diesem Buch. Allerdings gibt es auch in den Weiten des Internets genügend Garzeitentabellen und Erläuterungen.

Mein Problem beim Garen bei Niedrigtemperatur ist immer, dass keine Soße entsteht und man daher etwas kreativ werden muss. Hier gibt das Buch leider nichts her außer der Zubereitung von Fertigsoßen, dazu brauche ich nun wirklich kein Buch.

Daher fällt es für mich in die Kategorie: Kann man sich sparen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. März 2014
Man kann Anregungen entnehmen, aber die Gerichte sind nicht unbedingt alltagstauglich, schade. Ich wünsche mir mehr "normale" Küchen, nicht "Schickimicki".
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Februar 2014
Das Buch hat meine Erwartungen nicht erfüllt, denn überall wird Packungssosse gebraucht und dafür brauche ich kein Kochbuch. Ich hatte mir neue Ideen versprochen
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden