Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug b2s Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,5 von 5 Sternen
2
3,5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 14. Januar 2010
Ich habe mir dieses Buch gekauft mit der Erwartung nicht nur Gesülze des Autors in einer trockenen Form zu lesen, sondern auch anhand guter und leicht nachvollziehbarer Beispiele Flash zu erlernen. Jedenfalls den Einstieg zu schaffen. Das Gesülze hat sich nicht bestätigt, der Autor schreibt vernünftig und interessant. Gelangweilt habe ich mich zu keinem Zeitpunkt. Doch jetzt kommts...

Was mich seht enttäuscht und nicht nur einmal auf die Palme gebracht hat, war die Tatsache, dass die im Buch vorgestellten Beispiele in den wenigsten Fällen mit den entsprechenden Dateien auf der DVD übereinstimmen. Im Buch soll das ActionScript 3.0 vorgestellt werden, wird es auch in den meisten Fällen. Nur einmal kommen plötzlich ohne Warnung und Hinweis Befehle aus AS 2.0 zum Einsatz und dann steht man da und wundert sich warum der Compiler einen Fehler meldet. Warum? Weil man ActionScript 2.0 Befehle in ActionScript 3.0 verwenden will, aber AS 3.0 nicht abwärtskompatibel ist und es diese Befehle nur bis AS 2.0 gab. Die Dateien, die als Ausgang für ein Praxisbeispiel genommen werden sollen, sind auch teilweise in der falschen Version. Erklärt werden die Befehle für den Flash Player 10 und ActionScript 3.0, aber die Datei an der gearbeitet werden soll ist eingestellt auf den Flash Player 7 und ActionScript 2.0. Einem Profi dürften solche Fehler relativ schnell aufgefallen sein, ich hab jedoch gebraucht bis ich rausgefunden habe warum es nicht funktioniert.

Alles in allem kann man es sich für den Preis ruhig durchlesen, wer Flash nur zum Spaß lernen will. Aber wenn ihr es für was wichtiges braucht, greift lieber zu anderen Büchern.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. September 2009
Das Buch macht seinem Titel alle Ehre. Praxisbezogen, verständlich und strukturiert wird man an Flash herangeführt. Basiswissen wie Zeichnen oder Animationen erstellen, aber auch tiefer gehendes Programmieren mit ActionScript sowie Interaktion mit Webservern werden einfach und Ergebnisorientiert erklärt. Die DVD mit der Flash Trial Version sowie dem Beispielprojekt ist eine hilfreiche Stütze und macht Lust auf mehr. Besonders gut finde ich Anhang A, in dem Menüs und Tastenkürzel übersichtlich zusammengefasst werden. Das erleichtert das Arbeiten später sehr. Alles in allem ist das Buch sein Geld wert und stellt die perfekte Basis dar, um in diesem Thema einzusteigen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Benötigen sie kundenservice? Hier klicken