CM CM Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Mehr dazu HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusic BundesligaLive wint17

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
39
4,5 von 5 Sternen
Impact-Techniken für Psychotherapie (Hypnose und Hypnotherapie)
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:19,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 4. Juni 2017
Wie immer mit solchen Methoden muss der Anwender selbst genau auswählen, was er wann wie mit wem nutzen kann und möchte. Ich finde die Anregungen zum Teil sehr gut, andere Vorschläge gefallen mir eher weniger. Aber das ist auch Geschmacksache. Insgesamt finde ich diese Methodensammlung, um bestimmte Zusammenhänge bildlich zu verdeutlichen, sehr gelungen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. April 2015
Brauchbar, aber auch steigerbar. Den wichtigstens Alltagstest besteht das Buch leider nicht: Wenn man einen Impuls benötigt, denkt man nicht automatisch daran, in dieses Buch zu schauen, es verstaubt im Regal. Das zeigt: es ist zwar ein "nettes" Buch, aber es hat keinen "Impact" auf den Alltag des Therapeuten.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Mai 2017
Ich war von der ersten Seite an wirklich begeistert von diesem Buch! Es vermittelt sehr praxisnah und mit vielen konkreten Beispielen sehr hilfreiche Instrumente für meine psychotherapeutische Praxis, beschreibt konkret die notwendigen therapeutischen Settings und hat auch bei mir zu so manchem "Aha-Erlebnis" geführt. Ein sehr wertvolles Buch für die tägliche Praxis!
Dr. Berend von Thülen
HP für Psychotherapie
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTERam 2. Februar 2009
Ein Buch das Eindruck macht! Absolut lesenswert

Wer therapeutisch mit Menschen arbeitet, kennt vermutlich den Wunsch, den Klienten kraftvolle Bilder mitzugeben, die helfen, zu neuen Erkenntnissen und Verhalten zu kommen.
Hier setzt die Impact-Therapie an.
Zitat: Die Impact-Therapie wird durch die Verwendung von Erinnerungstechniken (Mnemotechniken) charakterisiert: eine Kommunikation, die alle Sinne anspricht und sich in den verschiedenen Ausdrucksformen des Körpers zeigt. Es geht dabei also darum, nicht allein die Ohren, sondern ebenso die Augen und die Gesamtheit der sensorischen Modalitäten anzusprechen. Das Gedächtnis versteht mehr als nur Worte. S. 9.
Danie Beaulieu führt den Leser zuerst auf 18 Seiten in die Grundlagen der Impact-Techniken ein, dann folgen 110 Seiten konkrete Praxis-Beispiele aus der therapeutischen Arbeit.
Das Buch regt sehr an, kreative Möglichkeiten zu wählen, die dem Klienten helfen, über das Hören hinaus eindrückliche Erfahrungen zu machen, die enorm in die Tiefe gehen können. Es geht darum, Klienten neue Sichtweisen auf allen Sinneskanälen zu präsentieren: auditiv, visuell, kinästhetisch.
Das nachfolgende und auch kraftvollste Beispiel des Buches mag dies verdeutlichen:
Eine Klientin schildert: Ich wurde missbraucht. Alle treten auf mir herum. Ich bin nichts wert". Die Therapeutin holte einen 20 Euro-Schein aus der Geldbörse und fragt: Was ist der Wert dieser Banknote?" Die Klientin nennt irritiert den Wert des Geldscheins. Die Therapeutin zerknüllt den Schein, wirft ihn auf den Boden, tritt auf ihm herum, hebt ihn wieder auf und entfaltet ihn mit der Frage: Was ist der Wert dieses Geldscheines?"
Die Impact-Therapie die Beaulieu hier vorstellt ist kein eigenständiges Therapiemodell und ersetzt andere therapeutische Ansätze in keinem Fall. Aber es zeigt, wie mitunter eine kleine aber treffende Intervention mehr verdeutlichen kann, als lange Reden!
Ein absolut empfehlenswertes Buch für alle therapeutisch Arbeitenden!!! Deshalb fünf Sterne!
22 Kommentare| 88 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Januar 2010
"Ich widme dieses Buch all jenen Kollegen, die meine Begeisterung teilen, anderen zu helfen, sich selbst zu werden."
Genau die macht Danie Beaulieu in diesem Buch auf beindruckende Weise.

Auf 28 Seiten werden die Grundlagen der Impact Techniken thematisiert, danach kommt auf 142 Seiten ein Feuerwerk an Praxisbeispielen.
Gegliedert in:
Impact Techniken mit Objekten
Impact Techniken unter Einsatz von Stühlen
Impact Techniken mit Bewegung

Tolle praxisbezogene Beispiele in der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen, Eheleuten, Erwachsenen, für alle ist etwas dabei.
Die Bilder die dabei erzeugt werden, treffen den Nagel auf den Kopf und sagen mehr als tausend Worte.

Sehr empfehlenswert.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. August 2008
Das Buch ist jeden Cent wert. Es ist übersichtlich gegliedert, leicht verständlich geschrieben und gibt umfassend Auskunft über Impact-Techniken.

Zunächst werden die Grundlagen der Impact-Techniken erklärt. Es wird darauf eingegangen, wie eine solche Technik aufgebaut sein bzw. welche Merkmale sie aufweisen sollte, um einen "Aha"-Effekt auszulösen oder Botschaften besser und eindringlicher für den Klienten oder der Klientin verständlich zu machen. Anschließend werden auf 110 Seiten verschiedenste Techniken erklärt und jeweils mit Anwendungsbeispielen verdeutlicht. Da die Prinzipien sich bereits erschlossen haben, kann der Leser sich natürlich auch eigene Techniken erarbeiten und seiner Kreativität freien Lauf lassen.

Das Buch ist sehr praxisorientiert. Wer tiefer gehende Diskussionen oder Informationen über den theorethischen Hintergrund (z. B. der Mnemotechniken) erwartet, wird lediglich Quellenhinweise finden. Der überwiegende Anteil des Buches ist darauf ausgerichtet, das Wissen in die Praxis übertragen zu können.
0Kommentar| 60 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. September 2009
das buch ist
- informativ
- spannend geschrieben
- praxisbezogen
- immer wieder gut zum nachschlagen und ideen holen

in meiner arbeit als klinische psychologin konnte ich einige der beschriebenen techniken sofort umsetzen. für viele teechniken, kann man beliebige alltagsgegenstände verwenden (wasserglas, kaffefilter, papierkugeln..), manche techniken erfordern material wie z.b. schreibmaterialien, kasetten, knetmasse usw.
sinn der ganzen sache ist, den klienten richtig anschaulich und erfühlbar situationen, möglichkeiten und lösungswege darzustellen und das gelingt ganz wunderbar und erstaunlich einfach!

nebenbei sind die beschriebenen fälle auch sehr interessant und verdeutlichen gut, wie vielfältig verschiedene impact techniken situationsbezogen, aber auch personenbezogen angewendendet werden können.

für alle an psychologischer oder therapeutischer arbeit interessierten personen, aber besonders für praktiker geeignet, um das eigene methodenrepertoire zu ergänzen (möchte fast sagen 'aufzuwerten').
0Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. November 2007
Da ich im Jahr dutzende von Büchern, Magazinen, Publikationen etc. lese, analysiere und verarbeite, ist leider nicht mehr wirklich viel neu.
Dieses Buch ist eine Ausnahme. Die theoretischen Ansätze sind keiner klassischen Schule zuzuordnen und sicherlich auch nicht neu. Die Autorin schafft es jedoch unglaublich starke Bilder mit einfachsten Mitteln zu erzeugen. Die Inhalte sind schnell umsetzbar, bieten ausreichend Raum für die Anpassung an verschiedene Situationen und sind für jeden zu verstehehen. Im Vordergrund steht die Wirkung - wirklich ein gelungenes Buch, welches uneingeschränkt empfohlen werden kann.
0Kommentar| 67 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Februar 2009
Dies ist ein Buch, das anschaulich demonstriert, welche Möglichkeiten es außerhalb der Kommunikation gibt, die Themen/ Probleme von Klienten zu verdeutlichen und dann auch positiv zu verändern.
Ich arbeite mit Jugendlichen und finde es gerade in diesem Bereich hilfreich, Alternativen zum "pädagogischen Gelaber" einzusetzen.
Zudem fange ich an, mir eigene Impact- Techniken zu überlegen, bzw. vorhandene abzuändern.
Ein tolles Buch für Menschen, die mit Menschen arbeiten und sich trauen, altbekannte Wege zu verlassen und etwas Neues auszuprobieren.
0Kommentar| 31 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 5. Oktober 2007
In meine Bücher mache ich am Rand immer Notizen, wenn ich interessante oder wichtige Textpassagen schnell wiederfinden will. Bei dem Buch hätte ich das besser andersherum gemacht und das unterstrichen, was nicht ganz so spannend ist. Dann hätte ich nur wenige Seiten kennzeichnen müssen und nicht fast das ganze Buch.

Wahnsinnig viele Tipps und Gesprächsbeispiele (und nicht wie in anderen Büchern 1-2 Beispiele auf denen ewig lang herumgegeigt wird - eben die Kunst aus einem Satz ein Buch zu machen), die supereinfach anzuwenden sind und in meinen Coaching-Fällen immer einen sofortigen Erfolg gezeigt haben. Plötzlich war ein anderer Blickwinkel möglich und Änderungsbereitschaft da.

Mit einfachsten Hilfsmitteln (Blatt Papier, Knete, Geld, Bindfaden, Karten, Pappbecher) ZEIGT man seinem Klienten, wie er sich gerade verhält und was deswegen geschieht oder auch nicht geschehen kann und es wird ihm wie Schuppen aus den Haaren rieseln. Und Sie? Haben sich Stunden von Gesprächen gespart, die Sie vielleicht keinen Deut weitergebracht hätten. Ich sage nur Beratungsresistent ;o)

Wirklich sehr hilfreich und nicht gespickt mit Fachbuchmäßigen Fremdwörtern. Leicht, humorvoll und auch bewegend geschrieben.
0Kommentar| 80 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden