Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Mehr dazu TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle MusicUnlimited BundesligaLive wint17



am 18. Januar 2014
Aus der Perspektive, dass mein Sohn derzeit in USA ist, ist dieses Buch im Rahmen dessen dass ein derartiges Buch immer eine individuelle Angelegenheit ist, definitiv empfehlenswert bevor man sich um eine Auslands-Schuljahr bemüht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 22. Mai 2006
Meiner Meinung nach ist dieses Buch nicht sehr empfehlenswert. Es enthält zwar einige Informationen die man als zukünftiger Gastschüler in Amerika gut gebrauchen kann doch im eigentlichen wichtigen Teil erzählt Max Rauner meiner Meinung nach alles viel zu ausführlich über irgendwelche Kleinigkeiten die auf seiner Schule passiert sind, die aber keinen wirklich interessieren. Außerdem heißt es die ganze Zeit "weil ich so ein guter Schüler war", "Ich hatte nur die Noten A", "Ich war einfach so gut" langweilt einen das Buch oft schon nach ein paar Seiten. Also lasst die Finger davon und kauft euch lieber "Mein Jahr in den USA - Class of 2000" meiner Meinung nach viel besser.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 8. März 2006
Von der Auswahl der Austauschorganisation über organisatorische Fragen bis zur zur detaillierten eigenen Beschreibung eines Schuljahres ist wirklich alles dabei. Auch der Bericht der Mutter, deren Tochter für ein Jahr nach USA geht, ist sehr hilfreich.
Tolles Buch, sehr empfehlenswert !
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 14. März 2004
Das Buch kam gestern an und ich wollte es eigentlich nur mal druchblättern... hab dann doch gleich das ganze gelesen! Ich war bis jetzt nicht sicher, ob ich wirklich für ein halbes Jahr nach Amerika gehen soll, aber nachdem ich die wirklich sehr interessanten Details und Geschichten in diesem Buch gelesen habe bin cih mir schon sehr viel sicherer! Nur zu empfehlen für alle die das selbe wie ich vorhaben!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 8. Februar 2004
Ich habe es mir gekauf, bevor ich selbst für ein Jahr nach Amerika ging und war schon damals begeistert. Jetzt habe ich es noch einmal gelesen, da ich eine Facharbeit über eben dieses Thema schreibe, und muss sagen, dass ich dieses Buch sehr gelungen finde.
Es ist eine gute Mischung aus Sachbuch und Erzählberichten, wobei die Erzählberichte wirklich so locker geschrieben sind, dass der Leser mitlachen kann. Besonders jetzt, als ich das Buch ein zweites Mal gelesen habe, war ich begeistert. Rauners Erfahrungen decken sich zum größten Teil mit meinen, und es war unglaublich interessant, alles nochmal zu lesen und es war gut zu wissen, dass das eine oder andere Missgeschick jedem Austauschschüler passiert. Zudem hat Rauner mit seiner Beschreibung der Amerikaner nicht übertrieben. Ich kann dieses Buch also mit Sicherheit jedem empfehlen, der vorhat, als Gastschüler in die USa zu gehen, da das Buch wirklich alle wichtigen Informationen enthält.
Allerdings finde ich, dass Rauner etwas zu hart mit der deutschen Schule umgesprungen sind. Es gibt durchaus Schülerzeitungen und Theateraufführungen, auch wenn das Angebot sicher nicht so breit ist, wie das in Amerika. Die deutsche Schule hat auch viele gute Sachen, und ich habe die Erfahrung gemacht, dass die Oberstufenschüler auch mehr oder weniger Spaß am Unterricht haben und Engagement mitbringen (Ich beziehe mich auf das Kapitel "Zurück in der deutschen Schule"). Und vielleicht könnte man die Rückkehr ein bisschen ausführen, oder auch den "umgekehrten Kulturschock", denn die meisten Schüler, die ich kenne, und auch ich selbst, hatten einige Probleme bei der Wiedereinlebung (deutsche Kultur im Allgemeinen und auch die "alten Freunde").
Doch dies sind nur einige meiner Überlegungen. Das Buch ist wirklich gut gelungen und es hat mir als Gastschülerin sehr geholfen.
0Kommentar| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 2. Februar 2004
Ich habe mir dieses buch neulich zugelegt und kann nur sagen.für alle die ein schuljahr in den usa verbringen möchten ist es unentbehrlich.geschrieben von einem ex gastschüler begutachtet es das schul- und familien leben sowie sportfanatismus religion und patriotismus kritisch,wiederlegt aber auch so manches klischee.
wärmstens zu empfehlen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 28. November 2001
Ich habe das Buch gelesen bevor ich 2 Wochen (Schüleraustausch) nach Amerika geflogen bin und es hat meine erste Neugierde besämftigt. Aber es ist nichts gegen die Wirkliche Erfahrung.Das Buch ist auf jedenfall ein muß wer mehr über das Leben der Amis erfahren möchte.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 20. August 2001
Dieses Buch ist wirklich eine gute Stütze für Leute, die sich vorgenommen haben, mehrere Monate in den USA zu verbringen. Durch seine ironische Art zeigt Max Rauner, im Gegensatz zu den Vorzeigeschülern der Organisationen, auch die Schattenseite dieser Zeit auf, so dass die Erwartungen vor dem Abflug nicht zu groß sind. Leider haben sich einige Rechtschtreibfehler eingeschmuggelt, was den Spaß beim Lesen ein wenig mindert. Vielleicht hätte er erst einmal Deutsch lernen sollen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 22. Juli 2001
Ich bin begeistert von diesem Buch! Ich habe vor, ein Austasuchjahr zu machen und in diesem Buch ist wirklich ALLLES, was man wissen muss, enthalten! Es gibt viele Tips und auch der Erfahrungsbericht vom Autor Max Rauner ist echt klasse! Interessant ist auch das USA-Jahr ihrer Tochter, aus SIcht ihrer Mutter! Für Eltern und potentielle Austasuchschüler ein Muss!
Dieses Buch ist im Gegensatz zu vielen anderen eine aktuelle 2001 Auflage und nicht schon 5 Jahre alt, mit viel zu billigen Preisen etc.!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 11. September 2000
Also ich kann dieses Buch nur jedem wärmstens empfeheln,derplant, ein Jahr als Austauschschüler in die USA zu gehen. Dieeinzelnen Kapitel sind spannend geschrieben und es wird nie langweilig. Im Buch sind viele nützliche Tips und Empfehlungen drin, die (wie ich finde) gut präsentiert werden. Wirklich, ein ganz tolles Buch!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden