find Jetzt informieren Hier klicken PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 3. November 2007
Hans Hohmann (be-)schreibt in klaren und einfachen Worten und ist gut lesbar. Dabei ist eine gesunde Kritikfähigkeit gegenüber (sinnfreien) technischen Neuerungen immer eingeflochten. Das Buch ist aber für Fahrer aller Modelle eine Offenbarung, da hier endlich einmal die absoluten Selbstverständlichkeiten der Motorradelektrik erklärt werden.

Sicher kann der Fahrer einer alten Maschine jedoch mehr aus dem Buch ziehen als der "Nutzer" des neuesten BMW-CANBus-Autos-auf-zwei-Rädern.

Einfache Fragen wie "warum sollte ich Stecker verlöten?", oder "wie prüfe ich meine Zündkerzen?" werden beantwortet. Genau so selbstverständlich wird weiter hinten im Buch erklärt, wie man sich einen (Ersatz-)Regler selber löten kann, eine Warnblinkanlage baut, oder die Schuhsohlen, Handschuhe oder Visir beheizt.

Das Buch ist an einem Abend durchgelesen, aber nach Jahren noch nicht ausgelesen!

Der wichtigste Punkt überhaupt: Das Buch macht Lust auf die Technik des Motorrades!
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Dezember 2015
da ich seit 2012 (dem Erscheinungsjahr des Buches) schon ein Navi (Garmin Zumo 550) verwende, fiel mir im ansonsten sehr informativen Buch im Kapitel "Zubehör am Motorrad" der Artikel über GPS aufgrund der Wortwahl des Autors auf. Anstatt sich über die vermeintlichen Schwächen auszulassen, hätte ich lieber eine Info gehabt, wie ich die Stromversorgung anschließen kann, so dass ich dieselbige mit dem Zündschloss zu- bzw. abschalten kann. Natürlich hatten die frühen "Spielzeuge" so ihre Tücken, durch ein wenig Beschäftigung mit der Materie waren sie aber zu bewältigen. Und zum Navi gehört bei mir auch immer eine (Übersichts-)Karte im Tankrucksack.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken