find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho AmazonMusicUnlimited Fußball longss17


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 6. Dezember 2001
Aus aktuellem Anlass suchte ich gezielt nach neuen Publikationen zum Thema - offen gestanden mit einiger Skepsis. Denn bisher fand ich entweder zu abstrakte Theorie oder zu spezialisierte Praxisthemen.
Dieses Buch jedoch überraschte mich. Endlich einmal ein Autor, der Theorie und Praxis nachvollziehbar zusammenbringt. Was ist wirklich wichtig, welche Alternativen gibt es? Welche Entscheidungen muss ich als Unternehmer selbst treffen? Die Mischung aus komprimiertem Hintergrundwissen, praktischen Tips und Checklisten gab mir das sichere Gefühl, von einem erfahrenen Macher beraten zu werden.
Ich habe konkret davon profitiert. So konnten wir recht schnell klare und strategisch ausgereifte Entscheidungen treffen, die zügig in einen professionellen Kommunikationsplanungsprozess führten. Alle Beteiligten haben davon profitiert, gespart und dazu gelernt.
So gut kann Werbung funktionieren!
Und beim nächsten Mal machen meine Kollegen und ich es wieder so.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Das Thema "Briefing" ist praxisnah und mit vielen guten Ideen und Ansätzen geschildert. In dieser Form ist das Buch "einmalig". Der Autor bringt auch sehr anschaulich seine persönliche Erfahrung ein. Teilweise weicht er aber trotzdem zu sehr in die Theorie ab.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Dezember 2001
Der Autor führt systematisch, wenn auch zum Teil in "universitärer Sprache", durch den Prozeß der Konzepterstellung. Es ließe sich manches verständlicher sagen oder durch praktische Beispiele verdeutlichen. Kurz: Der Autor überwindet eben doch nicht die theoretische Darstellung reiner Lehrbücher und liefert hier vor allem eine Fleißarbeit. Vollständig, umfassend, aber gähnend langweilig und für die Praxis praktisch unbrauchbar. Vielleicht hätte der Autor einmal Trout's Büchlein "Die Macht des Einfachen" lesen sollen. Also: Für Werbeprofis gibt es bessere Literatur zum Thema Werbekonzeption und Werbestrategie, allerdings, auch das muß gesagt werden, hauptsächlich englischsprachige.
22 Kommentare| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden



Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken