Sale Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily BundesligaLive wint17



am 23. April 2017
Das Buch hat ein tolles Format und ist sehr, sehr umfangreich. Da hat das Kind richtig was zu blättern und zu entdecken. Zugegeben, ein paar wenige Laute sind seltsam, wie der Hase der tntntnstn macht oder der Papa der immer nur pscht! macht, aber da können wir darüber hinwegsehen...dick genug ist es ja allemal. Unsere Kleine findet das Buch jedenfalls toll.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 5. August 2016
Unsere Kleine hat das Buch mit 6 Monaten geschenkt bekommen. Es ist seither eines ihrer Lieblingsbücher. Man muß dazu sagen, dass sie ein echter Bücherwurm ist und was das angeht, wohl relativ früh dran ist. Die Altesempfehlung ab 2 Jahre, halte ich aber für absoluten Blödsinn und um einiges zu hoch angesetzt. Das Buch ist so aufgebaut, dass auf einer Seite ein Bild ist und auf der Seite daneben steht, was das Abgebildete für ein Geräusch macht. Einen Stern Abzug gebe ich, weil ich einige Seiten nicht ganz glücklich oder unlogisch finde. Zum Beispiel: "Der Klaps macht patsch" zu einer flachen Hand, die auf etwas schlägt, "Die Tür macht klopf, klopf" zu einer Tür, hinter der ein Kind hervorschaut. Da einen ja aber niemand dazu zwingt, das genauso vorzulesen, wie es da steht, ist das nicht so entscheidend. Wir lesen "Die Hand macht patsch", "Das Kind möchte rein und macht klopf, klopf an der Tür". Bei einigen Zeichnungen war ich mir nicht sicher, ob sie nicht etwas zu abstrakt für Kinder sind. Unsere Kleine hat mich aber eines besseren belehrt. Ein echter Pluspunkt ist, dass das Buch wirklich sehr viele Seiten hat und man nicht nach 3x blättern von vorne anfangen muß.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 24. April 2017
Meine Enkelinnen lieben dieses Buch. Nachdem das erste Buch quasi durchgelesen war, also nicht mehr zu gebrauchen war, habe ich ein neues Buch kaufen müssen, da sie so traurig waren. Das Buch hat drei Jahre gehalten, es ist täglich von zwei Kindern gelesen worden. Also hat es schon ganz schön was ausgehalten.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 14. Januar 2018
für mein behindertes Mädchen, dessen Sprache noch nicht sehr viel
entwickelt ist, ist es ein sehr sehr
schönes, da man
viele Töne, Geräusche immer und immer wieder wiederholen kann. Zusätzlich sind
die Bilder mit tollen Kontrastfarben
gezeichnet. auesserts toll ist auch, dass ee nur ein
Bild/Geräusch pro
Seite gibt. ist demnach leicht verständlich
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 28. Juli 2017
Endlich mal ein Kleinkind-Buch mit mehr als ca. 10 Seiten! Dieses wirklich dicke Buch gucken sich unsere beiden Kinder (1 und 3) beide sehr gerne an. Über Wochen/Monate haben wir die Geräusche "vorgelesen", bis sie plötzlich fast alle nachmachten. Habe es schon mehrfach verschenkt und werde es auch weiterhin für 1. Geburtstage bestellen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 6. Mai 2017
Das Buch ist sehr schön hat etwa dickere passenden. Meine Freundin hat es für Ihre Kindergarten Gruppe bestellt die Kinder lieben das Buch es ist täglich im Einsatz. Es ist weiter zu empfehlen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 7. September 2016
Meine Kinder(7 Jahre&10 Monate) und ich lieben dieses Buch. Wir haben es zum ersten Geburtstag der Großen geschenkt bekommen und zwei Jahre am Stück in Dauerschleife gelesen. Nun liest die Große voller Freude dem Kleinen daraus vor und die Geräusche zu imitieren macht beiden große Freude.

Zu den vereinzelten schlechten Bewertungen hier:
Der Klaps macht nunmal Patsch- unabhängig davon ob ich es gut finde zu patschen. Und "patschen" muss auch nicht gleich schlagen bedeuten.

Nur zum Verständnis: Gewalt gehört mMn in keine Erziehung und ich finde Leute belustigend, die ihren Kindern auf die Finger hauen "aber nicht so, das es weh tut"(warum tut ihr es dann?). Wenn ich meinem Junior aber die Windeln wechsel und seinen Himtern liebevoll als Bongo gebrauche während er sich nass lacht erlebe ich dass der Klaps patsch macht und das ist gut so!

Kritikpunkt "die Pistole macht Peng!": ja oh! Waffen gehören nicht in Babybücher! - wieder: unabhängig jeder Wertung macht eine Pistole eben dieses Geräusch. Und auch wenn ich selbst Pazifist bin, dürfen meine Kinder Cowboy und Ritter spielen. Meine Tochter möchte sogar Polizistin werden! Und das nicht nur wegen der Knarre

Der Kracher macht bumm- ehrlich? Sperrt ihr eure Kinder zu Sylvester ein?

All diese Punkte gehören zum normalen Leben eben einfach dazu. Zu den obigen Kritikpunkten kamen auch gerne die Aussagen: das Buch macht ja garkeine Geräusche, deswegen habe ich es zurückgeschickt!

----ganz ehrlich? Nehmt euch Zeit für eure Kinder, lest selbst vor und redet über den Klaps, die Pistole und den Kracher. Ihr werdet davon profitieren!

5 Sterne für das Buch- absolut gerechtfertigt!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 9. Mai 2013
Das Buch ist sehr gut Verarbeitet, hat wie im Text, viele Bilder.
die Bilder sind ungewöhnlich dargestellt, nicht die 0815 bilder die man so kennt.
An und für sich ganz schön.
1 Stern Abzug weil man dennoch ein paar Bilder nur schwer erkennen kann oder diese fragwürdig dargestellt.
1 Stern Abzug für den Inhalt!

Es gibt seltsame Beispiele: Die Türe MACHT klopf klopf ?!?
Warum macht papa PSSSST?
Soll ein Kind eine Reiszwecke erkennen?
Die Steckdose MACHT Nein?!?
Warum ist eine Waffe abgebildet?
die Hand macht BATSCH?
Haste macht TZNTZN oder sowas?!?

Wenn man darüber hinweg sieht und mache Bilder umformuliert- ist es ein schönes Buch.
Mein Sohn schaut es gerne an.
Ob ich es nochmals kaufen würde...
Wohl eher nicht für den Preis.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 12. Januar 2016
Herrliches Buch für das Krippenalter. Die Zeichnungen und dazugeschriebenen Laute sind sympathisch bis richtig witzig.
Das Vorlesen macht auch Erwachsenen Spaß, größere Kinder (ab 2) machen gerne mit bzw. lesen es später dann auch den Kleineren vor.
Ein paar Seiten sind politisch nicht ganz korrekt, war mir persönlich ganz gut gefällt (der Klaps macht patsch, das Baby macht wäääh, der Papa macht psssst...). Am schönsten ist: die Steckdose macht nein!
Einzig die Pistole und den Kracher hätte man nach meiner Auffassung auch weglassen können. Aber dafür gibt es nun wirklich keinen Punkteabzug.
Wir haben das Buch auf Französisch (Originalfassung) und auf Deutsch, und beide Bücher sind vom ersten Kind total "zerliebt" und zerfleddert. Im Umgang mit grobmotorisch noch nicht ganz ausgereiften Kleinkindern leidet das Buch recht schnell. Besser, man liest es gemeinsam und legt es dann wieder weg.
Wir haben es nochmal für die Krippe gekauft und auch dort wurde es schnellstens adoptiert!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 30. Oktober 2015
Ich liebe dieses Buch. Habe es mit der Tochter einer Freundin gerne "gelesen" und seither auch schon 2x als Geschenk bestellt. Sollte ich einmal schwanger sein, ist das einer der ersten Artikel, die ich kaufe. Liebevoll gestaltetes Buch mit niedlichen Motiven, schön aufgeschriebenen passenden Geräuschen, das mehr als nur 10 Seiten hat. Da wird das Angucken einfach nicht langweilig.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken