Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho BundesligaLive

Kundenrezensionen

3,9 von 5 Sternen
6
Abitur-Wissen Ethik - Freiheit und Determination
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:14,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


TOP 1000 REZENSENTam 25. September 2009
Vorab: Ich habe es mir als Nicht-mehr-Abiturient aus Interesse am Thema zugelegt: als breites Fundament bzw. eine Einführung.
Das ist erfüllt worden, doch dürfte es selbst für eine Stufe 11 oder 12 arg oberflächlich sein, was die Sternanzahl schmälert.

Sind wir frei, sind wir unfrei bzw. bestimmt? Diese Frage ist von der christlichen, philosophischen, psychologischen Seite behandelt worden. Biologie, Soziologie und Juristerei haben ebenso ihre Ansätze. Die Methoden sind so verschieden wie die Ergebnisse. So ist das knapp 180 Seiten starke Buch dann gegliedert.
Hilfreich sind einzelne Abbildungen oder Grafiken. Manche Themen darin sind zwar auch so interessant wie die anderen, gehören auch zum Allgemeinwissen, doch sind sie vom Thema "Freiheit und Determination" doch schon weit entfernt - ich kenne da aber die Grenzen des Lehrplans nicht. Und dass auch etwa Niels Bohr eine originelle Theorie zum Thema hatte, hätte ich ohne dieses Buch wahrscheinlich nie erfahren.

Wer Gertraud Nickls Band gelesen und wirklich verstanden hat, hätte sich bereits die 12 Punkte im Abitur (doch mehr hoffentlich auch nicht) vermutlich verdient.

Als Abiturvorbereitung vier Sterne, für Otto Normalleser drei bis vier.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 24. Februar 2017
Abi Themen in komprimierter Form super zum lernen für das ABI
war eine Empfehlung von meinem Lehrer und es hat sich wirklich gelohnt.

Zu diesem buch habe ich noch die beiden andern Bücher dieser Reihe geholt
 Abitur-Wissen - Ethik Recht und Gerechtigkeit
Abitur-Wissen - Ethik Philosophische Ethik

Dieser 3 Bücher sind perfekt zum lernen :)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 26. Juli 2013
Ich habe dieses Buch, wie die Überschreift bereits suggeriert, erworben, um mich angemessen auf mein Ethik Kolloquium vorzubereiten. Der Schwerpunkt meiner Abiturprüfung lag auf der durchaus prekären Thematik des freien Willens, mit der sich dieses Buch auseinandersetzt.

Zunächst möchte ich feststellen, dass mir dieses Buch sehr geholfen hat. Ich habe zwar für die Abiturvorbereitung noch auf etwaige andere Materialen zurückgegriffen, aber dennoch deckt dieses Buch meines Erachtens die Grundlagen des Themas ausgesprochen gut ab. Positiv fällt hierbei auf, dass der Inhalt problemlos zu verstehen ist und kein Vorwissen voraussetzt. Es finden sich nach jedem Kapitel kurze Zusammenfassungen, die prägnant den Inhalt des jeweiligen Kapitels darlegen. Zudem werden in diesem Buch die verschiedensten Aspekte des freien Willens beleuchtet, wodurch man als Leser diverse Gedankenanstöße erhält.
Der einzige Kritikpunkt besteht für mich darin, dass die Auffassungen einiger Philosophen recht kurz gefasst wurden. Allerdings halte ich dies nicht für weiter problematisch, da man für nähere Ausführungen - sofern das nötige Interesse besteht - auf andere Quellen zurückgreifen kann.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 4. März 2013
War soweit o.k., ob die Unterstreichungen und Randnotizen im Buch in der Ausschreibung aufgeführt waren, kann ich nicht mehr sagen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 14. Februar 2008
Ich habe mir das Buch Freiheit und Determination bestellt, da wir in dem Fach Ethik eine Belegarbeit schreiben müssen zu diesem Thema und bin mit dem Buch recht zu frieden.
Das Buch enthält eigentlich alle wichtigen Aspekte von christlich,philosophisch, psychologisch,biologisch,aber auch themen wie Freiheit und Determination in Soziologie und Rechtswissenschaft sind enthalten.
Aufgemacht ist das Buch sehr gut, im Inhaltsverzeichnis findet sich ein Überblick aber auch die Einführung zu dem Thema ist recht gut gelungen.
Die Bilder sind leider nur in schwarzweiß das stört aber nicht weiter, der Preis mit 13,95 ist ein bisschen sehr happig für einen Schüler und das Buch finde ich, doch wenn man sich mit diesem Thema befassen muss und Hilfe sucht ist das Buch ideal und für seinen Inhalt ist der Preis des Buches auch gerechtfertigt.
Also kann ich nur jedem emphelen das Buch der Ethik hat in der Oberstufe oder auch so was zu dem Thema braucht
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 17. Juli 2013
Habe mir dieses Buch für mein Colloquium in Ethik gekauft und war sichtlich enttäuscht wie wenig über Sigmund Freund und seine Arbeit drinstand. Da Freud mein Schwerpunkt war, konnte ich die anderen Bereiche gar nicht nutzen. Aaber falls es um ein Referat über Freud geht, dann wäre dieses Buch nützlich.
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden