Jeans Store Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars Summer Sale 16

Kundenrezensionen

2,8 von 5 Sternen
4
2,8 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
2

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 2. Januar 2002
Die Interpretationshilfe zu Lord of the flies hat mir gut gefallen, da es eine nicht zu ausführliche ,aber auch eine nicht zu knappe Inhaltsangabe eines jeden Kapitels liefert. Man weiß worum es in den einzelnen Kapiteln geht, ohne das Kapitel genau gelesen zu haben. Auch die Charakterisierung der Figuren und die zentralen Motive , die erläutert werden, haben mir die Interpretation erleichtert und die Intentionen Goldings verdeutlicht. Einerseits ist es gut , dass das Buch auf Deutsch geschrieben wurde, da man ein Kpitel, das man auf English nicht ganz verstanden hat ,nochmal schnell nachlesen kann, andererseits ist es teils einfacher wenn man einsprachig arbeitet, da man verschiedene Worte zur übersetzung nicht mehr nachschlagen muss. Ich kann das Buch nur weiterhelfen!!
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Juni 2014
Um die Zusammenhänge des Buches etwas schneller zu verstehen, habe ich mir dieses Buch angeschafft. Es hat alles was man von einer Interpretationshilfe erwartet, Kapitelzusammenfassungen zu jedem Kapitel, Personenbeschreibungen und natürlich noch Informationen zum Auto selbst. Durch den einmaligen Preis schubst es den König (Königs Erläuterungen) vom Thron.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. März 2009
Es ist natürlich interessant, ein gelesenes Werk
gedanklich Revue passieren zu lassen, noch dazu
aus einem anderen Blickwinkel. Das gibt immer neue
Anregungen und Perspektiven, das macht in meinen
Augen Literatur erst zu Kunst. Damit ist die Liste
der Positiva dieses Büchleins meiner Meinung nach
auch schon zu Ende.
Kritik: Wenn sich jemand die respektable Mühe macht, ein
Buch über ein Stück Weltliteratur herauszubringen, erwarte
ich mir schon, dass nicht wesentliche Themen bei der
Interpretation fehlen bzw. andere überrepräsentiert sind.
Das kleine Werk wirkt - zumindest auf mich - alles Andere
als ausgewogen in der Gewichtung der Motive, die Golding
verwendet.
Aber der eigentliche Kritikpunkt ist die Sprache, in
der diese Interpretationshilfe abgefasst ist. Sie erscheint
mir kalt, hölzern, ja stellenweise "unlesbar". Darf ich als
böser Wiener sagen "typisch deutsch" ? Besonders schade, da
die Zielgruppe ja in erster Linie Schüler sind. Es fehlen
mir Ecken und Kanten, Atmosphäre und Herz.

Auch in dem Bemühen um Objektivität darf (muss ?) man
doch ein gewisses interpretatorisches Wagnis eingehen.
Schon allein um nicht derart farblos rüberzukommen.
Etwas Persönlichkeit zeigen, lieber Autor Ernst Andrecht.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Juni 2010
Das Buch ist leider für eine Unterrichtsreihe im Fach Englisch kaum bis gar nicht verwendbar. Dass es auf deutsch ist, ist gar nicht tragisch, vielmehr ist es nicht für den Unterricht an sich einsetzbar.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden