Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 Hier klicken Fire HI_PROJECT Shop Kindle Roosevelt Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 27. Juli 2009
Dieses Buch sprich mir aus dem Herzen! Wer wie ich versucht hat im Kosovo Albanisch zu lernen, kann nachvollziehen wie frustig es ist wenn man, auch wenn man schon selber relativ gut spricht, kaum etwas von dem mitkriegt was die Kosovaren sagen. Man kann sich das wirklich so vorstellen als ob man als Ausländer hochdeutsch lernt und dann in der Schweiz unter lauter Schwitzerdütsche kommt. Diesen Sprachführer fand ich da doch sehr hilfreich, gerade für den täglichen Smalltalk. Er ist übrigens auch witzig gemacht, mit einer Menge kultureller Augenzwinkereien (so etwa die verständnislose Antwort "wieso, ist doch umsonst", wenn man im Laden die Plastiktüte ablehnt, oder die Bezugnahme auf die populäre kosovarische Fernsehserie "Drei Dicke Deutsche"). Auch dass die ständig vorkommenden serbischen, türkischen und deutschen Lehnwörter (blaifrai, Tepih, ruekwerts...) endlich mal erklärt sind ist klasse - die wird man in einem Standardlehrwerk vergeblich suchen. Für mich war das ein Aha-Erlebnis nach dem anderen. Und der Knigge und die Hinweise zu Land und Leuten fanden auch diejenigen meiner deutschsprachigen KollegInnen vor Ort nützlich, die nicht die Sprache gelernt haben. Fazit: Wer vorhat, Albanisch zu lernen um mit KosovoalbanerInnen zu kommunizieren, kommt um dieses Büchlein wirklich nicht herum - sei es als Ergänzung zum Standardalbanischen, sei es einfach zum so drauflossprechen ohne jede Vorkenntnisse.
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. April 2010
Etwas skeptisch bezüglich bestehender Rezensionen kaufte ich mir doch dieses Sprachbuch und bin begeistert. Mein Mann kommt aus dem Kosovo und selbst nach vielen Jahren Ehe, hatte ich immer wieder Probleme mir diverse Sätze des alltäglichen Sprachgebrauchs zu merken und zu verstehen.
Das Buch bietet einen kurzen Überblick zu Land und Leuten, Grammatik, Ausspracheregeln, immer wiederkehrende Satzstellungen wie "Gibt es hier...?", "Haben Sie...?", "Ich suche...?" etc. Der Inhalt ist ansonsten nach Konversationsthemen wie Begrüßung, zu Gast sein, Kaufen und Handeln usw. gegliedert. Gerade dieses "Kosovo"-Albanisch Sprachbuch hilft mir die Kosovaren im Sprechen zu verstehen und mich auch aktiv am Gespräch zu beteiligen - genau darauf kommt es doch an. Mag sein, dass es im Kosovo unterschiedliche Dialekte gibt (in welchem Land eigentlich nicht?), für die Einheimischen ist dieses Buch ja auch nicht gedacht. Mir jedenfalls hat es sehr gut geholfen und ich kann es jedem der ins Kosovo fährt oder hier mit Kosovo-Albanern zu tun hat (und dieser Sprache nicht mächtig ist) nur empfehlen.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Juli 2013
Ich bin seit vielen Jahren mit einem kosovaren vereheiratet, habe Albanisch an einer Universität gelernt, bin über Dialekte und Semantik informiert und trotzdem waren die Turzismen und der Dorfdialekt meiner Schwiegerfamilie immer wieder eine echte Herausforderung. Auch der Band "Albanisch" konnte da nicht helfen. Jetzt endlich kann ich kurz und prägnant Wörter nachschlagen, die in sämtlichen Lexika und Lehrwerken der Standard-Hochsprache - davon besitze ich Viele- nicht oder nicht ausreichend erwähnt werden. Ich kann Kauderwelsch "Kosovo-Albanisch" nur empfehlen!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Februar 2015
Ist halt nur son Reise Know How. Kein richtiges albanisches Wörterbuch, aber das wusste ich ja vorher schon.
Ich finde für die ersten Schritte ist es schon geeignet, aber man sollte sich trotzdem zusätzlich ein albanisches Wörterbuch kaufen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. April 2009
Die Kauderwelsch-Reihe ist hier ein grosses Risiko eingegangen - Kosovo Albanisch und Albanisch ist in etwa vergleichbar mit Schweizerdeutsch und Deutsch. Zusätzlich existiert keine Schriftsprache und Grammatik für Kosovo-Dialekte. Ich habe persönlich viele Freunde aus dem Kosovo und die können mit der dargebotenen Auswahl an Floskeln und Redewendungen, aber auch mit der bruchstückhaften Grammatik und der Schreibweise nichts anfangen (in Prizren spricht man halt nicht gleich wie in Prishtinë oder in Pejë und, und, und... - So bleibt denn dieser Band ein netter Versuch, der aber leider die Realität nicht abdecken kann.
22 Kommentare| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Februar 2015
Ein sehr gutes Sprachbuch hat mir sehr geholfen. Sehr gute Aufteilung und auf den Umschlaginnenseiten sind die wichtigsten Sätze. Für eine Reise in den Kosovo genau das richtige Buch. Die CD dazu unbedingt mitbestellen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juni 2009
Eigentlich räumen die Autoren selbst ein, dass man ihr Buch nicht gebrauchen kann. Einmal sagen sie, dass Kosovo-Albaner verschiedene Dialekte sprechen, und dass versucht wurde, die Sprache aus Prishtina darzustellen (was meine Bekannte aus Prishtina etwas anders sieht...). Dann sagen sie, dass Kosovo-Albaner versuchen werden, mich auf Standard-Albanisch zu korrigieren - warum also nicht von der Standardsprache ausgehend den Dialekt lernen? Nun ist mir die albanische Sprache recht gut vertraut, es gibt Toskisch im Süden und Gegisch im Norden, ersteres war die Basis für den Standard, und beide sind recht unterschiedlich. Auf diese Unterschiede geht das Buch aber leider nicht explizit ein, sondern verwendet seltsam anmutende Schreibweisen standardsprachlicher Ausdrücke - als Beispiel nenne ich mal "Mirmráma" anstelle von "Mirëmbrëma" (Standard): spricht man letzteres korrekt aus, meinetwegen wie ein Albaner aus Tirana, so ist man schon ganz in der Nähe von ersterem.

Fazit: auf S. 9 steht, dass ein Sprachführer für Standard-Albanisch im Kosovo nicht weiterhilft. Doch, tut er. Es gibt ihn vom selben Verlag.

(Es erübrigt sich eigentlich der Hinweis, dass viele Bewohner des Kosovo fließend Deutsch oder Englisch sprechen - ebenso übrigens Serbisch, das ebenfalls offizielle Sprache ist.)
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juni 2011
Etwas unvorbereitet und schon seit zwei Tagen per Anhalter auf Fahrt hatten wir das Glück kurz vor der Grenze den Autor dieses guten Kaderwelsch Bandes zu treffen und so noch ein Exemplar zu bekommen. Schon nach drei Tagen im Norden des Landes wollten wir auf das Büchlein nicht mehr verzichten. Auf dem Teppichboden zu Gast bei einer Familie, im Einkaufsladen oder auf der Post, stets konnten wir uns mitteilen und hatten im Nu ein paar Wörter parat, die uns halfen. Wie immer gilt: wenn mann die Sprache spricht öffnen sich die Türen eines Landes erst richtig. Auch weiter südlich ist der Sprachführer hilfreich. Es gibt zwar etwas Gelächter, wegen der anderen Aussprache des Toskisch, das ist aber kein Problem.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Juli 2013
Ein wirklich sehr tolles Buch! Die CD passt ergänzend perfekt zum lernen. Die Aussprache wird einfacher gemacht... sehr empfehlenswert und scheinbar super an das Land angepasst.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. August 2013
Das Buch ist sehr gut. Habe im Internet nach so einem Buch gesucht. Es ist sehr gut. Man kann damit sehr gut Albanisch lernen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden