Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited Autorip longss17

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen
171
4,2 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern
Preis:10,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 17. Dezember 2013
Die Idee, Verhörer aus allerlei Liedgut zusammenzutragen, fand ich schonmal sehr gelungen und hab mir daher diese CD angeschafft. Leider hat mir die Umsetzung weniger gut gefallen (Geschmacksfrage, der kurze Ausschnitt zum Reinhören gibt schon eine gute Idee, wie es die ganze CD lang weitergeht).

Achtung für alle Audiophilen: Das ist eine Live-Aufnahme; abgesehen von der Lesung an sich fühlt man sich akustisch etwas "im Abseits".

Fazit: Schade um die super Idee und die vielen netten Verhörer, die Umsetzung hat noch viel Potenzial nach oben.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Februar 2010
Ein Buch, in dem sich köstlich blättern lässt und das immer wieder für überraschende Lacher gut ist.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Februar 2015
Dankenswerterweise hat der Autor sich zurückgehalten und die Originaltöne nur sehr
behutsam anmoderiert. Die sprechen für sich selbst. (Wie auch die niedlichen Zeichnungen.)
Ja, etwas guilty pleasure ist mein Lachkrampf schon, denn im Grunde lacht man über die
Blödheit anderer (das Grundprinzip doitscher Comedy). Aber das läßt der Autor nienienie
anklingen, und Verhören, das tun wir alle. 4 Bohnen in den Ohren.

Valerie fur behind with the kids are alright...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Mai 2014
orweg sei geschrieben, dass es sich bei diesem Buch mehr um ein Geschenkbuch als alles andere handelt. Mehr war es auch nicht. Ein Geschenk an einen Freund. Nein, nicht von mir. Aber ich lieh es mir direkt mal aus (ohne den Klappentext gelesen zu haben), da mich der Titel total neugierig machte und 64 Seiten sind schnell mal in einer Busfahrt gelesen.
Tatsächlich fand ich heraus wer dieser „Wumbaba“ ist. Ein „Verhörer“. Nicht mehr und nicht weniger. Keiner der jemanden anderen zum Reden bringen will, sondern etwas das man falsch verstanden hat. Einen Songtext um genau zu sein. Kennt bestimmt jeder: Nicht richtig hingehört oder etwas nicht richtig verstanden und das Hirn spinnt sich seinen Teil zusammen. Manchmal bleibt der Irrtum einen Großteil des Lebens bestehen. Darum geht es in diesem Buch. Von Überall schickten die Menschen ihrer „Verhörer“. Lieder und Liedtexte die sie falsch verstanden hatten. Der Autor sammelte dieses, lies Bilder dazu malen und druckte alles in eben diesen Büchlein ab.

Eigentlich wäre das ja soweit ganz interessant. Nur leider hat der Autor scheinbar einen Hang sich gerne selbst reden zu hören. Er schwafelt förmlich. Seitenweise. Es handelt sich hier nicht um eine bloße Sammlung von Einsendungen, sondern um eine kommentierte Ansammlung von Einsendungen. Zusammen fassend gesagt: Mehr als langweilig, da die Kommentare des Autors den Witz nehmen.
Die Zeichnungen in dem Buch sind dafür ganz lustig. Sie sind detailreich und liebevoll gestaltet. Wirklich viele gibt es jedoch nicht, dafür sind die wenigen ganzseitig. – An dieser Stelle sollte vielleicht noch kurz erwähnt werden, dass dieses Buch sehr klein ist. (16,8 x 13,2 x 1 cm)

~°~ Fazit ~°~
Die Idee an sich ist nett, die Umsetzung leider nicht gelungen. Schön anzusehen sind die Bilder, doch für ein Bilderbuch ist der Preis zu hoch. Für ein Buch des Verhörens allerdings auch. Diese Lektüre brauche kein Mensch.
22 Kommentare| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Dezember 2005
Auch ich kann mich den Vorrednern nur anschließen. Das Buch ist einfach herrlich! Laut herausgelacht habe ich oft. Ich werde das Buch sicher noch oftmals verschenken, da es ein ideales Geschenk für Menschen ist, die über das Leben und seine Kuriositäten lachen können und die solch kleine Buchschätze zu würdigen wüssen.
Warum so ein Buch allerdings stolze 8,90 € kosten muss, ist mir ein Rätsel. Für diesen Preis bekommt man sonst einen 800seitigien Historienschmöker für den 2 Jahre intensivst recherchiert wurde und an dem man tagelang sein Lesevergnügen hat. Hier jedoch sind es etwas mehr als 60 dazu kleine Seiten, die zwar süß illustriert sind, aber doch für 8,90 € zum Luxusgut werden, denn in einer Stunde habe ich das Büchlein durch. Ein tiefer Griff in die Geldbörse für alle, die gern und viel lesen und so etwas auch gern verschenken. Das Verhältnis stimmt nicht. Ein Wermutstropfen bei einem so tollen Buch. Ich hätte gern noch mehr Menschen an Weihnachten damit beglückt.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Dezember 2005
Habe mir das Buch nach der Sendung gekauft und konnte nicht aufhören zu lesen und zu lachen. Die Kolleginnen in meinem Büro wollten wissen, was mich so dermaßen erheitert und lachten dann ebenfalls Tränen. Jeder hat sich wiedererkannt bzw. hatte ein ähnliches Erlebnis. Ich denke, ein Nachfolge-Büchlein ist möglich - das kann doch nicht alles gewesen sein ? Ich arbeite als Phontypistin in einem Krankenhaus und auch da gab es schon Grund für Heiterkeit, ob falsch oder fehlverstandener Formulierungen, mein Dank geht auch an Elke Heidenreich für die Empfehlung.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Dezember 2005
Ich habe selber einen dicken "Verhörer": Unter den Linden sitzt der einäugige König. Geschrieben bei einer Klassenarbeit in Berlin. Irgendwie hab ich gedacht, einer von unseren Preussenkönigen wird einäugig gewesen sein und saß gern Unter den Linden, eine Strasse in Berlin! Unser Lehrer hat aber gesagt: Unter den Blinden ist der Einäugige König.
Ich habe nicht nur beim Lesen des Büchleins Tränen gelacht, sondern auch beim Hören der CD von Hacke selbst vorgetragen. Es eignen sich beide Produkte hervorragend als Geschenk. Die Leute werden alle Tränen lachen!Aber erst selbst lesen oder hören!
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Januar 2006
Eine "wumbabare" kurzweilige Lektüre, die man besser nicht an öffentlichen Orten lesen sollte, da spontanes lautes Loslachen unvermeidlich ist.
Diese witzige Sammlung von Kolumnentexten über "Verhörer" ist ein nettes kleines Mitbringsel oder Geschenk. Und vorher gerade selber durchlesen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. März 2015
Gut zufrieden mit bestellten Artikel , gut verpackt, schnelle Lieferrung, guter Verkäuferkontakt, schnelle Lieferung, gute Beschreibungen, einfache Retoure möglich, einfache onlinebestellung,...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. September 2008
Das Buch hält leider nicht, was man sich unter dem Titel verspricht.
(Das gilt im Übrigen auch für den zweiten Teil "Der weiße Neger Wumbaba kehrt zurück".)
In meiner Meinung nach eher langweiliger Prosa reihen die Autoren verschiedene Verhörer aneinander.
Ich hatte mir mehr - und vor allem lustigere - Unterhaltung versprochen.
Gut, dass das Buch nicht dick war.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden