Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho Autorip longss17


Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 14. Dezember 2000
Ein kleines eher unscheinbares Buch, das jedoch eine große Lücke schließt. Denn Kirchen werden meist entweder kunstgeschichtlich betrachtet oder als Raum für die Eucharistie.
Der Autor betont zu Beginn, daß es widersinnig ist, sakrale Kunstwerke in Museen auszustellen, da sie dort ihres eigentlichen Sinnes beraubt werden - Teil einer sakralen Einheit von Gebäude, Liturgie und Andacht zu sein.
In leicht verständlicher Form werden die Kirchen mit ihrer Symbolik im Verlauf der Stilepochen und unter den verschiedenen Einflüssen (Zisterzienser etc.) dargestellt und dem Leser eröffnet sich damit ein völlig neuer Weg, Kirchen richtig zu entdecken und zu verstehen.
0Kommentar| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden