Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen AmazonMusicUnlimitedFamily BundesligaLive longSSs17

Kundenrezensionen

3,7 von 5 Sternen
9
3,7 von 5 Sternen
Grünholz schnitzen: Ein kinderleichter Grundkurs (HolzWerken)
Preis:19,00 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 4. Oktober 2004
In dem Buch "Grünholz schnitzen" von Tove Yde wird sehr anschaulich erklärt wie man einfache Gegenstände, wie zum Beispiel: Löffel, Gabeln, Buttermesser, Trinkschalen, Honigspiralen, Nudelhölzer, Orangenschäler, Schach und andere Spiele, Strickgabeln, Wäscheklammer, Kleiderhaken, Brettstützen, Haarspangen, Kämme ud Holunderpfeifen selber schnitzt und fertig bearbeitet. Alle Information werden mit reichlich Bildmaterial schön veranschaulich. Sehr informativ sind auch die vielen Informationen über verschiedene Holzsorten, deren Eigenschaften und Verwendung. Ausserdem gibt es ein extra Kapitel über Werkzeuge das auch recht anschaulich ist. Alle behandelten Thema sind sehr interessant und informativ gestalltet, so dass dieses Buch nicht nur für Kinder sondern auch für Eltern und Erzieher, die gerne etwas mit ihren Kindern basteln ist.
Dieses Buch ist eines meiner Lieblingsschnitzbücher.
0Kommentar| 72 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Mai 2012
Nette Bilder zu Gebrauchsgegenständen, allerdings fast keine Tipps zum Schnitzen, welche Richtung zur Faser und zur Reihenfolge der Arbeitsschritte, keine Bilder der Werkstücke beim Entstehen. Man bekommt den Eindruck der Autor hat nie selbst ein Messer in der Hand gehabt. Informationen zum Thema Grünholz sehr spärlich.
Für fast 20 Euro eine echte Enttäuschung!
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Januar 2016
Ich habe mir das Buch gerade in einer Bibliothek besorgt, um abschätzen zu können ob es als Geschenk tauglich wäre oder nicht.
Nun die kurze Antwort ist NEIN.
Das Buch hält sich sehr oberflächlich an ein wenig Theorie fest, wobei diese nicht belegt zu sein scheint.
Ein Beispiel ist die Abhandlung über gut geeignete Hölzer.
Hier finden sich Spindelbaum, Goldregen aber auch der angeblich vergleichbare Silberregen sowie die allseits beliebte Eibe.
Zunächst einmal, ja sie alle sind sehr gut zum schnitzen und Drechseln geeignet.
Und dann, NEIN ihre Hölzer sind alle samt NICHT ungiftig. Es hilft wenig, dass die Eibensamen seh schnell tödlich wircken, während das Holz nur langsam zum Multiorganversagen führt. Kochgeräte und Kinderspielzeug hat man daraus einfach nicht her zu stellen.
Anstelle dieses Buches empfiehlt sich hier zunächst wohl eher die Suche nach einem Giftpflanzenlexikon.
Pferdekoppeln aus Silberregen Holz wird jeder wohl nur einmal bauen, danach hat schon so mancher keine solche mehr gebraucht. Wozu mit toten Pferden. Aber Ess- und Kochlöffel könne man daraus trefflich herstellen. In Gefahr ist auch wer die Aussage über das Spindelholz für bare Münze nimmt und dann auch noch Drechselarbeiten damit ausführt. Es gibt hier kaum etwas besseres zum Drechseln, aber es gab in der Vergangenheit schon genügend Opfer dieses Holzes, es ist nicht zielführend zu behaupten es sei ungiftig.
Weiters enthält das Buch keine Anleitung. Am Beispiel der diversen Löffel ausgedrückt. Man schnitz einen Löffel indem man ihn schnitzt. Dann kann der Stiehl gerade oder krumm sein oder man schnitzt eine figur dran. Und dann gibt es da noch den Exkurs ala Forest Gumps Shrimp Monolog in die Anwendungsfälle von Löffeln.
Nicht zu vergessen, dass das Buch den Anschein erwecken will, es sei auch für Kinder geeignet.
Bei alle dem stört es schon fast nicht mehr, dass man beim Übersetzen vergessen hat, dass es deutschsprachige Schnitzer nicht unbedingt besonders interessiert welche Bäume wo in Dänemark wachsen.
Ich kann das Buch nicht empfehlen und ich verstehe überhaupt nicht warum bei der Menge an echten Spezialisten dieses speziellen Verlags dieses Buch jemals So gedruckt werden konnte.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Februar 2006
Dieses Buch befasst sich nicht mit dem klassischen Figurenschnitzen wie all die anderen Bücher sondern geht auf das Schnitzen von Gebrauchsgegenständen ein. Es macht Freude das Buch zu lesen, denn der lockere Schreibstil ist leicht verständlich, auch wenn er nicht so sehr in die Tiefe geht. Man kann sich ein paar schöne Anregungen holen, die alles in allem auch leicht nachvollziehbar sind.
Etwas zu ausgedehnt ist meiner Meinung nach das Kapitel über die verschiedenen Bäume.
0Kommentar| 28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Oktober 2011
Ein kinderleichter Grundkurs Schnitzen.

Gerade für unseren schnitzenden Nachwuchs ist grünes Holz wegen seiner leichten Bearbeitbarkeit der ideale Werkstoff.
Die benötigten Holzsorten und Werkzeuge werden anschaulich beschrieben und dargestellt.
Mit Hilfe dieses erfrischend geschriebenen Buches werden Löffel, Gabeln, Kämme, Spiele, eine Holunderpfeife, Messergriffe und andere nützliche und schöne Utensilien geschnitzt.

Für Kinder und "Wiedereinsteiger" wie mich eine echte Bereicherung
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. März 2010
Dieses Buch ist mit vielen Bildern und Anleitungen gestaltet. Es hat auch ein Kapitel für Werkzeuge und eines für Nachbehandlung und Pflege von Holzgegenständen. Es gibt Anleitungen zu Eß-und Trinkgerät, Gerät für Brot und süße Sachen, Schach und andere Spiele, Holz für Garn-und Stricksachen, Haken und Brettstützen, Holz für das Haar, Griffe für Messer und Küchengerät, Spielzeug aus Holz.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Januar 2016
Tolles Buch mit vielen Tipps und mit vielen Anregungen. Wenn man mit den Kids öfter in Wald und Wiesen wandern ist, kann man sich Holz mitnehmen und mit den Kids schnitzen
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. April 2011
das buch grünholz schnitzen beigestert mich und meine kinder! es ist klar aufgebaut und es gibt viele schöne bilder zu sehen...
auch vom fairen preis sind meine familie und ich überzeugt! kann dieses buch nur jedem empfehlen, der mal an einem sonntag mit der familie im wald oder auf der wiese basteln möchte.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juli 2011
Für mich sehr enttäuschend. Das man mit Holz schnitzen kann wusste ich vorher auch schon. Als Anleitung kann ich das Buch nicht sehen. 2 Punkte gibt es aber noch für die Einleitung mit Vorstellung der Hölzer.
11 Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden