Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Unlimited BundesligaLive wint17



am 18. Januar 2015
Besonders in Buch für Menschen, die in den klassischen Kreativbranchen arbeiten. Ich habe viele typische Merkmale und Verhaltensweisen der Branche wiedererkannt und fand das Buch mit seinen Hinweisen sehr hilfreich. Zudem bezieht sich der Autor auf weitergehende Literatur, die sich tiefer mit dem Aspekt der Achtsamkeit auseinandersetzt. So kann man über das Literaturverzeichnis viele weitere interessante Autoren und Bücher entdecken. Als Einsteigerbuch für jemanden, der sich erstmals mit der Problematik eine Burn-outs und den typischen Verhaltensmechanismen und den Grundregeln der Achtsamkeit vertraut machen möchte, ein sehr hilfreiches Buch, das inhaltlich sehr gut ist, aber auch optisch ein echtes Gestaltungshighlight ist.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 11. März 2015
ich habe mir ein buch vorgestellt, das sinnvolle & neue sichtweisen eröffnet und die eigene sicht schärft.
leider greift dieses buch auf fast jeder seite einen religiösen aspekt auf, der für mich einfach gar nichts mit kreativität zu tun hat. es ist extrem schwierig, in der heutigen zeit als kreativer immer wieder auf diese religiösen werte zurückblicken zu müssen: sorry, aber für mich absolut unlesbar
22 Kommentare| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 20. Juni 2013
Ein wunderbares Buch, dass Erkenntnisse und Gedanken zusammenfasst, die unsere Zeit hektische braucht. Nicht nur für Leute, die in den klassisch kreativen Bereichen arbeiten, sondern für alle, die sich der Sichtweise auf eine individuellere und gesünderen Lebensweise öffnen wollen.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 17. Juli 2014
Mir hat das Buch unglaublich gut gefallen. Die Zusammenfassung dessen, was Dir im alltäglichen Leben begegnet, worüber Du Dir keine Gedanken machst, was Dir aber so manches Mal das Leben schwer macht. Besonders die "Kreativarbeiter" sind oft gefährdet über Ihre Kräfte hinaus zu gehen. Achtsamkeitsübungen und den Focus umlenken - Franz Berzbach gibt Anregungen wie es geht
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 25. Januar 2016
Als Selbständiger ist es von Nöten sein Leben kreativ zu gestalten. Das Buch von Frank Berzbach hat mir nicht nur geholfen mein Berufsleben und meinen privaten Alltag kreativer zu gestalten, sondern ich habe auch ein ein großes Interesse am Zen-Buddhismus bekommen. Das Buch hätte auch viel dicker sein können, ich wünschte ich hätte mehr von Franz Berzbach lesen können.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 29. Januar 2014
Das Buch ist wunderschön gemacht und enthält einige richtige, wichtige und feine "Denkansätze". Völlig überzeugt hat mich dieses Machwerk jedoch nicht (wie fast alle "wie man sein, leben, etc, soll..." Bücher). Irgendwann wurde es mir ein bissl zu esoterisch und unterm Strich bleibt über: Trinke Tee und mache Yoga. (Ich mag Tee nicht so recht und verabscheue Yoga)
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 6. Februar 2014
Mit Freude habe ich das Buch in die Hand genommen. Das Inhaltsverzeichnis fand ich spannend. Aber dann beim Lesen kam dann die Enttäuschung:
Recht schwafelig, ständige Wiederholungen des Gleichen mit anderen Worten. Der Inhalt würde auch auf ein Viertel der Seiten passen. Die Kunst des Weglassens von Überflüssigem sollte der Autor in einer stillen Stunde noch üben. Er sollte sich auch klar sein, dass die Welt nicht nur den Introvertierten Menschen braucht, sondern auch den extravertierten. Insgesamt recht einseitig, Der Autor kritisiert das "Reden, Reden, Reden" in unserer Gesellschaft - ich würde ihm empfehlen, mal bei sich selbst anzufangen. Das Buch hat mir nicht weiter geholfen, kieine wirklich neuen Erkenntnisse.
Optisch und haptisch aber ein schönes Buch.
11 Kommentar| 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 2. März 2014
Leider ist dieses Buch eines der schwächsten Bücher die ich jemals gelesen habe. Keine wirklichen nützlichen Tipps. Achtsamkeit
kann man mit diesen Buch leider nicht lernen.
33 Kommentare| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 28. Mai 2014
Da ich selbst seit 10 Jahren Kreativcoach bin, war ich gespannt, was mir der Autor Neues sagen kann. Und er hat es geschafft! Schön geschrieben, durchdacht und dem Thema eine neue Seite abgerungen. Ich kann es empfehlen, was ich hiermit tue.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 28. Juni 2015
Dieses Buch wird sie ein Leben lang begleiten. Alles ist ein Genuss, eine Freude: das Material des Buches, die liebevollen Details, die Worte, die Sätze und das, was so schön zwischen dem Buch und dem Leser passiert: ein Ganzes, eine Verbindung. Grossartig.

Ich muss mir noch ein Exemplar bestellen, und meinem besten Freund weiter schenken.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden