Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Sonderangebote Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
4
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 1. Dezember 2003
Für manche Gestalter kommt es überhaupt nicht in Frage, sich mit bereits Dagewesenem zu befassen. Sie wollen Neues selbst entwickeln und halten den Blick auf die Arbeit anderer im günstigsten Fall für Zeitverschwendung, im schlimmsten für Kreativitätskiller. Andererseits gibt es im Zeitschriftendesign wie überall sonst in der Gestaltung Regeln, die man erst dann brechen darf, wenn man sie virtuos beherrscht. Schon deshalb ist dieses Buch ist für jede Art von Zeitschriften- oder Mediengestalter, Blattmacher und DTPler ein Muss. Für Zeitschriftenredakteure ist es ebenfalls Pflicht und für Volontäre eine wahre Schatzgrube in der Ausbildung.
Moser hat richtungsweisende Zeitschriftenlayouts und Designs aus rund 40 Jahren zusammengetragen. Dabei beschränkt er sich keineswegs auf den deutschsprachigen Markt, sondern betrachtet die Design-Entwicklung weltweit. Das bietet dem Leser einen Überblick, den selbst alte Hasen mit liebevoll zusammengesammeltem Handarchiv kaum bieten können. Moser ordnet Ideen und Lösungen ein, vergleicht, stellt sie nebeneinander und diskutiert sie, indem er einzelne Elemente eines Layouts aufgreift: Titelgestaltung, Überschriften, Aufmacherfotografie, Zitate, Bildtexte, Seitenaufteilung usw. Dabei kann der Leser ebenso über das große Ganze gucken und Inspiration aus den abgebildetet Lösungen ziehen. Er kann aber auch ins Detail gehen. Denn neben den Abbildungen gibt es eine exzellente inhaltliche Heranführung an die Themen. Das Ganze bleibt dabei jederzeit nah an der Paxis, lebendig und so anregend, denn alle Theorie ist hier überreich visualisiert. Auch Könner werden das Buch immer wieder gerne aufblättern - und sei es aus reiner Nostalgie. Oder um einem weniger erfahrenen Kollegen zu beweisen, dass eben doch schon fast alles da war. Mit einem Satz: Dieses Buch ist jeden Cent wert - auch für jene, die glauben, bereits alles übers Blattmachen zu wissen.
0Kommentar| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Januar 2003
Ein sehr schön gestaltetes Buch (Umschlag, Innenteil) mit sehr umfangreichem Inhalt. Zu allen möglichen Zeitschriften von denen ich manche noch überhaupt nicht kannte findet man Beispiele besonderer Art. Man blättert dieses Buch durch und kommt manchmal aus dem staunen nicht heraus. Es sind wirklich sehr schöne Arbeiten dabei.
Ich kann dieses Buch jedem empfehlen der eine wirklich umfangreiche Sammlung auf diesem Gebiet sucht und sich von Bilder inspirieren lassen kann. Deshalb 5 Sterne.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. August 2013
sehr schönes Buch mit vielen guten Abbildungen. Auf jeden Fall richtungsweisend und fachlich gut aufbereitet. Hat mir sehr gut gefallen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Februar 2003
Das gründlichste und umfassendste Werk zu diesem Thema überhaupt!
Viele Gestaltungsbeispiele, detaillierte Erklärungen.
Der Autor lenkt das Augenmerk auf Details, die man sonst nie wahrnimmt. Riesen Lob an Autor und Verlag!
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden



Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken