Jeans Store Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Herbstputz mit Vileda Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic festival 16

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen
14
4,2 von 5 Sternen
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:19,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 12. Dezember 2012
Endlich ein Buch, dass die Fragen zu den Folgen des Internets sachlich behandelt. Wir wissen eben nicht, wie es weitergeht und wie die Menschheit sich mit dem Internet entwickelt. Jeder trägt für sein Handeln persönlich Verantwortung und muss sich immer wieder neu orientieren. Ansonsten wird man zum Spielball unbekannter Einflüsse.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Das Buch INTERNET - SEGEN ODER FLUCH bietet eine sehr umfangreiche, informative Bestandsaufnahme der Diskussion um Für oder Wider des Internets im Jahr 2012. 16 Kapitel, ruhig + sachlich aufgearbeitet, gelegentlich mit ironischen Kommentaren und Zitaten ergänzt. Diese Sachlichkeit überrascht, ich habe sie nicht erwartet.

Gerade die zahlreichen historischen Ausflüge in die Jahrhunderte zuvor, gehören zum Unterhaltsamsten dieses Werks. JA, auch bei der Einführung des Buchdrucks wurde darüber diskutiert. Viele können sich diese Tatsachen gar nicht mehr vorstellen. Oder: sollte der Mensch tatsächlich mit 100 Stundenkilometern Auto oder Zug fahren???

Dass es ganz ohne Internet heute - fast - nicht mehr geht, in diesem Punkt dürften sich alle Parteien einig sein (...."die Anzahl derer, die es pauschal ablehnen, dürfte sich in Grenzen halten". Meinen die Autoren auf Seite 76), es wird nun über die "Dosis" diskutiert. Eine Antwort darauf kann dieses Buch nicht geben, zu unterschiedlich sind die Bedürfnisse der Menschen. Man könnte eine ähnlich ausgearbeitete Diskussion auch über den Konsum von Alkohol führen: soll man täglich 1 Bier, 10 Bier oder gar kein Bier trinken. Jeder Mensch wird vermutlich unterschiedlich darauf antworten - und so ist es mit dem Internet auch (das man natürlich nicht ganz mit BIER vergleichen kann).

( J. Fromholzer )
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Oktober 2012
Der Titel hat den Charme eines Pennäleraufsatzes. Nach der Vorankündigung hatte ich noch Hoffnung, das sei nur der Arbeitstitel. Wie ein Schulaufsatz - genau so ist das Buch auch geschrieben. Wortreich, stilistisch auf mittlerem Niveau. Nur selten mal ein Stellchen zum Schmunzeln. Grausam das Vorwort, in dem der Inhalt Kapitel für Kapitel durchgenommen wird.Inhaltlich nichts was man noch nicht anderswo gelesen hätte. Das Buch wirkt wie eine Zweitverwertung vielfach durch- und wiedergekauter Diskussionen. Hätten die Autoren doch Kapitel 8, erstes Unterkapitel "Erst verbessern, dann veröffentlichen " befolgt. Schade - die bisherigen Bücher von Passig und Lobo waren wenigstens flott geschrieben.
11 Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. November 2012
Stimmt einfach nicht -wo bleibt mein Buch? E-Book heruntergeladen -richtig! Aber Buch fehlt! Manchmal sehr langatmig, füllend geschrieben! Buch noch nicht fertig gelesen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden