Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren PR Launch Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Read for free AmazonMusicUnlimitedFamily longss17

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
11
4,7 von 5 Sternen


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 12. Oktober 2011
Dass die Titanic unter Promis keine Gefangenen macht, verwundert ja nicht; wie sollte sie schließlich die unmittelbare Gegenwart von Quasselautomaten wie Matussek, Jörges oder Kerner ertragen? Ganz zu schweigen von den ganzen C- bis XS-Prominenten, bei denen ein einziges Neuron intelligenter ist als das ganze Hirn zusammen. Da hilft also nur ordentliches Draufhauen.

Und fürwahr: Dieses zwei-Kilo-Werk besitzt die Schwerkraft, um die harten Schalen von Ben und Boris Becker, Christian und Patrick Lindner zu knacken. Zusammen mit den scharfen Kanten vermag das Buch die weichen Birnen von Schweiger Til bis Bohlen Dieter mit Knochensplittern zu durchsetzen. Dazu das blaue Blut von Monaco Caroline bis Hannover August, und das Geschmackserlebnis beim Zubeißen ist so ausgewogen wie von Mälzer Tim und Kohl Helmut empfohlen.

Zwanzig Gault-Millau-Hüte mal drei Michelin-Sterne, dividiert durch die Zwölf, auf die Promis kriegen, macht bei diesem VIP-Bouquet schnelldrehende 5 Sterne.
0Kommentar| 31 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Dezember 2012
Für Titanic-Leser ein absolutes Muss! Viel mehr gibt es eigentlich nicht zu sagen. Herrlich, die alten Promi-Beiträge aus der Titanic zu lesen.
Eignet sich hervorragend als Geschenk.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 3. März 2012
Gesammelte Werke der Titanic-Promi-Brüller-Seiten. Die Bezeichnung "Lustig" reicht hier nicht als Beschreibung aus. Kurzweilig und erschreckend wahr müssen unbedingt ergänzt werden!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juli 2015
Was kann man gross zu Titanic sagen?

Entweder man liebt es, oder man hasst es. Man muss schon diese art von Humor in die Gene haben um Titanic zu lieben.

Ich bin Engländer.......Titanic ist "just down my road".
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Januar 2012
Dies ist die Lektüre aller 68er und jünger! Leider hat man nicht alle Titanic-Hefte verwahrt. Mußte man aber auch nicht, denn jetzt ist es ja da: Das Beste vom Besten aus Titanic. Spitzenleistung!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 10. September 2011
Ach ja, sie können einem fast schon leid tun, die Angela Merkels, Guido Westerwelles und Kurt Becks dieser Welt. Die drei und noch viel mehr Politiker, A-Promis bis C-Promis, Kirchenoberhäupter und Personen der Geschichte bekommen nämlich in dem Titanic-Buch "Das totale Promi-Massaker" gehörig ihr Fett weg. Auch, wenn sie gar keines haben, wie unser aller Lena oder dieser adlige Verteidigungsminister, wie hieß er doch gleich...?

Oliver Maria Schmitt, Mark-Stefan Tietze und Hans Zippert haben bei Rowohlt Berlin offensichtlich unverschlossene Türen eingerannt, um ihr Satiremagazin "Titanic" zu huldigen und einen Überblick über die letzten dreißig Jahre zusammenzustellen, der nun wirklich kein Auge trocken lassen kann.

Verschärfter politischer Humor bis tief unter die Gürtellinie, gefakte Interviews, äußerst spitze Federn und ein aufwühlender Zeichenstift füllen die 350 großformatigen Seiten und garantieren nette, weniger nette und sehr grausame Begegnungen mit Leuten, die zum Glück nicht wie du und ich sind.

Definitiv nicht als Einschlaflektüre geeignet sollte man nach abends zehn Uhr nur noch in einer schallisolierten Kammer lesen, weil sonst die latente Gefahr eines Polizeieinsatzes wegen ruhestörenden Lärmes vorhanden ist.
Das Buch eignet sich hervorragend als Geschenk für witzige Leute und auch, wer keinen Humor hat, wird sich keinesfalls langweilen und gegenüber dem Schenker auf Rache sinnen. Da kann es dann als Gegengeschenk schon mal eine DVD mit den Highlights des letzten Musikantenstadls sein. Wehre sich also, wer kann!
22 Kommentare| 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Oktober 2014
... aber genau dafür lieben wir Titanic. Kein Blatt vor den Mund, keine heuchlerische political Correctness. Einfach drauf los - und das volle Breitseite. Mehr davon!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. März 2015
War ein Geschenk zu Weihnachten für meine Eltern. Ihnen hat es gefallen aber über Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Januar 2012
Das Buch habe ich als Weihnachtsgeschenk bestellt, und ich muss sagen, dass ich voll und ganz damit zufrieden bin. Es ist der typische Titanic Humor auf vielen Seiten, mit den üblichen gelungenen Karikaturen und Comics, aber auch Texten. Macht Freude :)!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Dezember 2011
Hervorragende Zusammenstellung von Satire-Beiträgen über Prominente.
Alles so menschlich. . . . .
Volle Zufriedenheit über Inhalt und auch die Bestellung über Amazon.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden