Jeans Store Hier klicken Strandspielzeug b2s Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More Bis -50% auf Bettwaren von Traumnacht Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

2,5 von 5 Sternen
2
2,5 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 10. August 2012
Das Material der Karte ist in der neuen Auflage ganz hervorragend: Reißfest, wasserfest und mit Folienschreiber löschbar beschreibbar! Wer die alten Karten mal in die Kartentasche gezwängt hatte, ärgerte sich meist bereits beim ersten Mal über entsprechende Risse in der Karte - das ist nun vorbei!
Das frühere Begleitheft ist nunmehr online verfügbar und Radfernwege als gpx-Datei für's GPS downzuloaden.
Leider ist die Karte nach wie vor nur einseitig bedruckt, hier wurde eine Chance zur Gewichtseinsparung vertan (wer mal quer durch Deutschland unterwegs war, weiß wie dick der Kartenstapel in den Fahrradtaschen werden kann!)

Ansonsten ist die Karte auf dem gewohnt hohen ADFC-Standard, wenngleich mir viele Wege zu optimistisch eingetragen wurden. In Mecklenburg gibt es tatsächlich auch zweiundzwanzig Jahre nach DDR-Ende (und entsprechend langen Soli-Zahlungen) noch recht viele Betonplatten-Spurwege und grobe Kopfsteinpflaster-Straßen, die ein Befahren mit gepäckbeladenem Tourenrad doch arg verleiden - jedoch sind auch solche Strecken eingetragen, nicht immer als "schlechte Wegstrecke". Letztlich fährt man häufig besser auf Bundes- und Landstraßen - die sind zwar dort recht eng, aber hervorragend asphaltiert. Bundes- und landstraßenbegleitende Radwege findet man allerdings noch recht selten, da ist in den ersten Soli-Jahren viel versäumt worden.
Problematisch: Nicht verlassen kann man sich in Mecklenburg auf die Beschilderung - hier liegt das Bundesland anderen Ländern (z. B. NRW, Bayern) in Qualität wie Quantität um Jahr(zehnt)e zurück. Ein Kompass und ggf. GPS (notfalls über's Smartphone) hilft hier, die Karte praktikabel zu nutzten.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Mai 2013
für uns war diese Karte trotz Empfehlung untauglich, da der Maßstab zu groß ist. Lokale Radwege können nicht gefunden werden
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

7,95 €

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken