Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren PR Launch Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Read for free AmazonMusicUnlimited longss17

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen
13
4,2 von 5 Sternen
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:29,90 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 24. Juni 2017
Es ist eins der besten Hörbücher die ich auf meinenm Iphone gespeichert habe. Ein Kaufmuß für alle. Super beim Autofahren
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. August 2012
Das Buch von Brian Tracy fängt interessant und bildhaft an, mit der tollen Metapher der "Eines-schönen-Tages-Insel", die gefüllt ist mit den Menschen, denen es an Selbstdisziplin fehlt. Auch der Aufruf, sich gegen diese Insel zu entscheiden ist auf den nächsten Seiten sehr gut untermauert. Tracy belegt die Wichtigkeit der Selbstdisziplin, aber je länger ich in dem Buch gelesen habe, umso weniger konnte ich einen roten Faden erkennen und der Bezug zum eigentlichen Thema "Selbstdisziplin" ist meines Erachtens immer geringer geworden.

Die Leistungen, die Brian Tracy im Laufe seines Lebens gebracht hat, kann man nicht hoch genug anerkennen - leider ist dieses Buch aber ein Werk, dass dem Leser einen deutlich geringeren Nutzen bietet, als seine sonstigen Werke. Durchgelesen habe ich es trotzdem, den alles andere wäre ja eine Ausrede!

Und in einem Punkt bin ich uneingeschränkt der Meinung von Brian Tracy: Man kann fast jedes Ziel erreichen, das man sich gesetzt hat, wenn man nur die Disziplin hat zu tun, was getan werden muss - und niemals aufhört, dafür zu kämpfen!
22 Kommentare| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. März 2017
Du Lernst sachen wie: Kein Salz zu essen! Kein Mehl zu essen! Kein Zucker zu essen und vieles mehr. Bei mir hat das Buch nachhaltig mehr Disziplin bewirkt!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. November 2011
Ein Fall von 'Alter Wein in neuen Schläuchen' eben der übliche Brian Tracy. Wer ein Buch von ihm gelesen hat, braucht kein weiteres. Ärgerlich ist hier, dass der Verlag mit dem Zugpferd Tracy den immer gleichen Brei neu aufkocht bis er einem zum Hals raushängt. Weil das Buch für jemanden, der bereits ein Werk von Brian Tracy gelesen hat nichts Neues bietet, rate ich vom Kauf ab.
11 Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. November 2011
Warum sind manche Menschen erfolgreicher als andere? Warum verdienen einige Leute mehr Geld als andere, leben ein glücklicheres Leben als andere und erreichen scheinbar alle ihre Ziele? Worin besteht das 'Geheimnis des Erfolgs'? Glauben Sie, dass Erfolg, Reichtum, Glück etwas mit Begabung, Intelligenz oder den Umständen zu tun haben? Dann liegen Sie falsch, denn es geht viel einfacher: mit Selbstdisziplin. Selbstdisziplin ist der Königsweg zum Erfolg. Mit Selbstdisziplin kann jeder so weit kommen, wie es seine Begabungen gestatten. Ohne Selbstdisziplin wird auch der am meisten Gebildete oder der Intelligenteste selten erfolgreich sein.

Und warum ist es so schwer, selbstdiszipliniert zu sein? Ganz einfach: Die meisten von uns nehmen gerne den Weg des geringsten Widerstandes oder versäumen es, die Konsequenzen dessen, was sie heute tun, zu Ende zu denken, weil sie ihre Priorität auf sofortige Bedürfnisbefriedigung setzen.
Ein Beispiel: Leben Sie auch auf der 'Eines-schönen-Tages-Insel'? Eines schönen Tages werden Sie mehr Sport machen, abnehmen, die lang fällige Fortbildung angehen, kurzum, all das tun, wovon Sie wissen, dass Sie es tun müssen, wenn Sie Ihre Ziele erreichen wollen. Bis dahin flüchten Sie sich in Ausreden. 'Ich habe keine Zeit', 'Meine Frau macht mir zuviel Stress', 'Ich hatte eine unglückliche Kindheit', und was dergleichen beliebte Schein-Gründe noch mehr sind. Ausreden sind toll, Ausreden sind bequem, Ausreden sind menschlich. Nur: So kommen Sie keinen Schritt weiter und Ihren Zielen keinen Meter näher!

Brian Tracy zeigt Ihnen in 'Keine Ausreden!', wie Sie privat, persönlich und beruflich mehr Erfolg haben können. Jedes der 21 Kapitel veranschaulicht, wie Sie in Bezug auf jeden einzelnen Aspekt Ihres Lebens disziplinierter werden können, und gibt Ihnen Checklisten und Übungen an die Hand, um die 'Keine-Ausreden-Regel' auf jeden Bereich Ihres Lebens anzuwenden.

Sie lernen, alte Gewohnheiten, die Sie zurückwerfen, zu überwinden. Und Sie entwickeln neue Gewohnheiten wie Selbstvertrauen, Entschlossenheit und Selbstdisziplin, die es Ihnen möglich machen, sich jedes Ziel zu setzen und es auch zu erreichen. Sie bringen in Erfahrung und lernen, die vollständige Kontrolle über Ihren Geist, Ihre Gefühle und Ihre Zukunft zu übernehmen.

Natürlich hat man den einen oder anderen Gedanken aus diesem Buch auch schon bei anderen Autoren oder auch in anderen Büchern von Brian Tracy gelesen (ich habe sie alle!). Insofern kritisieren das die anderen geschätzten Kollegen hier zu Recht! Aber ist es nicht so, dass wir eine Botschaft immer wieder hören oder lesen müssen, um sie wirklich zu verinnerlichen und vor allem umzusetzen. Insofern ist für mich jedes Buch von Brian Tracy, Stephen Covey, Tom Peters, Nikolaus Enkelmann u.a. Vielschreibern immer ein neuer Erkenntnisgewinn und persönlicher Motivationsschub für mein eigenes Selbst- und Lebensmanagement. In der Pädagogik spricht vom 'didaktischen Prinzip der Wiederholung'. Und gerade beim Thema 'Selbstdisziplin' halte ich das für besonders wichtig: Flüchten Sie sich nicht länger in Ausreden, sondern lesen Sie dieses Buch!
11 Kommentar| 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Mai 2014
Ich besitze das Hörbuch, von ihm wie immer zu Hause eingelesen und deshalb in durchschnittlicher Qualität. Aber wer Tracy kennt, weiß, dass es eben nicht darauf ankommt, sondern darauf, was er entdeckt hat:
Er hat ein paar sehr gute Sätze geprägt.
What is the most valuable use of my time right now?
Life begins at the end of your comfort zone.
What impact will my use of time have right now?
Denke nur in Zielen, das heißt verwechsle nicht Aktivität mit Zielen.
Happiness is not pleasure, it is achivement.
Working very hard on relevant task will give your pleasure.
Du bist nur so stark wie deine größte Schwäche.

Und so weiter. Ich kann dieses Buch und eigentlich alles von Tracy nur empfehlen. Er funktioniert.
33 Kommentare| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Erfolg, Reichtum, Glück haben wenig
mit Begabung, Intelligenz und den Umständen zu tun. Der Königsweg zum Erfolg sei Selbstdisziplin, lautet die
Grundannahme des neuen Buchs von
US-Bestsellerautor Brian Tracy. Mit
Selbstdisziplin könne jeder so weit
kommen, wie es seine Begabungen gestatten. Ohne Selbstdisziplin werde
auch der Gebildetste und Intelligenteste selten erfolgreich sein, behauptet der
bekannte Persönlichkeitstrainer.

Eingangs prägt er ein eingängiges
Bild: Die meisten von uns leben "den
größten Teil der Zeit auf der Eines-
schönen-Tages-Insel: Sie denken über
all die Dinge nach, die sie ,eines schönen
Tages' tun werden, sie träumen davon,
und sie entwickeln Fantasien darüber."
Ständig erfinden wir neue Ausreden,
warum wir auf dieser Insel sind, wenn
wir wieder einmal etwas nicht angepackt und umgesetzt haben. Tracys
simpler Rat: "Tun Sie etwas oder tun Sie
es nicht - doch erfinden Sie keine Ausreden!"

In 21 Kapiteln zeigt Tracy dann, wie
wir in den drei wichtigsten Bereichen
unseres Lebens Erfolg haben können:
privat, persönlich und beruflich.

Typisch amerikanisch - so ist der erste
und der letzte Eindruck von diesem
Ratgeber. In seiner gewohnten Manier
mischt Tracy seine persönliche Erfolgsgeschichte mit einer stakkatohaften
Fülle von Verhaltensregeln. Auf Dauer
ermüdet diese Anleitung zum Erfolgsmenschentum, es ist die Buch gewordenene "Tschakka! Du kannst es"-Motivation. Hilfreich sind die Übungen, die je?
dem Kapitel nachgestellt sind.

Ein neues Tracy-Buch ist wie ein neuer
Burger bei McDonald's: Er schmeckt"
vielleicht ein wenig anders, aber im Wesentlichen ist das Gleiche drin wie in allen anderen Burgern. "Keine Ausreden!' macht keine Ausnahme. Wer be?
reits Tracy gelesen hat, wird vieles wieder entdecken, das nur anders zusammengestellt wurde. Gleichwohl wissen
wir, dass wir unser Verhalten nur nachhaltig ändern, wenn wir Dinge beharrlich wiederholen und zum Ritual machen. So funktioniert auch dieses Buch. Empfohlen denen, die noch keinen Tracy gelesen haben.
11 Kommentar| 28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Oktober 2012
Brian Tracy hat (mal wieder) ein Buch veröffentlicht. Warum schaffen die meisten Menschen es nicht, ihr Potezial voll auszuschöpfen?
Weil es u.a. zu viele Ablenkungen und Ausreden gibt, die uns daran hindern, unsere Ziele zu erreichen - vorausgesetzt, man hat sich überhaupt welche gesetzt.
Hier setzt das Buch an: der allgemeine Mangel an Selbstdisziplin.

Was verstehe ich persönlich von dem Thema "Selbstdisziplin"? Ich habe selber aktiv mehr als 15 Jahre Kampfkunst betrieben (schwarzer Gürtel; und gelengentlich mal auf dem Siegertreppchen auf Turnieren gestanden : ) Ohne Disziplin geht nichts. Zudem habe ich erfogreich eine Doktorarbeit hinbekommen - ganz ohne Guttenberggriff (copy & paste) ; )
Auch hier kein Weiterkommen ohne Disziplin.

Das positive an dem Buch:
- die Erklärungen sind i.d.R. leicht nachzuvollziehen und sofort einleuchtend
- das Buch ist motivierend
- Brian Tracy erzählt keinen Quatsch sondern weiß wirklich wovon er spricht, weil er selbst schon alles ausprobiert und durchlebt hat
- absolute Ehrlichkeit gegenüber dem Leser (Erfolg/Abnehmen/etc. ist schwer, aber machbar durch Disziplin)
- Am Wichtigsten: ES FUNKTIONIERT!

Warum dann nur vier Punkte? Kleine Schwachstellen des Buches:
- wer schon andere Bücher Brians gelesen hat, wird einiges wiedererkennen
- sehr amerikanischer Stil
- warum schon wieder genau 21 Punkte? Warum nicht 15, oder 30? Die 21 ist anscheinend Brians Lieblingszahl - aber auch sehr willkürlich als Anzahl gewählt.

Fazit: Ein empfehlenswertes Buch, das weitere Anregungen zur Selbstverbesserung gibt und motiviert
11 Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juni 2014
mir wurde das Buch Empfohlen und ich finde diese Investition hat sich sehr gelohnt, es wird alles sehr gut und verständlich beschrieben und mit sehr einfachen Beispielen erklärt.

Würde jedem weiterempfehlen der etwas in seinem Leben verändern möchte.
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. September 2013
Dieses Buch gibt einige Tipps, die jedoch nichts neues sind. Ich finde jedoch, dass es durchaus zu empfehlen ist für Leser, die sich mit der Thematik noch nicht so sehr auseinander gesetzt haben.

Viel Spaß und Erfolg
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden