Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho Autorip longss17


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 22. August 2013
Bereits in diesem Jahr habe ich den Caffé Kalender bei mir an der Wand.
Die Bilder/Fotos sind mit kleinen Texten versehen, es macht Freude!
Ich würde ihn mir immer wieder bestellen.

Der besondere Kalender für Kaffee-Freunde!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Januar 2014
Auch mir gefällt dieser Kalender jedes Jahr wieder.
Allerdings habe ich den Eindruck, daß durch das neue Layout Typographie und Bild in eine Art Konkurrenz treten - vorher wirkte der Text als eine unaufdringliche Ergänzung zum Bild, einfach durch den Inhalt (der schon ein Genuß an sich war - wie ein Täßchen Espresso;-)
Aber vielleicht ändert sich dieser Eindruck ja noch - es ist ja erst Mitte Januar..:-)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Der literarische Caffè Kalender aus dem Hause „ars vivendi“ hat seit Jahren einen festen Platz in meiner Küche. Aber ob ich ihn 2014 weiterhin als dritte Agenda missbrauche werde, ist fraglich. Denn der Verlag hat sich für ein neues Layout entschieden, das ich durch meine Eintragungen oberhalb der Wochentage lieber nicht zerstören möchte.

Die Bilder von Toni und Christina Anzenberger-Fink sind nun nicht mehr randabfallend gedruckt, sondern in einem Rahmen. Und die literarischen Zitate erfahren ebenfalls eine Aufwertung, indem einzelne Wörter oder auch ganze Passagen typografisch hervorgehoben werden.

Geblieben ist das Konzept, Liebhaber des Caffès und kluger Sätze jede Woche neu zu überraschen. Und weil der Verlag auch bei der Druckqualität nochmals zulegte, bringt der Kalender noch mehr Farbe in den Alltag. Die Ausgabe 2014 ist auch ein gutes Beispiel dafür, wie sich ein Produkt durch Weglassen überflüssiger Elemente verbessern lässt. Denn der Verzicht auf das Abdrucken von Rezepten, tut diesem Kalender gut.

Mein Fazit: Ein Longseller, der durch das neue Layout seine Fangemeinde hoffentlich noch vergrößert. Den Platz in meiner Küche hat die Ausgabe 2014 jedenfalls auf sicher. Auch weil es den Herausgebern jedes Jahr gelingt, Bild und Text so miteinander zu verbinden, dass aus der Konkurrenz zweier Medien ein ebenso überraschendes wie erhellendes Zusammenspiel wird.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Januar 2014
Jedes Jahr auf Neue. Gute Bilder mit Erinnerungen an Italien und die italienischen Kaffees.x x x x x x x
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Januar 2014
Hallo,
ich bestelle den Kalender schon seit vielen Jahren.
Dieses Mal ist um die Bilder herum ein weißer Rand. Bisher gingen die Bilder immer bis an den Rand. Das hat mir ehrlich gesagt viel besser gefallen. Es sah auf jedenfall stimmungsvoller und spannender aus.
Vielleicht kann man es ja wieder ändern. Das wäre sehr schön.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken