Sale Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Unlimited BundesligaLive wint17


am 31. Oktober 2013
Das Buch hat eigentlich nicht den Inhalt, den ich für uns brauche, es ist aber ein wirklich gutes Buch. Mich hat der Titel angesprochen und das Grundschulalter.
Unsere Kindergeburtstage haben wir jetzt im 2. Jahr outgesourced. Diesmal findet er im Tierpark statt, um das Entertainment kümmert sich eine Tiererlebnisführerin. Eigentlich suchte ich nur Deko-Ideen.
Aber vielleicht kann ich es in Zukunft mal irgendwie brauchen. Die Spielideen hier drin sind schon richtig toll.

Schwerpunkt des Buches: definitiv Spiele (für die Geburtstagsfeier für Kinder im Grundschulalter), keine Deko-Vorschläge, ein paar Rezepte (10 Stück)

Pluspunkte:
- es wirkt sehr ausführlich recherchiert, mit vielen Tipps. Man ist sich sicher, es ist alles von der Autorin genau getestet und man kann die Spiele beruhigt ohne hinterfragen so durchführen.
- hilfreich sind die Icons pro Spiel: z.B.: "eher Jungs", "eher Mädels", "draußen", "drinnen", "Sommer", "Winter", "Aufwand für die Spiele")
- wirklich tolle Spielideen, bei denen man denkt, dass es man wirklich Kinder (die ja schon etliche Geburtstagsfeiern kennen) richtig begeistern kann.
- Hilfreiches Kapitel zur Organisation (es wird z.B. auch der Verbandskasten und Notrufnummern angegeben -> super)
- das Buch ist mit Herz geschrieben und recherchiert, man merkt das und ich mag solche Bücher

Minuspunkt:
- das Format: zu klein: ich will alles auf einen Blick und im Überblick haben. Das stört mich hier. Ich will das Buch auch aufklappen können ohne dass es nicht direkt wieder zuklappt, wenn ich z.B. etwas nachbaue, z.B. das Vogelhäuschen. Das geht einfach nicht in dem Taschenbuchformat...
- Mir fehlen Fotos o.Ä., die mir einen schnelleren Überblick liefern. (Das Buch ist auch insgesamt schwarz-weiß)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 11. Februar 2012
Die Ideen des Buchs sind teilweise sehr schön, cool allemal, aber für mich persönlich oft schwer durchführbar. Der "drinnen"-Teil birgt für mich einige viel zu aufwendige Spiel-Ideen - ich wollte und kann keinen so großen Event aus dem Kindergeburtstag machen mit viel Deko oder vor allem mit vielen Helfern, mit denen ich mich vorher für Besprechungen treffen muß (wo man so viele Räume wie Kinder und diverse Betreuer braucht).

Manche Ideen sind vielleicht lustig, aber mir etwas fremd, so wie die Tauschbörse z.B., also von Haustür zu Haustür gehen und Dinge, die ich den Kindern mitgebe, mit Verhandlungsgeschick in andere Sachen zu tauschen.

Ein weiteres Event für drinnen wäre die Winterwerkstatt, bauen und kochen für Wintertiere - kommt für uns im März etwas spät und mit Vogelhäuschen bauen und Futterglocken mit flüssigem Fett erstellen finde ich das ganze auch leichter durchführbar mit Werkstattraum.

Ein weiterer Geburtstag sollte zum Teil in einer Autowerkstatt stattfinden, mit Führung, Erklärung, kleinen Handreichungen, Begründung der Berufswahl des Meisters, hmm... aber erst muß man natürlich so eine Werkstatt auftun...

Die Idee mit dem Filmstudio Oscar ist schön, aber auch dafür braucht man Equipment und know-how.

Es gibt auch eine tolle Detektiv-Party, wo man eine Brandruine braucht, kein Witz... aber die muß man auch erst mal finden...

Die Dinosaurierknochenausgrabung hat mich sehr angesprochen, super Idee, ist aber leider für draußen - und man sollte spannenderweise einen Platz finden, wo niemand anders vorher die Knochen ausgräbt. Der eigene Sandkasten geht natürlich auch, aber anders ist es viel cooler, denke ich... Diese Idee mit dem ganzen Drumherum, das im Buch beschrieben ist, bekommt von mir 5 Sterne.

Vielleicht denke ich ja nur etwas kompliziert und alles geht eigentlich ganz einfach, vielleicht kann man ja auch Ideen abwandeln - aber ich schicke das Büchlein jetzt zurück, weil ich für meine Bedürfnisse nicht genug praktikable Anregung darin finde.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 28. Juli 2009
Jedes Jahr das Gleiche: Einmal im Jahr steht man als treusorgende Mutter vor der Entscheidung, wie man denn nun den Geburtstag des Sprößlings gestaltet. Dieses Buch ist eine echte Hilfe. Tolle Feierideen für drinnen oder draußen, für Mädchen, Jungen oder gemischte Gruppen. Bei der Ausführung kann dann auch der Vater glänzen!
Zusätzlich ist das Buch voller Tipps für Dekorationen, Rezepte und Bezugsmöglichkeiten. Mir war es eine große Hilfe und unser Sohn völlig begeistert. Ich kann "Coole Geburtstage" nur empfehlen!Coole Geburtstage. So würde Ihr Kind feiern. Neue Ideen und Konzepte für Kinder im Grundschulalter
11 Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken