Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Sonderangebote Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited longss17

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen
6
4,2 von 5 Sternen
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:16,00 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 28. Oktober 2016
Das "Mathnawi" stellt das bekanntere Werk des Meisters dar, wer es kennt, interessiert sich vielleicht auch für Rumis Vierzeiler. Einleitung, Übersetzung und Erklärungen durch Fußnoten überzeugen mich persönlich bei diesem Zugang nicht.

Die Einleitung: Ungefähr die Hälfte der Einleitung nimmt ein übermäßiges Zitat eines anderen Schriftstellers ein, der sich ebenfalls mit Rumi auseinandersetzt, danach bringt der Verfasser nur noch seinen Namen, beinahe so, als hätte er's selbst geschrieben. Steht aber im einen wie im anderen nichts, was auf einen irgendwie privilegierten Zugang zu der Materie deuten würde.
Die Fußnoten: Hier gibt es überwiegend Hinweise zu Ausdrücken, die für den Islam oder für den Sufismus einschlägig sind. Das ist nützlich für Leser, die z.B. nicht wissen, was "Ghusl" (eine rituelle Waschung) o.dergl. bedeutet. Teilweise gibt es auch Hinweise auf sprachlich-lautliche Feinheiten, womit der dritte Punkt berührt ist, auf den ich eingehen möchte.
Die Übersetzung: Der Autor schreibt u.a. "Ramasan" statt "Ramadan", weil das seiner Ansicht nach der tatsächlichen Aussprache angemessener ist. Ja, teilweise ist das nachvollziehbar, die Türken machen es mit "Ramazan" ja auch so, wirkt aber eigenwillig und bei einer Übersetzung ins Deutsche unnötig. Konsonatnen-Qualitäten spielen bei Reimen keine so große Rolle wie die Vokale. Mehr nahm ich Anstoß an Neologismen wie "Todesohrfeige". Poesie lässt so etwas zwar zu, aber was für einen Klang bekommt ein Gedicht mit solchen Wortschöpfungen?!
Das Buch hatte ich als mögliches Geschenk bestellt, behielt es dann aber im eigenen Regal, weil die Stichproben es für den ursprünglichen Zweck disqualifizierten. Als Orientierung beim Versuch, sich die persischen Verse zu erschließen, dürfte der deutsche Text gut geeignet sein, und so mag es für andere Leser nützlich sein, für die der Farsi-Text mehr als ein Ornament ist.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Februar 2014
Es hat mich gefreut, durch Zufall das Buch zu entdecken und war gleich von der Idee begeistert. Ich finde die Sammlung sehr gelungen. Nur die Übersetzung traf nicht meinen Erwartungen. Es gibt sehr schöne Übersetzungen Rumis Gedichte ins Englische. Da aus meiner Sicht Deutsch eine viel mächtigere Sprache ist als Englische (was Wortnouancen betrifft), war meine Erwartungshaltung wahrscheinlich etwas hoch.
0Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. März 2015
Dieses Buch gibt einen einblick in die Gedanken des Sufis Rumi. Ein Mann der seine Liebe zu Gott in unbeschreiblicher Art zum Ausdruck bringt.
Wer Gedichte auf einem hohen niveau lesen möchte, so ist man bei diesem Buch Gold richtig.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Februar 2015
was gibt es da noch zu sagen... der grosse Poet der Liebe ist ein "must have" und als Übungslektüre eine interessante Abwechslung .
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Juli 2014
Sehr schönes Buch, war perfekt für meinen Iranischen Freund.Er hat sich sehr drüber gefreut und wir lesen immer abwechselnd. Aber auch für Menschen die sich für die iranische Literatur interessiern ideal.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. August 2015
Ein kleines Buch des iranischen Dichters Rumi, das ich gewählt habe, um mich in das iranische Gedankengut einzulesen, vor der Reise mit meiner Frau nach Iran. Es ist gut zu verstehen und zu lesen. Ich kann es jedem empfehlen, der an Iranisch/türkischer Denkart interessiert ist.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

25,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken