Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive wint17

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
6

am 7. Februar 2011
Für diejenigen, die die Produktbeschreibung nicht aufmerksam gelesen haben: Dieses Buch ist NICHT als leichter Einstieg in das Thema LaTeX gedacht, sondern als Begleiter zu einer Einführung.

Die Struktur des Buches ist klar und nachvollziehbar, aber es wird eben nicht bei Adam und Eva angefangen und der LaTeX-Neuling behutsam an das Thema herangeführt. Es geht vielmehr direkt zur Sache - das aber sehr kompetent und detailiert. Manchmal etwas zu detailliert für meinen Geschmack, aber ich stehe ja selbst noch am Anfang.

Die vielen Beispiele setzen LaTeX-Quellcode und Beispielausgabe nebeneinander, was dem Buch ein etwas gewöhnungsbedürftiges Layout beschert. Hat man sich daran gewöhnt, ist diese Form der Präsentation aber sehr nützlich.

Wenn man sich woanders die Grundlagen von LaTeX erarbeitet hat - z.B. mit dem hervorragenden "LaTeX - Eine Einführung und ein bißchen mehr" von Manuela Jürgens (einfach ergoogeln) - ist dieses Buch sehr wertvoll. Es zeigt, wie man sein Dokument den Wunschvorstellungen anpassen kann, was noch alles mit LaTeX machbar ist, und stellt eine sehr wertvolle Referenz für die tägliche Arbeit dar.
0Kommentar| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 29. Juni 2012
Nach nun eineinhalb Jahren LaTeX-Erfahrung und Erfahrung mit diesem Buch möchte ich eine ganz klare Kaufempfehlung aussprechen.
Als technische Redakteurin einer kleinen Firma habe ich mich aus Kostengründen für LaTeX entschieden, war damals ohne jegliche Vorkenntnisse und habe mittlerweile recht gute (wie ich finde) Manuals mit Hilfe dieses Buches erstellen können.

Wie der Vor-Rezensent bereits schrieb, ist es vermutlich nicht für den "Adam- und Eva"-Einstieg gedacht. Dafür gibt es aber hervorragende, knappe und kostenlose Tutorials im Internet. Ein Tutorial durchlesen und dann zu diesem Buch greifen, das ist mein Tipp.
Zu detalliert ist es für meinen Geschmack wiederum nicht. Hätte ich mir nur dieses Buch angeschafft, hätte ich Geld sparen können. Andere Bücher, die von sich behaupten, unheimlich tolle LaTeX-Tipps zu beinhalten (z.B. "LaTeX Hacks"), können nicht annähernd mit den Tipps und Tricks dieses Buches mithalten.
Bei Problemen reicht googeln und ein Blick ins Buch - sofort werde ich sicher fündig. Als Nachschlagewerk im Arbeitsalltag mit LaTeX ebenfalls hervorragend geeignet, weil der Autor mit sehr viel Usability-Erfahrung einen sehr guten Index erstellt hat, inklusive Problemstellungen und guten Querverweisen.

Ein besseres Buch wird es nicht geben.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 18. Dezember 2015
Dieses Buch wurde im Rahmen der eigenen Studienarbeit angeschafft.

Wer endlich Schluss haben will mit WYSIWYG (MS Word, Office Standartlösungen) typischen Ausnahmen für jeden Brief oder einfach ein umfangreiches Projekt zu bearbeiten hat und sich nicht alle Nase lang mit der Formatierung beschäftigen will, greift zu LaTeX. Wer LaTeX richtig anwenden will und seine Arbeit in vorbildlichem Maße einmal gestalten sich dann aber ausschliesslich dem Inhalt widmen möchte, greift zum LaTeX-Begleiter!

+ Solide Einführung in das Thema (man sollte schon mal von dem Konzept gehört haben und zumindest wissen wie die Kommandozeile bedient oder ein Skript erstellt wird).
+ tiefgreifende und umfangreiche Behandlung aller Werkzeuge in LaTeX
+ umfangreiche und vielseitige Beispiele für alle erforderlichen Rahmenbedingungen (soweit mein Horizont diese Beurteilung zulässt)
+ gut erklärt und gut lesbar
--> In allen Aspekten zu empfehlen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 8. September 2014
Der LaTeX-Begleiter ist wie in anderen Rezensionen erwähnt, kein Anfängerbuch. Für alle fortgeschrittenen LaTeX-AnwenderInnen ist er grandios. Ich bin mit vielen verschiedenen Anforderungen konfrontiert. Mittelbach weiß immer Rat. Hilfreich ist er bei der Auswahl der passenden LaTeX-Pakete, was viel schneller geht, als sich in die Dokumentation drei verschiedener Pakete einzulesen. Auch die Grundfunktionen der Pakete werden gut erklärt. Für die Details ist dann ja die jeweilige Dokumentation zur Hand (und aktuell). Obwohl er inzwischen 4 Jahre alt ist, hat er mich nur bei extremen Anforderungen enttäuscht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 17. September 2014
Das Buch ist nicht für Einsteiger geeignet, die sich zum ersten Mal mit LATEX beschäftigen. Es ist zweckmäßig, zuerst mit einem anderen Buch etwa mit Latex für Dummies zu beginnen. Für Fortgeschrittene ist es ein umfangreiches systematisches Nachschlagewerk, das wenig Wünsche offen lässt. Wünschenswert wäre eine beigelegte CD, damit man die Beispiele ohne Abtippfehler in die eigenen Programme übernehmen kann. Allenfalls muss man noch mit dem dort aufgefundenen Begriffen im Internet recherchieren.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 9. März 2015
Wozu noch ein Buch kaufen, wenn die Information online verfügbar ist?
Nun, dieses Buch ist sehr klar strukturiert und strukturiert auch die anzufertigen Dokumente sauber und elegant.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden



Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken