Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Sonderangebote Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen
14
4,1 von 5 Sternen
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:17,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 20. November 2012
Da ist es nun, die Übersetzung des amerikanischen Kassenschlagers der US-Talkshowmasterin Ellen DeGeneres. (Seriously...I'm Kidding)
Leider muss ich sagen, dass die Übersetzung mir überhaupt nicht zusagt und ich es bereue mir nicht die - wirklich einfach geschriebene - englische Version des Buches (siehe oben) gekauft zu haben. Die Übersetzung ist nicht schlecht, aber manche Witze gehen in der deutschen Übersetzung einfach verloren.

Zum Inhalt des Buches gibt es insgesamt nicht viel zu sagen;
wer auf - relativ - kurze (Kurz)geschichten aus "dem Leben" von Ellen DeGeneres steht, den kann man das Buch empfehlen.
Man sollte jedoch nicht erwarten, dass DeGeneres in diesem Buch etwas persönliches preisgibt - dies ist leider überhaupt nicht der Fall.

Fazit:
Für kurze Strecken in der U-Bahn absolut geeignet - auf einer langen Autofahrt aber einfach zu kurzweilig.
11 Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. November 2012
Endlich! Lange musste man drauf warten, aber nun gibt es Ellen DeGeneres auch auf Deutsch zu lesen.
Ich muss gestehn, dass ich das Buch schon lange als Hörbuch habe - allerdings auf Englisch, von ihr selber gelesen.
Da sie sehr einfach zu verstehn ist, was man nicht von jedem Amerikaner sagen kann, war es nicht schwer dem Inhalt des
Buches zu folgen.
Und doch habe ich mir das Buch in deutscher Fassung noch einmal besorgt.
Ellen DeGeneres hat eine besondere gabe Leute zu Unterhalten und ihren Bann zu ziehen, wie es nur wenige Leute können. Dies
spiegelt sich auch in ihrem Buch wieder. Man kann dieses Buch nicht lesen ohne das schmunzeln aus dem Gesicht zu wischen oder zu denken " In der Situation war ich auch schon einmal ...".
Sie war ganz oben, fiel tief und kämpfte sich wieder an die Spitze - auch dieses Erfahrungen werden in dem Buch erwähnt.Ellen DeGeneres versucht jedem Tag das positive abzugewinnen - etwas was die meisten von uns verlernt haben.
Ellen DeGeneres ist einfach die witzigste Frau der Welt und ich hoffe, dass wir noch lange etwas von ihr hören & sehen werden.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Januar 2013
Um manchen vorangehenden Rezensionen zu widersprechen:
das Buch ist unterhaltsam, gut geschrieben (übersetzt) und ein ganz gemütlicher Zeitvertreib!
Was man allerdings NICHT bekommt:
1) die Therapie für Krebs,
2) die Zahlen für die nächste Lottoziehung,
3) und eine Erklärung, warum man Bücher bewerten soll.

Ich empfehle diese Lektüre jedenfalls!

P.S.: Krebs heilt man mit Zahnpasta und die Lottozahlen sind: 98, 56, 332, 1, 5 und Pi mal Daumen.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 16. Dezember 2012
Ellen DeGeneres schreibt vom Wert der inneren Schönheit, vom Loslassen von Krimskrams, von Vergrößerungsbadspiegeln, die das Gesicht wie eine Kratermondlandschaft erscheinen lassen, sie schreibt vom Älterwerden, von unserer Suche nach Glück, davon, dass wir von Babys (wieder) lernen sollten, zu staunen, ohne aber dabei unsere Füße abzulutschen und in Windeln zu machen, sie schreibt davon, wie man Fehlschläge wegsteckt, wie man auch mal das Risiko suchen sollte (wie einen ungewaschenen Apfel essen oder ans Telefon gehen, auch wenn eine 'unbekannte' Nummer auf dem Display erscheint), dazu über: Sport, Lebenslust und -frust, Meditation und Höflichkeit, über: Schenken, Langeweile, Geld, übers Helfen, übers Ja- und Nein-Sagen an den richtigen Stellen, über den Unsinn des In-der-Sauna-Seins, über Glücksspielereien ...

Was sich einerseits manchmal ziemlich banal anhört, manchmal als dahinplätschernde Gedankenspielerei daherkommt, lese ich als den gelungenen Versuch, spielerisch und ohne hohen intellektuellen Anspruch zu zeigen, dass man letztlich am besten durchs Leben kommt, wenn man aufhört, es todernst zu nehmen und wenn man bereit ist, die alltäglichsten Dinge zu schätzen, statt immer schneller immer höher und weiter hinauszuwollen. Diese Botschaft in ihren schillernden Variationen fand ich ungeheuer entspannend – umso mehr an einem entspannten Urlaubstag ohne Telefon und Termine, ganz mit mir im Reinen. Und an so einem Tag kann ich es so sehen, wie Ellen DeGeneres es in ihrem Buch zu sehen zumindest vorgibt: Manchmal reicht schon der Duft von frisch gebrühtem Kaffee, um ein paar stille Sekunden des tiefen Glücks über unsere Nase in unsere Gehirnwindungen zu zaubern, von dort in unser Herz und durch den ganzen Körper bis in die Zehenspitzen.

Man könnte Ellen DeGeneres vorwerfen, sie habe ein Buch geschrieben, das eines sei: Alles und doch nichts. Aber gerade diese bunte Mischung aus kleinen Anekdoten, Lebenserfahrungen zu allen denkbaren Themen, autobiografischen Erinnerungen und diese vielen Schippen mit Humor machte und macht für mich den Reiz dieses Buchs aus. Mit ihrer Art des Humors schaut sie den Banalitäten des Lebens ins Gesicht und damit auch den großen und tiefen Dingen, die uns bestimmen. Und geht es nicht genau darum, das Glück zu finden, indem man aufgibt, es krampfhaft zu suchen?!!

Fazit: "Ich mach doch nur Spaß" ist ein charmantes Lebenserheiterungsbuch für Frauen. Es bietet einen humorvollen Blick auf das Leben einer 50-Jährigen, die das Leben so nimmt wie es kommt und ihm mit viel Witz und augenblinzelndem Ernst begegnet. Gesamtbewertung: Für einen oder zwei gemütliche Lesenachmittage im Winter, wenn die Flocken vor dem Fenster tanzen, Mann und Kinder aus dem Haus sind und eine fette Tasse Tee auf dem Wohnzimmertisch steht bestens geeignet. Von mir als Viersterne buch zur kurzen Entspannungslektüre im Vorweihnachtstrubel und später so warm empfohlen wie ein frischer Bratapfel mit selbstgemachter Vanillesoße!
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Dezember 2013
Witzig, kurzweilig und verbreitet gute Laune. Ellen Degeneres schreibt mit feinem Humor, kann über sich selbst Witze machen und nimmt sich und ihr Leben nicht zu ernst.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Dezember 2012
Ellen ist einfach die Beste. Und für alle, die sich nicht ans Original wagen, ist dies hier schon eine Alternative. Wie häufig bei Übersetzungen bleibt ein wenig Originalität auf der Strecke. Trotzdem 5 Sterne für die vielen Lacher, die dieses Buch beschert.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Dezember 2015
Ich hatte selten, das absolute Missvergnügen solch einen Schrott zu lesen. Weder besonders witzig noch gut geschrieben. Habe nach der Hälfte aufgegeben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. März 2015
Ein sehr intressantes Buch dass ich immer wieder gerne lese ! Es hat einen harten Deckel genau so wie ich es mag und der Humor bleibt der selbe .... :D
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Juli 2015
I Really Loved it. One of the best books I've read. Would recommend to read it in English though. Still a great bukk.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. August 2015
... und Ellen Degeneres kennt, wird wohl Spass an dem Geplauder in Buchform haben.
Die Zielgruppe sind wohl auch nicht vorrangig Männer, dennoch hatte ich mich von den Locktexten auf der Vorder- und Rückseite zum Kauf hinreissen lassen, unwissend, mit wem ich es zu tun hatte.
Und nach wenigen Seiten hatte ich schon genug. Ich mag grundsätzlich keine Talkshows (nervig genug, wenn abends sämtliche ARD-Kanäle damit belegt sind :-( ) , und das Buch, egal ob in der Original-Version oder in der deutschen Übersetzung, behinhaltet ebensolches, sinnloses geplapper. Man ist erstaunt, mit welch einfachen Mitteln man ziemlich viele zahlende Menschen einnehmen kann...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

12,99 €
9,99 €
31,49 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken