Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily Autorip longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

TOP 1000 REZENSENTam 12. Oktober 2012
Für alle "Greenhorns" ist dieses Buch ein absolutes Muss, was die Planung einer (Rund-)reise durch Westkanada angeht.

Das Buch beginnt mit "Ein Reisegebiet stellt sich vor" und gibt dann nachfolgend viele Tipps zu Land und Leute, zur Auswahl des Wohnmobils, zur Planung der Fahrtroute, zur Auswahl des Campingplatzes - alles sehr übersichtlich aufbereitet und mit schönen, aussagekräftigen Fotos, die richtiges Fernweh aufkommen lassen.
Auch wird erwähnt, was man evtl. aus Deutschland mitbringen sollte, da es nicht unbedingt zur Ausstattung des Wohnmobils gehört (von der Taschenlampe über scharfe Messer bis zum Schneebesen. Mein Tipp: Geschirrtücher und Fertigwürzmischungen für den Salat!).

Danach werden die Routen vorgestellt - vom TransCanada Highway über den Deerfoot Trail, Crowsnest Highway, Cariboo Highway, Okanagan Valley, von Revelstoke nach Creston, Banff - Windermere Highway, Icefields Parkway, Vancouver Island und Inside Passage, Yellowhead Highway, Cassiar Highway, John Hart Highway, Yellowhead Highway South, Bighorn Highway bis schlussendlich zum Alaska Highway.
Da sollte für jeden die richtige Route dabei sein!
Bei jeder der vorgestellten 15 Routen findet man eine Landkarte, Informationen zur Route, Kilometerangaben sowie eine genaue Wegbeschreibung mit vielen Tipps. Dazu ein Serviceteil mit Museen, Provincial Parks, Info Centres usw.
Viele Tipps zur richtigen Zeitplanung helfen, dass man sich nicht zuviel vornimmt und somit diese Reise im Streß und reinem Abfahren der Strecke endet.

Fazit: Für den "Wiederholungstäter" ist das Buch zwar interessant, aber nicht unbedingt notwendig (und so ziemlich jeder Kanadaneuling wird zum Wiederholungstäter).
Für den Einsteiger ein absolutes Muss - informativ, unterhaltsam, brandaktuelle Tipps und wunderschön illustriert - sein Geld auf jeden Fall wert!
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Dieser Reiseführer ist wirklich umfassen. Für Campingmobilneulinge hat er viele Tipps worauf man achten sollte, für dem erfahrenen bietet er den Direkteinstieg in das Reisegebiet.

Wir haben uns auf unserem Canadaurlaub im Mai 2013 oft an diesem Buch orientiert und die Informationen als aktuell befunden. Manche Reiseführer bieten da ältere Informationen, das war hier nicht der Fall.

Man findet als Anfänger viele gute Routenvorschläge die man abfahren kann. Der Erfahrene wird sich wohl eher an Sehenswürdigkeiten orientieren und auch seine eigenen Wege suchen. Beides geht mit diesem Buch gut.

Unseres erachtens gehört es in den Koffer für die Reise und zur Vorbereitungauf den Urlaub in Kanadas Westen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. November 2016
Wir hatten den Guide auf unserer 4-wöchigen Kanadareise im Wohnmobil dabei. Der Guide ist kompakt und gut mitzunehmen. Es können ganz einfach individuelle Routen zusammengestellt werden oder man kann den Vorschlägen folgen. Die Tipps zu Sehenswürdigkeiten sind super und oft sind auch Geheimtipps dabei. Was sehr hilfreich ist, dass Campingplätze vorgeschlagen werden, vorallem wenn man mal von der geplanten Route abweicht oder Plätze voll sind (Empfehlung: an Wochenenden im Sommer immer vorab reservieren!). Die einzelnen Seiten kann man dank des Ringbuchformates jederzeit raus nehmen.
Kann ich wärmstens empfehlen!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Mai 2012
Für die Vorereitung einer mehrwöchigen Westkanada-Reise haben wir uns mit diversen Reiseführern versorgt. Viele dieser Reiseführer hatten wirklich ausgesprochen gute Passagen, jedoch hatte der eine das, was dem anderen fehlte und umgekehrt.
Dieser Reiseführer besticht jedoch durch seine geradlinigen PlanungshIlfen zu Beginn, die auch Campingnewbies wie uns eine Menge Sorgen bzw. Unwägbarkeiten erspart bzw. gelindert haben.
Auch die zahlreichen Touren sind wohl bedacht gewählt und lassen Freiräume bei den eigenen Routenplanungen.
Alles in allem kann man sagen, dass es mit diesem Campmobil bestens ausgestattet ist und dieser in unseren Augen, der beste seiner Art ist.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juni 2015
Sehr übersichtlich gestaltet. Vor allem auch sehr nützlich in der E-Book Version, die ja gleichzeitig mit dem Buch geliefert wird.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Mai 2013
Wir haben als Campingneulinge eigentlich einen Campingratgeber für Kanada gesucht. Leider ist der Ratgeberteil sehr dünn, nur die ersten 20 oder 30 Seiten. Der ganze Rest des Buches beschreibt konkrete Touren für Westkanada, für uns kommt davon leider nur eine Tour in Frage.
Haben das Buch trotzdem behalten, da es einfach Spass macht, über Kanada zu lesen, aber ehrlich gesagt, ist es nicht wirklich sein Geld wert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. November 2014
Habe dieses Ebook gekauft und wollte für mein Fotobuch einpaar Textpassagen herauskopieren sowie die Reiseroute. Das war nicht möglich. Was soll ich mit solch einer Unterlage.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Januar 2013
Buch ist leider nicht ganz das, was wir uns vorgestellt haben. Beschreibungen sind nur grob, wenig Bilder. Für absolute Campinganfänger geschrieben (z.B. wird das Machen eines Lagerfeuers beschrieben).
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden