Fashion Sale Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen
127
4,1 von 5 Sternen
Format: Broschiert|Ändern
Preis:16,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 7. Juni 2013
Die kleinen Einleitungen lesen sich ganz nett, was darauf aber an Rezepten folgt, find ich persönlich überhaupt nicht gut.

1.Die Zubereitungsbeschreibungen kommen wie "eben mal kurz hingeklatscht" rüber und sind unglaublich undetailliert. So gibt es z.B. in einer Zutatenliste u.a. Sahne und Wasser als Zutaten, aber beim Durchlesen der Zubereitung tauchen diese gar nicht mehr auf und man fragt sich, was man nun damit tun soll.

2. In einigen Rezepten werden Fertigprodukte verwendet. So kommen u.a. Fertig-Saucen, Fondor, Maggi oder Ketchup zum Einsatz, was meiner Meinung nach ein absolutes "no-go" für Kochbücher ist.

3.Die Bebilderung lässt leider ebenfalls sehr zu wünschen übrig. Ein kleines Bild pro Rezept sollte Minimum sein. Stattdessen bestehen viele Rezepte einfach aus einer Zutatenliste mit 2-3 Sätzchen zur Zubereitung, die, wie schon gesagt, dann teilweise auch noch unvollständig sind.

Aus den oben genannten Gründen gibt es von mir keine Kaufempfehlung. 2 Sterne gebe ich nur deswegen, weil die Einleitung und das grundsätzliche Funktionsprinzip des DO's zu Anfang ganz nett beschrieben werden.
0Kommentar| 51 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. August 2014
Der Autor ist laut Bucheinband Experte für das Kochen am Lagerfeuer und leitet Kurse zum Thema. Im Vorwort kritisiert Carsten Bothe die original amerikanischen Rezepturen aus Dosenware. Ohne Anspruch auf Vollständigkeit will ich hier mal einige der von Carsten Bothe gelisteten Zutaten nennen. Aus der Dose wären da Spargelstücke, pürierte Tomaten, geschälte Tomaten, Kidneybohnen, weiße Bohnen, Champignons, Rindfleisch aus der Bundesreserve, Pfirsiche und Ananas. Das will gewürzt sein mit
Grillgewürz, Spiesbratengewürz, Steakgewürz, Wildgewürz, Chilligewürzmischung, Sambal Olek, Tabasco, Knoblauchpulver, Brühwürfeln, Maggi Texicana immer wieder Ketchup und mein persönlicher Favorit "Fondor" mit lecker Geschmacksverstärker.
Noch Appetit? Dann bitte ich um genauere Studie der spärlichen Bebilderung. Auf den Seiten 52, 59,68,69,70,81,91 und 129 sieht der interessierte Betrachter teilweise deutlich verkohlte Lebensmittel.
Dennoch handelt es sich um ein sehr informatives Buch mit wertvollen Tipps. Bei der Verwendung von Nelkenpulver beißt man nicht auf die Nelke, was sehr unangenehm schmeckt. Die Mikrowelle ist eine große Hilfe für das Vorgaren von Kartoffeln. Fleisch immer in Glasschüsseln marinieren, da Plastik sich verfärben kann. Herzlichen Dank an Carsten Bothe für diese Infos. Das Buch bekommt einen Ehrenplatz in meinem Anzündkamin!
33 Kommentare| 103 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Dezember 2014
Dies Buch sollte - ergänzend zu dem schwarzen Eisenpott - ein Geburtstagsgeschenk werden. Nachdem ichs nun erstmal selbst durchgeblättert habe, bin ich - ernsthaft geplättet.
Ich trau mich schlichtweg nicht, dieses Machwerk jemandem zu schenken, der outdoorliebend ist, generell einen achtsam - bewussten Lebensstil pflegt und kreativ kochen kann.
Die Einleitung ist soweit ganz nett. Lagerfeuerromantik und Wildwestflair zur Einstimmung. Einige nützliche Tipps zur Nutzung und Behandlung des Dutch Ovens. Durchaus brauchbar. Dafür gibts den Stern!
Aber dann: die Rezepte sind fast durchgängig enttäuschend. Die knappen Rezepturen stören mich persönlich nicht mal und ich brauch auch nicht zu jedem Rezept ein Foto. Das geht ok. Aber die Menge an Dosen- und Fix-Produkten hat mich dann doch zunehmend geärgert. Bei dem Hinweis, wie "hilfreich die Mikrowelle beim Vorgaren von Kartoffeln ist",hats mir dann vollends gereicht. Beziehungsweise kamen mir ungebeten die Siedlerfrauen des Wilden Westens in den Sinn. D i e hätten eine Mikro bestimmt zu schätzen gewusst. Im Gegensatz zu mir, die ich finde, dass der Microwave-Oven in einem Buch über "Dutch oven" rein gar nixxx zu suchen hat. Das Beispiel verdeutlicht leider recht gut das allgemeine Niveau auf dem dieses Hochglanzkochbuch sich befindet.
22 Kommentare| 75 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. November 2014
Ich bin ein leidenschaftlich Outdoor-Koch der gern mit frischen Produkten kocht, jedoch merkt man bei den Buch das es hauptsächlich für den Deutschenmarkt geschrieben wurde und einige Produkte in Österreich schwer bis überhaupt nicht zu bekommen sind und nicht einmal über Amazon zu bestellen sind, es gibt nicht einmal ähnliche Produkte. Ich wünsche mir von einen Buch (vor allem um dem Preis) das ich wenigstens einige Rezepte verwenden kann ohne auf irgendwelche Fixprodukte (Maggi, usw ...) zurück zu greifen, da kann ich mir gleich ein Buch von den Fixprodukt kaufen, für mich sind Dosen (Bohnen, Tomaten, usw, ...) ok aber dann gleich ein Fix für Chili, wie im Buch beschrieben, dann kann ich gleich ein Chili von Maggi oder Knorr oder so machen und brauche kein Kochbuch dazu, für jeden Hobbykoch ist es auch nicht schwer Gewürzmischungen selbst zu machen. Meiner Meinung nach ist man mit jeden Schmorbuch besser dran. Selbst ein Stern ist für das Buch zu viel
0Kommentar| 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Februar 2014
Ich wollte mir mit diesem Buch einen ersten Überblick verschaffen, ob ein DutchOven den "Haben wollen" - Faktor fuer mich hat und dafuer sorgen könnte, meine vierköpfige Familie auch auf dem Campingplatz vernuenftig und halbwegs gesund ernähren zu können. Ja er kann und dank der 1A-beschriebenen Kochrezepte können auch 14 Tage Camping abwechslungsreich sein, was zumindest das Essen angeht. Von mir ein absoluter Kauftipp.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. August 2013
Was zunächst mit einer recht guten Einleitung beginnt, die alle notwendigen Basics enthält geht leider bei den Rezepten auf die Bretter.
Die Anleitungen sind eher dürftig und meistens ohne Bilder. Angaben zur Temperatur und zu Garzeiten fehlen in den Rezepten zum Teil völlig.

Des weiteren kommen industrielle Fertigprodukte wie Maggiwürzmischungen zum Einsatz, die Braunkohlwanderung soll durch Grünkohl und Bregenwurst aus der Dose bereichert werden, etc.

Mir gefällt das gar nicht. Das hätte ich dem dem Autor gern persönlich per E-Mail mitgeteilt. Aber leider hat der Autor es vorgezogen sich im Buch mit einer ganzseitigen Fotogafie von sich selbst zu verewigen statt eine Mailaddresse abzudrucken.
11 Kommentar| 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Februar 2015
Hier wird alles schnell und verständlich erklärt ohne zu langweilen. Die Rezepte sind ebenfalls gut und der Start mit dem DutchOven (natürlich von Lodge - auf andere wird hier nicht eingegangen) kann beginnen. Für mich als Anfänger genau das Richtige. Sehr zu empfehlen....
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Februar 2016
tolles buch, super geschrieben und ansprechende bilder. also eine totale Empfehlung meinerseits auch wenn die angeführten beschreibungen teilweise etwas detaillierter sein können aber da tastet mann sich ran ;)
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Dezember 2015
Ich habe mir einen Dutch Oven zugelegt und benötigte eine Nachschlaghilfe. Für Dutch Oven Anfänger super um zu sehen was man alles mit dem Dutch Oven machen kann (mit Hintergrundinfos zur Geschichte).
Kaufempfehlung!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Dezember 2013
Bestellung und Versand zügig und unkompliziert. Artikel wie beschrieben. Einwandfreier Zustand! Zu dem Buch ist zu sagen, dass es umfangreiche Erklärungen, Einweisungen zur Handhabung und tolle Rezepte enthält!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden