find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Storyteller AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
1
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Preis:9,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 31. Januar 2011
Fünf systemische Themenschwerpunkte: Beziehungen, Ressourcen, Lösungen, Ganzheitlichkeit und Perspektivenwechsel, werden allgemeinverständlich und kurz beleuchtet:

Jeder Schwerpunkt wird durch je 4 systemische Grundannahmen beschrieben.
Diese werden zudem in einer pfiffigen Grafik übersichtlich "auf den Punkt gebracht".
Jeder Annahme bildet je einen von vier "Knoten" und umgibt mit einem Stichwort, den Schwerpunkt wie ein sicheres "Netz". Allein diese kleine Grafik hilft mir die Grundannahmen besser zu merken.

Untermauert werden diese Grundannahmen durch klassische systemische Thesen.

Für jede der systemischen Grundannahmen werden treffende biblische Belege geliefert.
Unter der Rubrik "Beobachtungen" werden die Inhalte der Grundannahmen vertieft

Der Leser wird zudem eingeladen jede Annahme durch praktische Übungsimpulse selbst auf Wirksamkeit zu überprüfen.
Persönliche beispielhafte Erfahrungen des Autors aus seiner Seelsorgepraxis runden jede Betrachtung ab.

Die praktischen Übungsangebote empfinde ich hilfreich. Systemisches Denken wird praktisch anwendbar. Für mich eine pfiffige für jedermann/frau leicht zu verstehende, und aufgrund des Praxisbezuges persönlich überprüfbare Einführung in biblisch-systemisches Gedankengut für Einsteiger und Seelsorger. Wem bisher ein Schlüssel zu systemischen Denken fehlte, wird hier fündig.

Mir machte es Mut verblüffende Perspektiven, ungewohnte Lösungen, und bisher ungenutzte Ressourcen zu entdecken. Es wird eines meiner Hand- und Arbeitsbücher werden, welches mich einlädt in meinen Beziehungen, wann immer sie "anstrengend" werden, wieder mehr Balance und Stabilität zu finden.

Die Warnung des Autors am Anfang des Buches weckte zudem auf humorvolle Weise meine Neugier:

"Systemisches Denken rüttelt an unserem Bild von dieser Welt, das wir gewohnt sind. Sollten Ihnen all Ihre bisherigen Denkmuster über Ihre Beziehungen heilig sein, dann lesen Sie lieber nicht weiter. Denn es braucht eine Portion Entdeckerfreude und Mut, um sich manchem Ungewohnten zu nähern und von der Systemischen Seelsorge reichlich profitieren zu können."

Fünf Sterne für ein Buch welches den Horizont der Beziehungen der LeserIn in dem Maße erweitern wird, wie er/sie bereit ist sich drauf einzulassen. Außerdem macht es Lust darauf die Bibel in ihrer "systemischen Beziehungsvielfalt" neu zu entdecken.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Haben sich auch diese Artikel angesehen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken