Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 7. Juni 2017
Super cooles Buch!
Habe es meinem Bruder zum Geburtstag geschenkt. Das Buch sorgte für einige Lacher. Würde es aufjedenfall wieder kaufen! ;)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Juni 2009
Das Buch ist super witzig. Mit Pictogrammen kann man unterschiedlichste Dinge gestalten. Da gibt es Vorschläge was man wie macht, da kommt man selbst erstmal gar nicht drauf. Z.B. Sari binden oder wie man einen Alligator fängt, aber auch wie man Riesenseifenblasen macht, eine Fliege bindet oder einen Cocktail mixt... Super Buch für die ganze Familie.
Leider haben wir schon ein paar kleine Fehler entdeckt bei der Abbildung und Benennung des Pictogramms. Auch wäre das eine oder andere Mal eine ausführlichere Beschreibung zu den Bildern hilfreich gewesen.
Insgesamt aber sehr empfehlenswert.
0Kommentar| 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. März 2011
Wer sich dieses Buch zulegen möchte sollte dies mit einem Schmunzeln tun. Dieses Buch ist eine nette Unterhaltung für Zwischendurch, die ideale Klo-Lektüre oder was fürs Wartezmmer. Manche Dinge sind etwas an den Haaren herbei gezogen z.B. Radar mit eienm UFO täuschen, oder sich eine Zwangsjacke abstreifen.
Fazit: Man kann es sich aus Jux kaufen oder verschenken, aber brauchen tut man es eher weniger.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. November 2010
Einem Leoparden entkommen, aus einfachen Mitteln ein Radio bauen oder einen Kornreis im Feld zeichnen. In den 500 Anleitungen in diesem Buch findet der Leser für so gut wie jede Lebenslage praktische Ratschläge.

Das Buch ist prädestiniert als Geschenk. Mit seiner großen Form und den textarmen grafischen Schrift-für-Schritt Anleitungen, auch für spannende Extremsituationen fern ab des Alltags, weckt es bei jedem sofort die Lust zum Lesen.

Hier wären wir auch schon bei einem wichtigen aber hinnehmbaren Schwachpunkt dieses Werkes.
Spaß und Machbarkeit hin oder her - Viele der Anleitungen sind aufgrund ihrer bebilderten Darstellung schlichtweg nicht nachzuvollziehen oder oberflächlich. Aber nichts desto trotz ist die Anregung gegeben.
Zudem wirken viele der Tipps unpassend, da nichts wirklich erklärt oder beschrieben wird.
Die Anweisung, wie man zum Beispiel aus einem Bierhelm trinkt ist schlichtweg nutzlos. Erst Recht, wenn hierfür nur die vier Bestandteile besagter Kopfbedeckung aufgezählt werden.
Neben dem wirken auch viele andere der Praktiken oder Beschreibungen als pure Lückenfüller.
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. November 2015
"So geht das" kann mit vielen verschiedenen Hilfestellungen für alle Lebenslagen aufwarten. Sei es Fische mit bloßen Händen zu fangen, von einer Klippe zu springen oder einfach nur einen Beehive zu stylen, mit diesem Buch gelingt es sicher.
Zudem sind die Illustrationen sehr witzig gestaltet, was das Durchblättern zu einem echten Vergnügen macht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Oktober 2016
DIE STORY
Fragen, die man sich immer wieder stellt (oder noch nie gestellt hat), werden in diesem Buch anschaulich und simpel erklärt. Und zwar mit Hilfe von Infografiken und ein bisschen Text.
Wie topfe ich eine Pflanze um?
Wie binde ich eine Krawatte?
Wie steige ich richtig auf ein Kamel?
Wie wickle ich ein Baby?
Wie verwandle ich mich in ein Alien?
Man kann schließlich nicht alles wissen, aber man kann alles fragen.

DIE BEWERTUNG
Ein tolles Konzept, das überzeugend umgesetzt worden ist. Kein Wunder also, dass das Konzept auf weitere Bücher ausgeweitet worden ist. Die Illustrationen und Fragen sind überwiegend unterhaltsam, so dass es Spaß macht, einfach im Buch zu blättern und sich überraschen und inspirieren zu lassen. Man stößt beim Blättern immer wieder auf Themen und Inhalte, die tatsächlich interessant und wissenswert sind. Toll ist, dass die Erklärungen durch die optische Aufbereitung mit den Illustrationen tatsächlich schnell und einfach zu verstehen sind.

DAS FAZIT
“Ein toller Ratgeber, der visuell ansprechend und interessant gestaltet ist. Andere Ratgeber sollten sich an diesem Konzept ein Beispiel nehmen. So geht das.” – BuchBlogWelt
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Dezember 2008
Es ist ein sehr dickes, umfangreiches und sehr buntes Buch. Der Untertitel hier ist übrigens falsch, es heisst "500 Dinge" - nicht 501.

Das Buch gliedert sich in die Kapitel "machen", "essen", "trinken", "stylen", "lieben", "wohnen", "wachsen", "erleben", "reisen", "überleben" und "imponieren".

Zu jedem "Ding" ist abgebildet, welche Materialien oder Zutaten man benötigt und es ist Comicartig bildhaft dargestellt, was man wie machen muss - hier und da gibt es textuelle Anmerkungen.

Ich denke, dass das Buch besonders als Geschenk eine witzige Sache ist, an der sowohl der Beschenkte als auch eventuelle Partygäste großen Spass haben werden.

Zum ernsthaften Nachschlagen ist es wohl eher nicht gemeint, nicht zuletzt wegen der großen Fülle an wirklich sehr unterschiedlichen - teilweise amüsanten und aber auch ernsten Themen (vom Windeln eines Babys über die Herstellung eines Papiereherings bis hin zum Feuerspucken, von dem der Verlag ernsthaft abrät, das auszuprobieren...)

"Ausprobieren" wird man, nach dem ersten Durchblättern definitiv das ein oder andere wollen. Auf jeden Fall eine sehr coole Sache, die man da für knapp 20 Euro bekommt.
0Kommentar| 31 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Oktober 2013
Ich hatte es mal in einem Wartezimmer gesehen und fand es echt witzig. Wahrscheinlich kann man so ein Buch gut verschenken, aber für zuhause eignet es sich nicht. Da bieten sich z.B. youtube & co. eher an, wenn man Praxistipps benötigt.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. August 2012
Dieses Buch erweckte allein durch die Aufmachung meine Neugierde. Die vielen bunten Illustrationen sind interessant und zum Teil sogar ganz lustig. Also führte ich mir alle, sehr unterschiedliche, zum großen Teil sogar kuriose Anleitungen zu Gemüte. Einige fand ich sehr interessant und sogar hilfreich, andere fand ich einfach nur lustig, aber manche sind auch totaler Schwachsinn und nicht zu gebrauchen. Trotzdem hat es mir sehr viel Spaß gemacht, in diesem Buch zu blättern. Es sorgt auch für genialen Gesprächsstoff bei Treffen mit Freunden. Also deshalb würde ich empfehlen, es bei Besuch gut sichtbart irgendwo liegen zu lassen. Gäste werden sicherlich auch einen Blick riskieren wollen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. März 2011
Das Buch ist ein Sammelsurium an Kuriositäten, an Unsinn, aber auch an nützlichen Dingen (Krawatte binden, Artischocken schälen u.ä), das ich als (Verlegenheits?)geschenk erhalten habe.
Es ist ein Blickfang im Bücherregal und sogar Büchermuffel greifen hier zu, was jetzt nicht wirklich für seine Qualität spricht. ;)
Ob es den stolzen Preis wert ist, ist wohl Geschmacksache; ein witziger Zeitvertreib ist es allemal. Ob man es wirklich braucht, und wie oft man es nach mehrmaligem Durchblättern tatsächlich noch zur Hand nimmt ist fraglich.
Fazit: Es hat mich kurz amüsiert und beim nächsten Anlass werde ich es höchstwahrscheinlich weiterschenken.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden