Fashion Sale Hier klicken reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
12
4,8 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 20. Februar 2011
Dieses Buch hat für viele Gelegenheiten schöne Kasperlestücke.
+ Die Texte sind schön Geschrieben und die Anleitungen für die Spieler sind gut verständlich.
+ Im Vorfeld kann man die benötigten Requisiten basteln (Einfache Anleitungen sind im Buch beschrieben) und im Kinderzimmer zusammensuchen.
+ Auch die beste Aufteilung der Puppen, wer Spielt welche Puppe und wer übernimmt welche Requisite. Die Sücke sind bis auf Eines für 2 Puppenspieler gedacht.
+ Die Ringbindung vereinfacht das Umblättern der Seiten.

Einen Stern Abzug gibt es für das Layout.
- Leider ist die Schriftgröße etwas Klein geraten.
- Schön wäre eine unterschiedliche Markierung (Farbe) der Charaktäre.
Gerade im Eifer der Vorführung verrutscht man schon einmal in der Zeile und landet im Text bei einer Anderen Figur.
Man möchte sich auf das Spiel und die Kinder konzentrieren, nicht auf das Buch.

Am Besten gelingt das Spiel, wenn man sich das Stück vorher durchließt und mit dem Spielpartner probt.
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Juli 2015
Mittelprächtig. Die Stücke sund nicht für eine Person alleine spielbar. Man braucht viele, viele Requsiten. Die Stücke sind für Fünfjährige ( und jünger) zu lang. Sie können auch nicht vom Kind allein nachgespielt werden. Das Buch ist gut für eine Aufführung im Kiga oder zum Geburtstag, aber nichts für Mütter, die gerne auf die schnelle ein kurzes Stück spielen, oder dem Kind etwas vormachen wollen, was es später selbst spielen kann. Außerdem braucht man bei fast allen Stücken eine Hexe, die wir nicht haben und die nun auch wirklich selten ist. Kein Standardwerk für das Kinderzimmer!
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. November 2015
..........der Kasper lebt weiter....und das trotz Internet und den teilweise unnützen modenen Kommunikationsweisen....die letztendlich kein Mensch eigentlich benötigt.........weiter so in alter Frische..........
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. März 2010
In diesem Ringbuch sind 8 Kasperlestücke - aufgeteilt in mehrere Akte - enthalten. Die Ringbuchgestaltung und die stabilen Seiten ermöglichen- während des Spiels- ein einfaches und schnelles Umblättern.
Ausgearbeitet sind die Kasperlestücke fast immer für 2 Spieler. Die verwendeten Puppen findet man eigentlich in jeder Handpuppenkiste und auch die Spielutensilien sind in jedem Kinderzimmer/ Einrichtung ....vorhanden..
Das Besondere an diesem Buch : Zu Beginn jedes Stückes gibt die Autorin kurze Tipps zum Kulissenaufbau , Spielutensilien und Alternativen für fehlende Handpuppen- so z.b. auch, welche Puppenaufteilungen für welche Spieler geeignet sind.
Das Buch ist vorwiegend geeignet für Kleinkindgruppen und Kindergärten, die neue , fantasievolle Kasperlestücke für besondere Jahreshöhepunkte suchen. Für Einzelpersonen z.b. in der Tagespflege kann dieses Buch eine gute Ideengrundlage sein- um Stücke auf einen Puppenspieler umzuschreiben.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Mai 2014
Wir (zwei Mütter) haben es für unsere Auftritte in unserem Kindergarten bestellt. Es sind einfache und schöne Stücke, die auch von ungeübten gut zu spielen sind.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Februar 2014
Ein tolles Buch. Wir brauchten es für eine Karnevals Puppenvorstellung im Kindergarten und konnten damit ein tolles Stück für die Kinder auf die Beine stellen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Vielleicht ist es dieser Dreiklang, der bei einem Kasperlestück gegeben sein muss: ansprechend, zuhörend, hinsehend. In dieser Konstellation wird jedes Stück zu einem echten Hinhörer, Hingucker und Mitsprecher.
Die acht neuen Kasperlestücke von der Erzieherin, Heilpraktierin und Übungsleiterin für Kindergymnastik und Tanzgruppen Ursula Lietz bestechen dabei durch ihre leichte Spielbarkeit, den Rückgriff auf übliche Figuren und die gesunde Mischung aus Humor und Spannung. Ob Ostern, Zauberei, Geburtstag, Weihnachten, Urlaub: die Autorin greift auf die Welt der Kinder zurück, ohne sie mit langen Passagen zu langweilen.
Sehr hilfreich sind der feste Einband und die Ringbucheinfassung, damit man leicht umblättern kann, ohne die Reihenfolge zu vertauschen oder Blätter zu verlieren. Lediglich ein etwas stärkerer Druck wäre bei den Dialogabschriften gut gewesen, damit auch bei schlechteren Lichtverhältnissen noch gut die einzelnen Passagen ablesen kann.
Die Illustrationen im Buch sind knapp und präzise gehalten und lenken nicht vom Hauptteil der Dialoge ab. Bei den allgemeinen Spielhinweisen wird auf die Bühnengestaltung, den Stimmeinsatz, begleitende Musik, Requisiten eingegangen. Zusätzliche Tipps zeigen auf, wie man die Kinder zum Mitmachen animieren kann.
Ein schöner Band für die pädagogische Arbeit mit Kindern ab drei Jahren. Mögen viele Erzieher/-innen (aber auch Mütter) dieses Buch nutzen, damit das unmittelbare Erleben vom Kasperletheater weiterhin die jungen Menschen erreicht.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. März 2015
Das Buch ist sehr gut pädagogisch aufgebaut.
Leicht verständlich und gut zu handhaben.
Das Nachspielen macht einfach nur Spaß !!!!!

Mit freundlichen Grüßen
U.K.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Oktober 2015
Fünf Sterne für wunderschöne Geschichten zum nachspielen. Geeignet für längeres Puppenspiel für Kinder und mit älteren Kindern. Oder einfach zum Vorlesen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Mai 2013
Die Texte dürften gut nachspielbar sein. Ich selbst bin altersmäßig dazu nicht mehr unbedingt in der Lage, aber ich habe das Buch an meine Enkelkinder weitergegeben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden