flip flip Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen
4
4,0 von 5 Sternen
Oh, diese Italiener!: Aufschlussreiches über unsere italienischen Nachbarn (Nachbarschaften)
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:5,90 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

am 28. August 2012
Das kleine Büchlein nimmt sich kapitelweise Klischees und Vorurteile der Deutschen über Italien und die Italiener vor und vergleicht sie mit der Realität. Das Buch zielt dabei nicht auf Humor und Unterhaltung ab, sondern auf Informationen.

Damit die Objektivität gewahrt wird, werden sehr häufig Statistiken herangezogen. Das Buch gibt einen kurzen Einblick in verschiedenste Aspekte Italiens, sehr informativ fand ich z.B. die Übersicht über die verschiedenen exekutiven Einheiten von Polizia dello Stato, Carabinieri, Corpo Forestale etc., während Themen, die zu umfangreich sind, nur gestreift werden (z.B. Mafia). Manchmal verblüfft der Autor, indem er ein vermeintliches Vorurteil aufgrund der Fakten umdreht und auf Deutschland münzt.

Fazit: Ein kompakter und informativer Reisebegleiter, den Preis absolut wert.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Juni 2015
Ich hab es gelesen und für mich selber dem Buch die Schulnote 3 gegeben und aber auch, dass ich es behalten möchte, sprich, ruhig nochmal lese irgendwann.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Januar 2013
Nicht ganz so witzig, wie aus der Beschreibung anzunehmen ist. Auch die Wiztseite ist eher dünn, da kommt noch nicht einmal ein Lächln auf. Schade dafür.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. März 2013
Ich habe das Buch nicht gekauft, um eine Witzesammlung zu Italien zu erhalten, sondern um mich unterhaltsam über die besondere Eigenarten der Bewohner des Stiefels zu informieren. Diesem Anspruch wird das Buch gerecht, sofern das in dem Umfang möglich ist. Dank Berlusconi und Mafia bzw. den Kapiteln darüber bleibt das Buch eigentlich auch immer aktuell. Unterlegt mit vielen Fakten und Zahlen werden bekannte und weniger bekannte Vorurteile gegenüber „den“ Italienern genannt bzw. die Hintergründe erläutert. Besonders anschaulich wird das durch die vielen Vergleiche mit Deutschland, auch wenn ich mir selbst nich mal mit viel Mühe Angela Merkel an der Stelle von Berlusconi vorstellen kann ... Alles in allem finde ich das Büchlein sehr lesenswert, informativ und wegen des kleinen Formats ideal als Reiselektüre.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden



Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken