Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen
31
4,6 von 5 Sternen
Alice im Wunderland - vollständige Ausgabe
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:4,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Sehr gut verarbeitet, ich finde es hat ein schönes Cover und die Seiten sind angenehm griffig und nicht zu dünn wie es oft bei dicken Büchern der Fall ist. Kann es jedem nur empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. April 2015
Diese Ausgabe ist wirklich schön gestaltet und wird dem Werk von Lewis Carroll gerecht. Eine Geschenkausgabe für ein Mädchen im Alter von Alice, aber auch ihre ganze Familie wird Spaß an dieser deutschen Ausgabe aus dem Anaconda Verlag haben.
Zum Buch - Achtung Spoiler und Wissenswertes
Mit der "Alice" hält man das wohl bekannteste (Kinder-?) Buch der Welt in Händen. Lewis Carroll
(1832 - 1898), Mathematikdozent an der Universität Oxford, schrieb es nieder im Jahre 1862,
inspiriert von einer sommerlichen Kahnfahrt auf der Themse in Gesellschaft dreier kleiner
Mädchen, von denen eine - wie könnte es anders sein - den Namen Alice trug. Ob es Carrolls
Absicht war, ein Buch ausschließlich für Kinder zu schreiben, darf im nachhinein bezweifelt
werden. Der Umstand, dass er nach Jahren eine stark gekürzte Version herausbrachte ("Die kleine
Alice"), kann als Beleg dafür gelten, dass der Inhalt für ganz junge Leser zu anspruchsvoll war und
ihr Verständnis überforderte. "Alice im Wunderland" ist zumindest ebenso ein Buch für Erwachsene
wie für Kinder.
Die Traumgeschichte beginnt mit dem Sturz der Heldin in ein Kaninchenloch, von wo sie nach
mehrfachen Verwandlungen einen Durchgang zu einem wunderlichen Garsten findet. Dort trifft sie
auf allerlei Menschen, Tiere und Fabelwesen, die sonderbare Verhaltensweisen an den Tag legen
und sie in Gespräche verwickeln, die den eigentlichen Reiz des Buches ausmachen: NonsensUnterhaltungen,
gespickt mit Alltagssprüchen, die eine absurde Bedeutung entfalten, sobald man sie
wortwörtlich nimmt, logische Zirkelschlüsse, Wortspiele, kurze philosophische Dialoge und
Umdichtungen bekannter Gedichte aus der Zeit.
Die Szenerie beherrschen die vermenschlichten Figuren von Herzkönig und Herzkönigin aus dem
Kartenspiel mit ihrem Hofstaat (Kreuz-, Pik- und Karo- Könige, Buben und Zahlenwerte). Die
"Queen of Hearts" spielt mit Alice Krocket und befiehlt ständig, irgend jemandem der Kopf
abzuschlagen ("Off with his head!"), ohne allerdings gewahr zu werden, dass ihre Leibwache (Pik 2
bis Pik 9) keinen ihrer Befehle auch ausführt.
Die Geschichte endet, indem Alice nach einer abstrusen Gerichtsverhandlung, in der noch einmal
alle Figuren auftreten, alles beiseite wischt mit dem Ausruf "Ihr seid doch alles nur Karten!", im
Schoß ihrer Schwester am Ufer eines Baches wieder aus ihrem Traum erwacht. - Eine ganz
entzücke Geschichte! Den höchsten Genuss gewinnt der, der das Glück hat, die Geschichte in der
Originalsprache lesen zu können.
Untrennbar verbunden mit dem Ruhm des Buches sind die Illustrationen des Zeichners John
Tenniel. Er hat die Figuren bis in die kleinsten Einzelheiten hinein liebevoll dargestellt.

Eine klare Kaufempfehlung für Liebhaber von Kinderklassikern und Bücherwürmern.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juli 2013
Mich hat die Geschichte von Alice schon immer fasziniert und ich wollte nun gerne das original Buch haben. Mir war von vornherein klar, dass hier nicht die Geschichte zum Film erzählt wird. Dies sollte man beim kauf bedenken, um spätere Enttäuschungen zu vermeiden. Ich bin von dem Buch begeistert und habe mir darauf hin auch gleich den Titel "Alice hinter den Spiegeln" bestellt.
0Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. November 2013
Es ist ein sehr schönes Buch. Besonders gefallen mir die originalen Illustrationen von John Tenniel....auch der Preis von 5€ ist meiner Meinung nach gut...allerdings muss ich einen Stern abziehen, da das Buch mindestens ein halbes Dutzend Rechtschreibfehler aufweist...z.b. einfach ein Buchstabe zu viel am Ende des Wortes...Ich fande es recht auffällig und es hat mich ein kleines bisschen genervt...einmal ist kein mal aber es kam wie gesagt öfter vor...ansonsten top!
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. September 2017
Das Originalbuch zu den diversen Verfilmungen ist, auch wenn es ein Kinderbuch ist, etwas sehr gewöhnungsbedürftig.
Sehr schnell bekommt man den Eindruck die Hauptfigur habe eine gespaltene Persönlichkeit und ihrer Dialoge mit sich selbst sind bisweilen anstrengend.
Die Geschichte selbst verläuft sehr wirr und ist noch abgedrehten als in allen Filmen zusammen.
Ich wollte diese Buch unbedingt lesen, da mich die Originale hinter vielen Filmen immer sehr interessieren, aber den zweiten Teil werde ich wohl nicht mehr lesen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Juni 2013
Das Buch ist sowohl von Außen als auch von Innen sehr schön gestaltet. Die Illustrationen sind schön eingebunden und auch das Schriftbild lässt nichts zu wünschen übrig.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Oktober 2016
Ich habe die Geschichte und die Figuren des Wunderlandes immer geliebt. Natürlich musste ich mal die orginal Geschichte lesen. Jedoch liest sich das Buch sehr anstrengend und Alice ist echt nervig mit ihren Selbstgesprächen/Gedanken. Aber bei so vielen Filmen und BuchInterpretationen sollte man den Ursprung kennen. Die Verarbeitung ist super und ich werde noch weitere Bücher von Anaconda kaufen
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Mai 2016
Ich liebe schon seitdem ich ein kleines Kind war die Geschichte von Alice im Wunderland und als begeisterter Bücherwurm MUSSTE ich selbstverständlich auch das Buch gelesen haben. Die Originalausgabe von Lewis Carroll ist ein surreales und schräges Meisterwerk und nun habe ich mir diese Ausgabe für mein Sortiment gekauft. Leider bin ich SEHR penibel, wenn ich in einem Buch Rechtschreibfehler bzw. sogar Grammatikfehler finden muss und in diesem dünnen Buch habe ich einige gefunden, die ich nicht ignorieren konnte (ein Wort fälschlicherweise doppelt, ein Buchstabe zu viel an einem Wort, ein Fallfehler, etc.). Diese Übersetzung wirkte fast so, wie schnell abgetippt und nicht mehr gegengelesen. Schade!
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Oktober 2014
Dass die Geschichte von Alice toll ist, brauche ich hier ja nicht zu erläutern. Diese Ausgabe der Geschichte hat ein großes Lob verdient! Das Buch ist dicker, als ich es erwartet habe! Es enthält sogar die berühmten Illustrationen von John Tenniel! Diese sind immer an den passenden Stellen im Buch abgedruckt. Der Einband ist dick und sehr stabil, es erinnert mich an meine Kinderbücher, einfach unkaputtbar. Fünf Sterne, denn es ist einfach wunderschön!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Mai 2014
... deswegen habe ich das Buch jetzt mal gelesen. ICh war ganz erstaunt, wie anders die Geschichte eigentlich ist. Ich fands aber gut. Der Autor hat eine wundervolle FAntasie, sehr kindlich, und ich habe es sehr genossen, auch wenn ich ab und an nochmal zurückblättern musste, um nicht den Faden zu verlieren.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden