Sale70 Sale70w Sale70m Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sonderangebote Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT BundesligaLive Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily BundesligaLive longss17


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 19. Mai 2012
Da hier eine Rezension aus dem Jahr 2009 von Installationsschwierigkeiten berichtet, erwartete ich Probleme. Es gab aber keine! Das Einzige, was man unter Windows beachten muss: Die Bilddateien der Premium-Version sind größer als 7 GB, und FAT32-formatierte Partitionen erlauben nur Dateigrößen bis 4 GB. Abhilfe: Daten retten, Partition mit NTFS formatieren, Daten restaurieren. Der Zeno-Reader läuft unter Windows2000 und XP problemlos. Vista und Windows7 brauche und habe ich nicht, damit konnte ich also keine Erfahrung sammeln. Schön, dass es Wikipedia und diese "Momentaufnahme" davon gibt!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Februar 2009
Dieses Produkt soll sehr schön sein... ich habe es gekauft... kann es jedoch nicht benutzen.

Eine Installation ist nicht möglich.

Selbst Wikipedia teilte nunmehr mit, daß sich Fehler in dieses Produkt eingeschlichen haben, die eine Installation nur mit Hilfe eines Updates (online) möglich machen. Alles gut und schön... doch leider wird auch unter dem entsprechendem Link das Update von Wikipedia aufgrund einer Sperrung nicht herausgegeben.

So liegt dieses tolle Produkt, wovon ich im Vorfall über die früheren Versionen nur Gutes gehört habe, hier und ich kann es nicht nutzen.

So ein sch....
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. September 2008
Hallo,

ich habe seit einigen Monaten Wikipedia Premium 2007/2008 auf meinem Rechner installiert und ich muss sagen es ist mit Abstand die beste Enzyklopedie (bis natürlich auf die etwas aktuellere Online-Fassung) die ich kenne. Der altbewährte Encarta von Microsoft ist von dem Umfang nicht annähernd so detailiert wie Wikipedia. Von Qualitativen her finde ich Wikipedia mindestens ebenwürdig.

Die weit verbreiteten Gerüschte Wikipedia sei von vielen halbwissenden geschrieben und enthält eine Menge Fehler kann ich keineswegs bestätigen und die Tests von bekannten Magazine haben meist auch Wikipedia als Testsieger.

Die mobile Fassung von Wikipedia ist im großen und ganzen wie die online Fassung, bis auf die extreme Aktualität der Online Fassung. Wenn etwas bedeutendes geschieht, dann ist innerhalb von wenigen Stunden ein Artikel online, da hält keine andere Enzyklopedie mit.

Was noch ein Nachteil der mobilen Fassung ist die sehr große Größe der Enzyklopedie und wenn man einen älteren Rechner hat kann das laden schon ein bisschen daueren. Im großen und ganzen kann man sagen derjenige der ein bisschen Speicher frei hat und eine Enzyklopedie benötigt auch wenn er mal kein Internet hat, muss sich unbedingt Wikipedia Premium 2007/2008 holen.

Preis ***** 5 Sterne
Leistung ***** 5 Sterne
Preis/Leistung ***** 5 Sterne
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Januar 2008
Nutzen:
Das 24 GB umfassende Wiki-Lexikon 07/08 ermöglicht durch die übersichtliche Oberfläche sehr schnell eine Sicht auf das Gesuchte, inkl. guten Bildern. Ein weiterer Vorteil ist das Öffnen mehrerer Tabs (z.B. mit Opera), d.h. das gleichzeitige Anzeigen mehrerer Seiten (Infos oder Bilder), womit das mühsame "Zurück und Vorwärts" wie bei Konkurrenten völlig entfällt.

Für Leute mit DSL-Verbindung ist aber der Nutzen dieser Wiki-DVD's eher fraglich.

Problem + Lösung:
Leider ist es gegenüber der Ausgabe 06/07 zu Datenverlusten gekommen (wird in einer Rezension der Kompaktversion. auch festgestellt). Z.B. wird "USB" oder "Linux" nicht mehr gefunden.
Ein Patch (26MB) von ([...]) behebt aber dieses Problem.

Konkurrenten:
Gegenüber Encarta gibt es teilweise umfangreichere und vor allem aktuellere Beiträge. Ich benutze aber trotzdem auch Encarta (insbesondere Weltatlas) wo die Infos aus etwas anderer Sicht präsentiert werden. Unsere Tochter erfreut sich speziell am Encarta-Kids-Teil.
("Brockhaus multimedial premium" hält da weder mit Wiki noch Encarta mit)

Weiteres:
Die oft angeprangerte Unsicherheit von Wiki, sind m.E. Machenschaften gegen die neue Institution Wikipedia. Die Frage ist da eher, ob eine nicht gefundene Information in den alt-renommierten Enzyklopädien hilfreicher ist als eine in Wiki gegebene Antwort mit geringfügigem Fehlerrisiko.
0Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)