Jeans Store Hier klicken Strandspielzeug b2s Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,5 von 5 Sternen
8
3,5 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
2
2 Sterne
0
1 Stern
2
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:19,80 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 26. Oktober 2011
Das Buch bietet schöne Möglichkeiten (wenn man sich endlich zu den Übungen vorgekämpft hat) aber man muss es nicht haben.
Der Autor schreibt unglaublich langatmig und vermittelt den Eindruck sich selbst einfach gerne reden zu hören. Die Sätze endlos verschachtelt. Einfach entnervend. Das ist das große Manko des Buches.
Wenn man sich endlich zu den Übungen vorgekämpft hat, stellt man fest: Die Übungen sind gut und ermöglichen dem Leser sich selbst auf Entdeckungsreise zu begeben.
Die drei Sterne gabs für die Idee des Seelenhauses und die beschriebenen Übungen.
Wie gesagt: Gute Übungen - schlecht geschrieben - muss nicht sein
0Kommentar| 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Januar 2008
wird in diesem Buch beschrieben. Sie bekommen Einblicke in ihre Seele, die man sonst nirgends so erhält. Wenn das eigene Haus nicht gefällt, dann wird es umgestaltet, was eine erhebliche Wirkung auf die Seele, also auf uns als Mensch hat. Es ist hochinteressant, was man aus dem Seelenhaus alles erkennen kann, wo Defizite sind, worin die Lebensaufgabe besteht, ob man medial veranlagt ist, was man wieder in seinem Leben integrieren sollte usw. usf.
Ganz besonders möchte ich hier die Umwandlungstruhe im Garten erwähnen. Sie hat mir Blockaden im nu genommen, wo Fachärzte schon dran gescheitert sind.
Einfach nur empfehlenswert.
Ein Manco hat das Buch an sich allerdings. Es ist gerade im theoretischen Teil anstrengend zu lesen, weil der Autor dazu neigt, sehr verschachtelt und in äußerst langen Sätzen zu schreiben. Bei der Praxis verliert sich das dann aber wieder. Das allerdings sollte nicht hindern, diese einfache, jedoch sehr interessante, effektive und tolle Methode (Methode ist es eigentlich gar nicht) kennen zu lernen und zu praktizieren.
0Kommentar| 50 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. März 2011
Ich bin ausgebildete Psychologin und versuche mich zur Zeit im Bereich der Hypnosetherapie fortzubilden. Dieses Buch ist für mich ein sehr interessantes und hilfreiches Werk, da es sehr einfach sehr viele Möglichkeiten gibt, mit dem Unterbewußtsein kontakt aufzunehmen und es positiv zu beeinflussen. Ich denke, dass dieses Buch sowohl für den Laien, als auch für die psychologische Arbeit mit Patienten sehr wertvoll sein kann. Man findet auch ein wenig spirituelle Aspekte, die eine sehr interessante und schöne Ergänzung bieten. Ich kann dieses Buch nur jedem ans Herz legen.
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Mai 2009
Tja, da hatte ich mal wieder einen guten Riecher, oder war es das Resonanzgesetz?! ;-)
Ich finde der Autor hat es mit diesem Buch wirklich auf den Punkt gebracht. Es ist ein Buch, das mit einer relativ einfachen Methode die innere Bilderwelt zugänglich macht. Natürlich hängt es auch immer davon ab, wie derjenige dazu bereit ist!
Obwohl ich mich schon länger mit dieser Thematik (Katathym imaginative Psychoth., Phantasiereisen, Reinkarnationstherapie usw.) auseinandersetze, finde ich es wirklich eine sehr gelungene Art, dies anderen Menschen sehr anschaulich und einfach näher zu bringen. Es ist einerseits gut für "Einsteiger", anderseits aber auch sehr inspirierend und erweiternd für "Fortgeschrittene" bzw. Therapeuten.
Gut, es gibt auch ein paar Seiten - z.B. die Einteilungen mit den unterschiedlichen Ebenen - die ich persönlich anders sehe, bzw. nicht mehr so abgrenze oder wichtig finde, aber ansonsten ist es wirklich sehr anregend geschrieben. Das Wichtigste für mich, sind dabei immer die imaginativen Bilder selbst, bzw. die Emotionen die damit verbunden sind. Und das Schöne an diesen "Bilderleben/-reisen" ist, dass diese absolut ursprünglich & unverfälscht sind und es somit auch keiner weiteren (Fehl)Interpretation bedarf. Bei diesem Bilderleben sieht und spürt derjenige gleich alles selbst - unverblümt - UND, man kann sogar gleich mit dem (um)gestalten anfangen ;-)

Also, ich kann das Buch nur weiterempfehlen.
0Kommentar| 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juli 2008
Man nehme die erfolgreiche Methode von jemand anderem (Katathymes Bilderleben von Hanscarl Leuner), mische das Ganze mediengerecht auf und verkaufe es dann für viel Geld als eigene Idee. Um Entspannung herbei zu führen reicht es eben nicht, extrem langsam, geradezu einschläfernd und monoton zu sprechen. Die nasale Stimme ist nicht angenehm, der süddeutsche Akzent für norddeutsche Ohren gewöhnungsbedürftig. Die Übungen wirken bunt zusammengewürfelt und ohne inneren Zusammenhang. Ich frage mich auch, was der Mann sonst noch liest. Sehr irritierend fand ich Übung: "Begegne deinem Geistführer." Die CD ist so langweilig, dass ich noch nie das Ende gehört habe.
0Kommentar| 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Februar 2008
Das Buch von Peter Reiter "Dein Seelenhaus" mag durchaus eine gute Wertung verdienen, ich habe es nicht gelesen.
Von der Audio Doppel-CD ist aber aus meiner Sicht ganz klar und deutlich abzuraten. Die Monotonie mit der die Sprecherin den Text vorträgt, ist an Langweile nicht zu überbieten und ist sicher nicht - was der Untertitel verspricht - ein direkter Weg mit der Seele zu sprechen. Der Ärger über das quasi hinausgeworfene Geld läßt den Blutdruck steigen und verhindert jegliche Meditation.
22 Kommentare| 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Juni 2009
Dieses Buch ist ein Geschenk des Himmels. Immer wenn ich Zeit und Raum habe, gehe ich in mein Seelenhaus und schaue, was es so neues gibt. Es ist eine unglaublich gute Methode, um mich selbst auf einer tiefen Ebene besser kennenzulernen, Probleme und Hindernisse aus dem Weg zu räumen und mich bewusst weiter zu entwickeln. Mein Seelenhaus ist ein Ort der Erholung und energetischen Reinung für mich geworden und ich kann es nur wärmstens weiter empfehlen.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. März 2010
...allerdings ohne das Buch nicht sehr brauchbar. Man benötigt auf jeden Fall das Buch um mit dem Inhalt des Themas klarzukommen.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden