flip flip Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusic Fußball wint17

Kundenrezensionen

3,4 von 5 Sternen
12
3,4 von 5 Sternen
Ein perfektes Wochenende in...Amsterdam
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:9,90 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 26. August 2013
Das Buch "Ein perfektes Wochenende in...Amsterdam" ist mehr für die kulinarischen Ausflüge in die Stadt geeignet. Man findet sehr wenig über die Geschichte. Die Restaurants-Tipps z.B. für den Vietnamesen und die höchste Bar im Hotel mit Blick über die Stadt waren toll. Leider muss man bedenken, dass man den Blick auch mitbezahlt und kein Cocktail unter 15 € zu bekommen ist. Gelohnt hat es sich trotzdem. Empfehle jedoch noch einen weiteren Reiseführer z.B. von Marco Polo.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Februar 2017
Wenn das perfekte Wochenende darin besteht, in Schick-Micki Restaurants einzukehren, ohne vorher deren Preisniveau zu kennen, ist dieses Buch das richtige. Für alle, die Amsterdam in drei Tagen bzw. zwei Nächten "perfekt" erleben wollen, ist das Buch unbrauchbar ! Der Titel ist vollkommen irreführend. Nicht zu empfehlen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. April 2016
Wie erwartet bei der Reihe: es werden tolle Restaurants vorgestellt und wir haben in 4 Tagen 6 davon getestet – alle waren perfekt! Somit auch ein perfektes langes Wochenende!! Eine wunderbare kulinarische Reise nach Amsterdam, für alle die gerne essen und in schönen oder besonderen Orten sitzen möchten.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Mai 2014
Der Klappentext verspricht folgenden Inhalt:

>>> Der Städtereiseführer "Ein perfektes Wochenende in..." von SZ und Smart Travelling sagt Ihnen, wo Sie genau die Dinge finden, die das Flair der Stadt ausmachen.
Nicht lange suchen, sondern einfach von einem Lieblingsplatz zum nächsten spazieren. Das richtige Hotel, ein unvergessliches Restaurant, ein wunderbares Café. Nicht alles und jedes, sondern nur das wirklich Authentische und Besondere. <<<

1) Das vorliegende Amsterdam-Buch von SZ und Smart Travelling ist kein Reiseführer; es handelt sich um eine Mogelpackung.
Die Orte oder die Dinge, die das Flair der Stadt ausmachen, werden nicht beschrieben.
Keine Zeile.
Aus meiner Sicht fehlt der klassische Kern eines Reiseführers komplett.

2) Ein paar Hotels, ein paar Restaurants und die angebotenen Delikatessen und ein paar Cafés und die Spezialitäten werden detailliert präsentiert. Auch kommen Köche zu Wort. Und die kulinarischen Tipps werden auch auf diversen Fotos gezeigt.
Ja, es wurden sogar Rezepte gedruckt.

Wenn man das Buch aufschlägt, glaubt man, man würde versehentlich ein Kochbuch betrachten oder eine Werbebroschüre des Amsterdamer Gastronomieverbandes.

Jedenfalls:
Wie muss man sich das vorstellen, wenn die SZ-Leser nach Amsterdam reisen?
Vermutlich sitzen jeden Tag 50 deutsche SZ-Leser in dem selben SZ-Restaurant in Amsterdam und staunen: "Jooo, das ist also Amsterdam. Schmeckt vorzüglich, das exklusive SZ-Amsterdam-Essen. Und, erstaunlich, hier gibt's sogar mehr Deutsche als im Münchner Hofbräuhaus."
Jedenfalls könnte das tatsächlich eintreten,
dass in den genannten Restaurant viele Deutsche sitzen
und den SZ-"Reiseführer" zu Amsterdam auf dem Tisch liegen haben.
Ich werde und würde die genannten SZ-Orte auf jedenfall MEIDEN.
Das sin ab sofort No-go-Area für mich.
Ich bin oft in Amsterdam und kann versichern, dass diese SZ-Orte lächerlich sind.
Ein Amsterdambesucher, der sich an den SZ-Guide hält,
wird definitiv nicht den waren Geist Amsterdams kennenlernen.
Aber gut, jedem das seine.

3) Wenn dem SZ-Amsterdam-Buch wenigstens ein schöner, großer Amsterdam-Innenstadtplan beiliegen würde, wäre der Kauf weniger ärgerlich. Aber auch ein Stadtplan fehlt.

Fazit:
Das SZ-Amsterdam-Buch ist eine Überraschung!!!
Ich kenne keinen schlechteren "Stadtführer" oder "Reiseführer".
Auch der Klappentext desinformiert vollständig.

Dies ist ein weiteres Argument dafür, ab und zu den virtuellen Shop Amazon zu verlassen, um in einer netten Buchhandlung Reiseführer aufzuschlagen, um sich ein Bild zu machen, was inhaltlich tatsächlich geboten wird. Also: Mit allen Sinnen reinschnuppern.

Der Kauf des SZ-Amsterdam-Buches ist jedenfalls aus meiner Sicht Geldverschwendung.
Das Buch liefert tatsächlich keine Information, die mir gefällt oder die einem Amsterdam-Explorer nützlich sein könnte.

Nachtrag:
Dass die Reihe "Ein perfektes WE in ..." nicht hält, was sie verspricht, sieht man an den vielen enttäuschten Lesern, die den Fehler machten und sich einen "Stadtführer" aus dieser Reihe kauften:

Paris:
Ein perfektes Wochenende in... Paris

Wien:
Ein perfektes Wochenende in... Wien
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. März 2010
Ich war sehr enttäuscht von diesem "Reiseführer". Der Beschreibung nach hätte ich absolut etwas anderes erwartet. Im Prinzip ist das hier vielmehr ein Restaurantführer: Einige Hotels sind beschrieben und einige Restaurants. Dazu Interviews mit Köchen, etc. Sogar ein paar Rezpete sind darin enthalten. Hauptthema auf jeden Fall "Essen".
Aber wirklich irgendwelche "tollen Plätze" ... ich finde sie nicht in diesem Buch.

Ein Reiseführer in dem Sinne ist es jedenfalls nicht und einen Restaurantführer hätte ich mir nicht gekauft.
Schade.
55 Kommentare| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Februar 2014
wenn man ein perfektes Wochenende abseites des touristischen Trubels und der sonstigen Empfehlungen sucht. Dieser Reiseführer fokussiert sich nur auf die Unternehmungen eines speziellen Wochenendes. Wenn man dieses sucht, ist man hier genau richtig.
Der Reiseführer selber war gut geschützt verpackt und in der Verpackung auch noch eingeschweißt geliefert worden. Die Lieferung erfolgte noch vor der angegebenen Zeit.
Alles in allem eine echte Kaufempfehlung von mir.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. März 2011
Wer lesen kann, ist klar im Vorteil! Dieser Reiseführer hebt sich erkennbar von anderen Reiseführern ab, da er eben nicht alle möglichen Restaurants, Bars, Museen etc. aufzählt, sondern nur wenige, dafür aber besondere Tipps beschreibt. Dieser Reiseführer ist (wie sich aus den schlechten Rezensionen schließen läßt) nicht unbedingt die erste Wahl für Leute, die einfach nur ihr Touristen-Place-Hopping-Ding durchziehen wollen.
Was mich betrifft: Ich habe zusammen mit meiner Freundin ein wunderschönes, nahezu perfektes Wochenende in Amsterdam verbracht, u.a. auch dank dieses Buches. Wir waren in dem beschriebenem Käseladen, haben das ein oder andere Restaurant aus dem Buch aufgesucht und haben in dem beschriebenen Waffelladen richtig leckere Waffeln verzehrt. Kurz gesagt, wir haben das Beste aus unserem Wochenende in Amsterdam herausgeholt.
In dem Buch finden sich vielleicht nur wenig Empfehlungen und Anregungen, dafür sind sie gut recherchiert und unbezahlbar. Kann dieses Buch jedem empfehlen der eine schönes Wochenende in Amsterdam verbringen möchte!
22 Kommentare| 36 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. März 2010
... also ein "Reiseführer für ein perfektes Wochenende in Amsterdam" ist das m.M. definitiv nicht - 2 Hotels (von sicher hundert Amsterdamer-Hotels), 4 Restaurants (von sicher hunderten Amsterdamer-Restaurants), 2 Cafe's (von sicher ebenfalls hunderten Amsterdamer Cafe's), 1 Bar (von sich auch sehr vielen Amsterdamer Bars) und 1 Shop (von sicher ebenfalls hunderten Möglichkeiten vor Ort) werden darin beschrieben = empfohlen.
Ach ja, und auf ein paar (wenigen) Seiten gibt's ein paar nützliche allgemeine Tipps/Hinweise/Informationen.
Ein kleines Büchlein - schön aufgemacht, nette Fotos, aber wenig Information/Tipps, fast keine Infos über die vielen tollen und kuriosen Sehenswürdigkeiten, die man normalerweise in einem REISEFÜHRER erwartet!!
Unter einem "perfekten Wochenende" stelle ich mir was anderes vor!!
Im Internet findet man mehr Information als hier in diesem Büchlein ....
22 Kommentare| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. September 2013
Für die Planung einer Reise nach Amsterdam ist dieses Buch eine nützliche Ergänzung zu einem umfassenderen Reiseführer oder entsprechenden Infos aus dem Internet. Wir haben eine Restaurantempfehlung umgesetzt und waren sehr zufrieden.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Dezember 2012
Mein Mann und ich genossen unser Wochenende in Amsterdam in vollen Zügen. Dabei machte es Spass einige der Empfehlungen zu testen - immer waren sie ein Treffer.
Zu uns passte das Buch weil es Vorfreude ohne große Planung bot!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden