find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 3. Januar 2004
Dieses Buch ist im Prinzip das erste Kapitel des dickeren Buches "Glaube im Kreuzverhör", konzentriert sich also auf die oft gestellte Frage "Wenn es einen liebenden Gott gibt, wie kann er das Leid in der Welt zulassen?".
Lee Strobel hat hierzu eine Arbeit zusammengestellt, die "vernünftige" Antworten gibt und die seine Leser nicht mit frommen Floskeln alleine lässt. Gerade durch die Gegenüberstellung der Argumente von gestandenen Atheisten und bekennenden Christen kann man sich gut eine eigene Meinung bilden.
0Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. September 2010
In diesem kurzem Buch geht Lee Strobel der Theodizee-Frage nach und gibt in Form von Interviews mit Atheisten und Philosophen schlüssige und inspirierende Thesen, die sehr zum Nachdenken anregen. Besonders das Interview mit dem (katholischen!) Philosophen Peter Kreeft hat mir sehr gut gefallen, da dieser sehr intelligente und schlüssige Antworten zu den Fragen Lee Strobels parat hat.
Wer sich mit dem Thema der Theodizee näher befassen will ist mit diesem Buch gut beraten. Es ist zwar sehr kurz, aber auch in der Kürze sehr informativ und aufschlussreich.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Mai 2014
Diese Überschrift neigt dazu, unbedingst zu lesen, um damit diese Situation besser zu verstehen. Der Inhalt ist gut zu verstehen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juni 2013
Die Bücher von lee Strobel sind recht ausführlich
verfasst. Der Autor hat sich echt Mühe gemacht,
die Aspekte genauer zu betrachten.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Mai 2013
Ich hatte keine großen Erwartungen an das Buch, da es sehr günstig ist, aber ich wurde durchaus positiv überrascht. Es ist sehr informativ und gibt klare Antworten zum Thema.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden



Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken