Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren PR Launch Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Read for free AmazonMusicUnlimited longss17

Kundenrezensionen

3,8 von 5 Sternen
5
3,8 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
2
1 Stern
0
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:34,90 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 4. Dezember 2013
Aus beruflichen Gründen beschäftige ich mich mit der Migration auf SharePoint 2013, um einen schnellen Einstieg zu finden habe ich mir das Buch neben anderen SharePoint 2013 Büchern zugelegt. Es erklärt anschaulich die neuen Funktionen von SP2013. Besonders gelungen finde ich die Gliederung nach Szenarien, daher Funktionen wurden zu Themenblöcken kombiniert und anhand von tatsächlichen Einsatzzwecken erklärt z.B. Geschäftsführung, Einkauf, Marketing, etc. Das hat mir sehr geholfen, auch die anderen Abteilungen bei der Migration ins Boot zu holen und die Vorteile besser zu erklären. Ich hatte noch die beiden anderen Bücher "SharePoint 2013 für Anwender: mit vielen sofort einsetzbaren Lösungen" und "Microsoft SharePoint 2013 für Anwender - Das Handbuch" zur Auswahl, beide sind ebenfalls gut, allerdings finde ich die Beispiele in diesen Büchern etwas praxisfern, es wirkte eher wie Marketing bla bla.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. August 2014
Das Buch gibt einen sehr guten Überblick über die Funktionalitäten von Sharepoint 2013, inkl. Unterschiede der einzelnen Sharepoint-Varianten(Enterprise / Foundation). Am Ende jedes Kapitels findet sich eine Zusammenfassung. Es wird sehr gut auf zusammenhängende Sachverhalte eingegangen. Ein konkretes Beispiel wird bearbeitet. Es werden Admin- und Anwendungs-Aspekte gezeigt. Die Screenshots sind der deutschen Version entnommen (es gibt relativ wenig gute deutsche Bücher zum Thema). Zudem gibt es einige Sharepoint-Projektspezifische Hinweise, was die Projekt-Voraussetzungen betrifft, sowie sinnvolle Vorgehensweisen. (wer noch englische Screenshots benötigt kann sich auch das Buch "How to Do Everything MS-Sharepoint 2013" an schauen).
Das Buch lohnt sich!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. September 2016
Da ich bei uns in der Abteilung für unsere Sharepoint Sites verantwortlich bin und diese auch weiter entwickle, habe ich mir dieses Buch bestellt. Da wir keine hilfreiche Schulung im Unternehmen bekommen haben, habe ich mir das meiste selbst beigebracht. Zusätzlich hatten wir bei Fragen immer nette Kollegen, die dann doch mal weitergeholfen haben. Da ich entsprechend schon recht gute Vorkenntniss hatte und schon einiges gesehen oder selbst umgesetzt habe, hätte mir dieses Buch überhaupt nicht geholfen. Die genannten Beispiele waren einfach und sind eher durchweg Standard. Für Anfänger also sicher ganz gut, für Leute bis sehr guten Anwenderkenntnisse sind die Beispiele meist nicht ausreichend.
22 Kommentare|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Dezember 2015
das Buch erfüllt alle meine Erwartungen.
Der Inhalt zum Thema gut aufbereitet und aufs Notwendige fürs Verstehen der Materie gut komprimiert dargestellt.
Ein Buch zum Weiterempfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. März 2015
Pro:
- Wesentliche Funktionen werden verständlich beschrieben
- Text/Grafik Verhältnis ausgewogen
- Nachvollziehbar

Contra:
- Lange, lange Beschreibungen der Abläufe mit vielen Wiederholungen (das Buch hätte um die Hälfte kürzer sein können)
- Viele Beispiele gehen nur mit der höchsten Version von SharePoint oder MS Office. Das ist sehr blöd
- Die Szenarien sind ganz nett, da praxisbezogen, aber nerven, wenn die Beschreibung für das "warum" fehlt. Ich hätte es besser gefunden wenn man erstmal den Sinn dieser Funktion beschreibt.
- Es fehlt ein verständliches Ende jedes Szenarios. Nachdem ein Ablauf ausführlich durchlaufen ist, wird nicht gesagt, was man am Ende hat, sondern es beginnt das nächste Szenario. Das macht das Buch insgesamt etwas umständlich.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden



Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken