find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Mehr dazu Mehr dazu Storyteller AlexaundMusic AmazonMusicUnlimited Fußball longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 13. August 2017
Ich habe aus diesem Buch schon 5 Pullover und ein Spielzeug gestrickt. Diesen Winter werden 5 weitere Pullover und die Krake folgen. Dabei habe ich sowohl Modelle mit Raglanzunahme als auch Modelle von unten nach oben mit anschließendem Anstricken der Ärmel umgesetzt. Zum Teil etwas knifflig, aber das Ergebnis hat bisher immer gepasst.
Mein Kind liebt den Pullover mit dem Zug. Bei diesem speziellen Modell soll man dreifarbig in einer Reihe stricken. Da musste ich leider aufgeben. Habe die Züge dann auf den fertigen Pullover gestickt. Dasselbe habe ich bei dem Löwenzahnpullover gemacht.

Zu beachten ist aber folgendes:
Bitte immer eine Maschenprobe machen. Auch wenn es nervt. Es ist tatsächlich notwendig und garantiert ein gutes Gelingen. Das ist besonders wichtig, wenn nicht das Originalgarn verwendet wird.

Ein bisschen Ahnung vom Stricken sollte man schon haben. Die Grundtechniken müssen sitzen, oder ein gutes Nachschlagewerk sollte nicht weit entfernt sein.

Die Modelle gehen nur bis Größe 104. Wer größere Kinder hat sollte die Finger davon lassen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Juli 2017
Wirklich hübsch wirken die Bilder auf dem 1. Blick.
Aber: Noch niemals habe ich mich über ein Buch so geärgert!
Meine Freundin und ich haben Stunden damit verbracht, einzelne Sätze zu entziffern, es sind völlig verkomplizierte Aussagen, die uns ins Schwitzen gebracht haben.
Es war wie Glücksrad, manchmal passt es, manchmal nicht. Ärger ist vorprogrammiert.

Habe beim Verlag angerufen, die wüssten es. Adäquate Vorschläge zur Verbesserung / Korrektur kamen nicht. Stattdessen eine noch kompliziertere Anleitung, wo die Maßangaben trotzdem nicht stimmten.
Es wurde aber gesagt, dass ein besseres Buch raus kommen würde.
Was ich mich Frage : Warum wird das Buch weiter vertrieben und damit Geld gemacht? Gut, es wird nivht mehr hergestellt aber trotzdem sind ja noch etliche im Umlauf.
Ich fände es peinlich, so etwas im Umlauf zu lassen.
Hätte mir vom Verlag eine bessere Lösung gewünscht!
Schade drum.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. März 2015
Es gibt tatsächlich jede Anleitung in verschiedenen Grössen, leider ist die absolut grösste 104. Das ist unterstes Kindergartenalter und hat mit Vor- und Grundschule aber auch so gar nichts zu tun! Einfach nach System grösser rechnen funktioniert auch nicht, denn die kindlichen Proportionen ändern sich ja. Das mit 104 Schluss ist, sollte AUF JEDEN FALL in der Beschreibung erwähnt werden.
Schönes Buch mit schönen Anleitungen für wirklich kleine Kinder, passt bloss niemandem bei uns, daher zurück!
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. April 2015
Mich haben die netten Stricksachen auf den ersten Blick wirklich überzeugt. Endlich mal schöne Stücke im Stil vergangener Jahrzehnte, unsere Schwiegertochter und Tochter stehen drauf.
Fürs Auge schön, das war es aber dann auch schon.
Nachdem ich, geübte Strickerin seit Jahrzehnten, Jonas Jäckchen nachgestrickt habe und nun vor diesem nicht tragbarem "selber schuld weil doofe Anleitung nachgestrickt" Jäckchen sitze und mich maßlos ärgere, hier meine ehrliche Meinung:
Die "verkomplizierten Beschreibungen" bringen selbst sehr geübte Strickerinnen erst mal zu großer Ratlosigkeit.
Nur mit sehr viel Erfahrung und Übung kommt man irgendwann darauf wie die Anleitungen gemeint sein könnten.
Das Fehlen der schematischen Abbildung der einzelnen Teile bringt Verdruss ohne Ende, weil nicht nachgemessen werden kann.
Eine ungenaue und unvollständige Tabelle der Größenangaben in cm hilft auch nicht wirklich weiter.
Mich machte der gerade hochgestickte Ärmel schon gleich stutzig, leider war ich so dumm ihn so nach zu stricken. Eigentlich wusste ich ja das ein Arm oben dicker ist als unten. Man sieht es schon auf den Abbildungen, die Ärmel sitzen knall eng.
Ebenfalls gibt es mehrere Rechenfehler - Fehler in den Beschreibungen.
Noch niemals habe ich mich über ein Strickbuch so geärgert wie über dieses. Ich denke, es wurde ungeprüft veröffentlicht.
Schöne Fotos täuschen eben sehr oft !! Die teure Wolle, die viele Arbeit und Zeit die ich für diese Jacke geopfert habe, alles umsonst. Die Arme unserer Enkelin müssten so dünn und so geformt sein wie eine Minigurke um zu passen.
Schade, schade, das ich so gutgläubig war dies zu glauben und auszuprobieren.
Finger weg von diesem Buch, Ärger vorbestimmt !!!
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Mai 2016
Grundsätzlich schöne Modelle, ABER absolut nichts für Anfängerinnen. Ausserdem habe ich beim nachstricken festgestellt, dass z.B. die Anleitung von "Jonas Strickjacke", nicht wirklich stimmt (Ärmel waren viel zu eng), sehr ärgerlich! Da keine Maße zu den Modellen gibt, kann man garnichts kontrollieren. Als Autorin wäre es mir peinliche für solche schlechte Anleitungen auch noch Geld zu verlangen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Februar 2015
Als Neu-Mami und Neu-Strickerin habe ich dieses Buch geschenkt bekommen. Ich kann mich den Vor-Rezensenten nur anschließen: Die Modelle sind wunderhübsch! Allerdings habe ich als Anfängerin, die nur ein bisschen rechte und linke Machen stricken kann, doch einige Schwierigkeiten mit den Anleitungen. Die Rückseite des Buches sagt: "Der ausführliche Grundlagenteil macht das Nachstricken kinderleicht" - NEIN! Tatächlich gibt es einen Grundlagenteil, der aber weder gut erklärt, noch die schwierigen Tricks in den Anleitungen beschreibt. Beispiel: Was heißt "verschränkt abstricken"? Oder "verkreuzt abstricken"? Oder "hinter die Arbeit legen"? Oder "Maschen vorn drehen"? Das wird nirgendwo erklärt. Man braucht also noch ein anderes Buch.
Dann sind die vorgeschlagenen Wollsorten in Deutschland nur schwer erhältlich. Blöd, wenn man sich mit den Eigenschaften von verschiedenen Wolltypen noch nicht so gut auskennt.
Ich muss also ins Fachgeschäft gehen und mich erkundigen, welche Wollsorten die vorgeschlagenen ersetzen könnten. Und dann muss ich mir noch die Tricks zeigen lassen. Bisschen doof - kann ich mir das Buch eigentlich sparen.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Februar 2016
Leons Weste hat mich einige Nerven gekostet. Ich bin eine erfahrene Strickerin, aber diese Weste will mir nicht gelingen.
Es ist ein kompliziertes Muster. Irgendwann soll man mit einer Rückreihe wieder anfangen, aber das passt dann nicht zur Musterschrift. Hinzu kommt, dass man abnehmen soll, aber das Muster braucht eine gerade Anzahl an Maschen.
Für Tipps wäre ich dankbar.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. November 2014
Ich habe eine Anleitung für Kinderweste gesucht und erfolgreich gefunden und
erfolgreich nachgestrickt - für Eigenarbeit finde ich die richtig toll (siehe Buchcover links).

Am Anfang war ich etwas verwirrt - es ist eines der wenigen Bücher, in dem das Stricken
wirklich Reihe für Reihe erklärt wird - wieviel Maschen auf der Stricknadel sind, wieviel
dann später übrig bleiben sollen und natürlich wie sie gestrickt werden.

Ich schließe mich den Bewertungen vor mir an - kein Einheitsbrei - dieses Buch verdient
seine 5 Sterne.
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Diese Tipps und Techniken sind für jeden Strick-Fan unverzichtbar und mit diesen einfachen Anleitungen gelingen die niedlichen Teile für die Kleinen garantiert. Man kann sich wunderbar inspirieren lassen und findet hier sehr schöne Stirnbänder, Schal, Babydeckchen oder auch ein Strand-Outfit für wärmere Tage. Für Babys und Kinder gibt es für jeden das passende Outfit - mit lustigen Tiermotiven und robust genug, um auch wiederholtem Waschen standzuhalten. Die ansprechenden Designs für verschiedene Jahreszeiten werden Anfängerinnen als auch versierte Strickerinnen begeistern und werden bestimmt zu Lieblingsstücken für die Kinder. Die Modelle sind einfach bezaubernd und passen zu jeder Gaderobe. Von mollig-warm bis luftig-leicht finden sich hübsche Kleidungsstücke für viele Gelegenheiten.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. September 2014
Tolle Anleitungen, bin begeistert. Verdient 5 Sterne, tolle Modelle, kein Einheitsbrei, der Kauf lohnt sich, schöne Modelle für jede Jahreszeit...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden